Aaron Carters Beziehung zu seiner Zwillingsschwester Angel

Aaron Carter ist im Alter von 34 Jahren auf tragische Weise gestorben. 5. November Die ehemalige Pop-Sensation wurde laut TMZ tot in seinem Haus in Lancaster, Kalifornien, aufgefunden. Mehrere Insider sagten der Verkaufsstelle, dass sein Körper im Badezimmer war. Laut Polizei ergab ein Anruf bei 911, dass der Mann ertrunken war. Hinweise auf ein Fremdverschulden lagen zu diesem Zeitpunkt nicht vor. Aber die Einzelheiten von Carters Tod werden untersucht.

Carter wird von seiner Zwillingsschwester Angel Carter überlebt, mit der er sich das ganze Jahr über bekanntlich gestritten hat. Die Carters hatten ihren Anteil an dunklen Familiendramen, und die hitzige Beziehung zwischen Aaron und Angel ist keine Ausnahme. Wie von E! Nachrichten Im Jahr 2019 reichten Aarons Bruder Nick Carter und seine Schwester Angel eine einstweilige Verfügung gegen ihn ein. EIN in einem TweetNick erklärte die Begründung und erklärte: „Angesichts des zunehmend beunruhigenden Verhaltens von Aaron und seines kürzlichen Eingeständnisses, dass er Gedanken und Absichten hat, meine schwangere Frau und mein ungeborenes Kind zu töten, haben wir keine andere Wahl, als uns und unsere Familie zu schützen.“

Leider machte Angel ähnliche Anschuldigungen, was äußerst traurig war, wenn man bedenkt, wie ihre Beziehung war.

Details zum Gerichtsdrama von Aaron Carter und Angel

Vor Aaron Carters Tod wurden er und seine Zwillingsschwester Angel getrennt. Laut E! Angel sagte, Aaron habe 2019 gedroht, ihrem Ehemann Corey Conrad und ihrer Tochter Harper während eines Telefonats Schaden zuzufügen. 5. September Aaron soll ihr gesagt haben: „Ich habe Leute, die kommen und dich verletzen werden.“ Aaron feuerte dann auf die einstweilige Verfügung in seiner Instagram-Story zurück (via Menschen) und schrieb: „Ich, meine Schwester, habe immer wieder gelogen, um mir meine 2. Änderungsrechte zu entziehen, und sie hat es im Namen meines Bruders getan. [Nick] mich zum Schweigen zu bringen, wie er mehrere Frauen vergewaltigt und sexuell angegriffen hat.”

Im Jahr 2021 trennte sich Aaron von seiner Freundin Melanie Martin, mit der er einen Sohn namens Prince teilte. Wir veröffentlichen Neuigkeiten TwitterEr schien Angel für die Trennung verantwortlich zu machen und fügte hinzu: „Es war eine große Lüge und meine Schwester hat alles ruiniert, indem sie mit meiner Ex-Verlobten gesprochen hat, weil sie wusste, was Angel mir vor Gericht antun wollte, danke Angel, dass du meine Familie zerstört hast .” Aber zwischen den beiden lief es nicht immer schlecht – Aaron begleitete Angela 2014 sogar zu ihrer Hochzeit, und Alex Murrell von Laguna Beach teilte sich auf der Tanzfläche ein Herz-zu-Herz-Gespräch.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat Angel keine öffentliche Erklärung zu Aarons tragischem Tod abgegeben.