Alle Zeichen deuten auf eine Trennung von Florence Pugh und Zach Braff hin

im Jahr 2022 Bereits im August gab Florence Pugh einige traurige Neuigkeiten über ihre Beziehung zu Zach Braff bekannt (wenn auch deutlich weniger traurig als alles, was in ihrem Blockbuster Midsommar passiert ist). In einem Interview mit Harper’s Bazaar enthüllte die May Queen auf dem Bildschirm, dass das Paar Anfang des Jahres stillschweigend Schluss gemacht hatte. „Wir haben versucht, diese Trennung durchzuführen, ohne dass die Welt davon erfährt, weil es eine Beziehung war, zu der jeder eine Meinung hat“, sagte Pugh. „Wir hatten einfach das Gefühl, dass uns so etwas wirklich zugute kommen würde, ohne dass Millionen von Menschen sagen, wie glücklich sie sind, dass wir nicht zusammen sind. Also haben wir es getan. Ich bekomme automatisch einen Kloß im Hals, wenn ich darüber spreche.“

Laut Vanity Fair trafen sich Pugh und Braff zum ersten Mal im Jahr 2019. am Set seines Kurzfilms In the Time It Takes to Get Ten. Sie gingen erst an die Öffentlichkeit, nachdem die Paparazzi sie im April in New York Händchen haltend erwischt hatten. Trotz des Ansturms der Presse hat dieses notorisch private Paar immer versucht, ihre Beziehung unter Verschluss zu halten. Tatsächlich haben sie so gute Arbeit geleistet, dass die Fans keine Ahnung hatten, dass sie sich heimlich getrennt hatten. Pugh behielt Braff sogar in seinem Instagram-Raster und bewegte Braff nicht Folge ihr auf Twitter und Instagram, zum Zeitpunkt dieses Schreibens.

Rückblickend mag es immer noch Anzeichen dafür gegeben haben, dass dieses Paar nicht von Dauer sein sollte, aber im Nachhinein ist es immer 20/20. Gott sei Dank, wir sind dabei, ernsthafte Detektivarbeit bei der Trennung von Florence Pugh und Zach Braff zu leisten.

Florence Pugh musste ihren Altersunterschied ständig verteidigen

Zach Braff ist 21 Jahre älter als Florence Pugh, aber Altersunterschiede sind in Hollywood keine Seltenheit. In einigen Fällen fühlt sich dieser Altersunterschied etwas unangenehm an (siehe Demi Lovatos kraftvolle Single „29“, die an Ex-Wilmer Valderrama zu erinnern scheint). In anderen Fällen macht es Sinn. Das Alter ist nur eine Zahl, bis es etwas anderes ist. In Pughs Fall war es eine ständige Quelle negativer Kommentare, die schwer zu navigieren war. Die Reaktion war so stark, dass der Schauspieler kein Foto seines Freundes auf Instagram posten konnte, ohne die Kommentare zu schließen, was ihr die üblichen Freuden einer neuen Beziehung vorenthielt.

Im Laufe der Jahre hat Pugh ihre Affäre konsequent verteidigt. im Jahr 2020 star veröffentlichte einen fast vierminütigen Anruf, um sich gegen Cybermobbing zu wehren. Sie ging während einer Episode des Sue Perkins: An Hour or So With … Podcasts tiefer in die Tiefe. „Es war immer lustig für mich, wie ich gut genug sein kann, dass Leute meine Arbeit sehen und meine Arbeit unterstützen und Tickets bezahlen, und ich bin alt genug, um meine Steuern zu zahlen, aber ich bin nicht alt genug, um zu wissen, wer ich bin mit wem ich zusammen sein sollte und mit wem ich nicht schlafen sollte“, sagte Pugh. “Wieder, [it’s] einer jungen Frau das Gefühl geben, ohne Grund gemein zu sein.’

Leider überdauerte die Gegenreaktion der Fans die Beziehung des Paares: Als die Nachricht von der Trennung bekannt wurde, allein Twitter-Nutzer scherzte sogar, dass Pugh Braff in ein Pflegeheim gebracht hatte.

Sie hasste Kritik an ihrer Beziehung

Florence Pugh hat mit Kommentaren über ihre Beziehung zu Zach Braff gekämpft – und ihr Altersunterschied von 21 Jahren war nur ein kleiner Teil davon. Kritik und Spekulationen scheinen zugenommen zu haben, als ihr Ruhm zwischen Midsommar und Black Widow wuchs. Der Star musste sogar ihre Entscheidung verteidigen, ihre Eltern anstelle ihres Freundes zu den Oscars 2020 mitzubringen. Wie Pugh Elle später sagte, war es nicht dazu gedacht, Schatten zu werfen. Sie wollte sie einfach dort haben.

„Es ist eine seltsame Sache mit dem Ruhm, dass man sich von Tausenden von Menschen zerreißen lässt, obwohl man selbst nichts dafür getan hat“, sagte Pugh. „Mein Punkt bei all dem ist, ist es nicht seltsam, dass ein Fremder die Beziehung von jemandem komplett zerstören kann und es erlaubt ist?“

Nach dem Ende ihrer Beziehung erhielt Pugh so viel Kritik, dass Us Weekly eine mehrseitige Diashow veröffentlichen konnte, die jedes Mal, wenn sie sprach, beschreibt. Es sah gelinde gesagt frustrierend aus – und das gilt nur für die Fans, die die Schlagzeilen lesen.

Zach Braff geht nicht gerne mit Frauen aus, die im Rampenlicht stehen

Florence Pugh war nicht die einzige, die damit zu kämpfen hatte, im Rampenlicht zu stehen. Jahrelang versuchte Zach Braff, superberühmten Mädchen aus dem Weg zu gehen, weil er es hasste, von Fans und Paparazzi verfolgt zu werden. Der Star hatte seinen ersten Vorgeschmack auf den Medienzirkus im Jahr 2004, als er anfing, mit Mandy Moore auszugehen. Braff stellt sich selten in den Boulevardzeitungen zur Schau, und die Paparazzi warteten vor seinem Haus. Wie er später in der Howard Stern Show sagte, als sie sich zwei Jahre später trennten, riet ihm sein Publizist, berühmte Frauen aus Ärgergründen ganz zu meiden.

„Wenn du mit einer anderen berühmten Person zusammen bist, dann sind sie wirklich hinter dir her“, sagte sie 2014. sagte Braff während des Auftritts und fügte später hinzu: “Wenn Sie sich mit einem berühmten Mädchen treffen, könnte es Ihrem Ego Spaß machen, aber Sie tun es nicht.” Ich will dann nicht in der Öffentlichkeit mit einem berühmten Mädchen ausgehen [the paparazzi] folge dir wirklich, wohin du auch gehst … du kannst in New York nicht einmal nach draußen gehen.

Vielleicht war das Problem, dass Pugh kein Megastar war, als sie anfing, mit Braff auszugehen, zumindest nicht in den Vereinigten Staaten. Das änderte sich schnell mit der Veröffentlichung von A24s gefeiertem Horrorfilm „Midsommar“ und Greta Gerwigs Adaption von „Little Women“. Letzterer brachte der Schauspielerin ihre erste Oscar-Nominierung ein. Dann, im Jahr 2021, trat sie als Yelena Belova in Black Window dem Marvel Cinematic Universe bei. Viel größer geht es nicht.

Er ist ein notorischer Junggeselle

Fans kennen Zach Braff schon lange als The Bachelor. Im Vergleich zu anderen Prominenten hat er eine sehr kurze Dating-Geschichte. In den zwei Jahrzehnten seit seinem Debüt bei Scrubs wurde Braff zu einem bekannten Namen, er hat sich nur mit vier Frauen öffentlich verabredet (ohne seine berüchtigte angebliche Affäre mit Drew Barrymore oder seine unbestätigte Affäre mit Kirsten Dunst). Glaubt man der Boulevardzeitung, hat ein Teil von Braffs üblicher Einsamkeit mit einer angeblichen Angst vor dem Sesshaftwerden zu tun.

Nach der Trennung von Braff und Mandy Moore im Jahr 2006 begann der Star mit der Roswell-Schauspielerin Shiri Appleby auszugehen. Gemäß Leben & Stil (über Just Jared) war das Paar ungefähr ein Jahr zusammen, bis sie 2008 heirateten. ausgegangen Der Grund? Appleby wollte angeblich eine Familie, und Braff konnte sich nicht vorstellen, sich niederzulassen, bevor er vierzig war. “[She] war nicht an einer lockeren Beziehung interessiert”, sagte die Quelle dem Portal. „Sie weiß, was sie will, und Zach war nicht bereit, sich zu binden.“

Danach hatte Braff seine bisher längste Beziehung. 2009-2014 Er war mit Supermodel Taylor Bagley zusammen und schien dann fünf Jahre Single zu sein, bevor er Florence Pugh heiratete. In einem Jahrzehnt kann sich viel ändern, aber Braff kann immer noch der Bachelor sein. Wie 2021 Ein Insider erklärte dem Mirror: „Zach hat einen Ruf wie Charlie Harper in ‚Two and a Half Men‘, ein fauler Junggeselle mit jüngeren Frauen in seinem Leben.“

Berichten zufolge wusste Zach Braff nicht, ob sie zu dem Angebot ja sagen würde

Ist Zach Braff für immer Junggeselle oder ist er tatsächlich bereit, sich endlich niederzulassen? Boulevardzeitungen haben eine alternative Theorie, warum die Beziehung zwischen dem Schauspieler und dem Regisseur endete. Anscheinend war Florence Pugh vielleicht diejenige, die mehr Zeit brauchte (tatsächlich war sie zum Zeitpunkt dieses Schreibens 26 Jahre alt).

Laut einem Bericht des Mirror, Braff im Jahr 2020 reiste im September nach Großbritannien, um Pughs Eltern zu treffen. Zu diesem Zeitpunkt war das Paar seit etwa einem Jahr zusammen und Braff schien seinen Lebensstil komplett geändert zu haben. Berichten zufolge zog Pugh in die Villa eines Schauspielers in Los Angeles, während Braff langsam seinen Ruf als Junggeselle verlor. „Er hat es nicht mit anderen Freundinnen gemacht – nichts dergleichen – und es zeigt, dass er definitiv bereit ist, sich niederzulassen“, behauptete eine von der Boulevardzeitung zitierte Quelle. “… [The] Das einzige, was ihn davon abhält, ihr einen Antrag zu machen, ist, sicher zu wissen, ob sie ja sagen wird.

Braff schien nie die Gewissheit zu bekommen, die er angeblich brauchte, selbst mit der Zustimmung von Pughs Eltern.

Das Paar stellte sich der unvermeidlichen Distanz

Hat die drohende Distanz das Paar überwältigt? Während Florence Pugh Berichten zufolge in Zach Braffs Villa in Los Angeles einzog, war ihre Karriere kurz davor, sie zum Packen zu bringen. Während ich dies schreibe, dreht der Oscar-Nominierte The Dune: Part 2 – und obwohl es nicht wirklich auf einem anderen Planeten spielt, ist das Set immer noch nicht in der Nähe von Tinseltown.

Laut Collider hat die Produktion der Sci-Fi-Fortsetzung im Jahr 2022 begonnen. Juli. Drehorte sind Budapest, Ungarn; Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate; Jordanien; und Italien. Ein Großteil des ersten Films wurde im Nahen Osten gedreht, aber Italien ist Berichten zufolge eine brandneue Ergänzung. Das heißt, es ist alles ziemlich weit von Los Angeles entfernt. Wenn Braff nach Abu Dhabi fliegen wollte, würde er mindestens einen 16-stündigen Flug von LAX in Betracht ziehen.

Wie lange Pugh im Ausland sein wird, ist unklar. Laut dem Showbiz CheatSheet dauerte der Dreh des ersten Films etwa vier Monate, mit Ausnahme einiger der 2020er Jahre. Szenen, die in Budapest gedreht wurden. Trotzdem spielte Zendaya die Hauptrolle und verbrachte laut Entertainment Weekly nur eine Woche am Set im Nahen Osten. . Sie war nur in ungefähr sieben Minuten des Films zu sehen, also hängt es offensichtlich von der Rolle ab.

Die Gerüchte begannen, nachdem sie mit einem anderen Mann gesehen wurde

Fans spekulierten bereits über die Scheidung von Florence Pugh, nachdem der Black Widow-Star mit einem anderen Mann gesehen wurde. im Jahr 2022 Im Mai machten neue Liebesgerüchte Schlagzeilen Paparazzi erwischten Pugh bei einem verspielten Strandausflug mit seinem Midsommar-Co-Star Will Poulter. Ganz zu schweigen davon, dass sie auf der romantischen Insel Ibiza waren. Was ist also wirklich passiert?

Der Daily Mail-Bericht hat die Gerüchte nicht gerade unterdrückt. Die Boulevardzeitung veröffentlichte Bilder von Pugh, der Sonnencreme auf Poulters Rücken aufträgt, und das Duo, das im Wasser herumtollen. Er sah von allen Seiten ziemlich kokett aus. Zach Braff war nirgends zu finden …