Alle Zwillingstöchter von Sarah Jessica Parker sind erwachsen geworden, um auf dem roten Teppich zu stehen

Obwohl Sarah Jessica Parker eine große Berühmtheit ist, hält sie ihre Kinder meistens aus dem Rampenlicht. Parker teilt ihren Sohn James Wilkie Broderick mit ihrem Ehemann und Schauspielkollegen Matthew Broderick. in 2009 Das Paar begrüßte seine Zwillingstöchter Tabitha Hodge Broderick und Marion Loretta Elwell Broderick als Leihmutter über People.

Parker sprach nach James über ihren Kampf mit der Unfruchtbarkeit. „Ich musste nur einmal gebären. Ich würde so oft wie möglich gebären, wenn ich könnte“, sagte sie, wie von Infertility Aide berichtet. in 2009 Parker teilte ihre Aufregung darüber, ihre Zwillinge per Leihmutterschaft zu erwarten, und teilte mit: „Wir haben es nicht erwartet … Einer wäre aufregend gewesen und wir hätten unglaublich viel Glück gehabt. Und zwei waren eine Komödie.“ Die Parker-Zwillinge, die jetzt 13 Jahre alt sind, sind die Kleinen des Sex and the City-Stars und erschienen kürzlich, um den neuesten Film ihrer Mutter zu unterstützen.

Die Zwillinge von Sarah Jessica Parker begleiten sie bei der Hocus Pocus 2-Premiere

Bei der Premiere von Hocus Pocus 2 am Dienstag war es eine Familienangelegenheit. Sarah Jessica Parker brachte ihre Zwillinge Tabitha und Marion zu einem Event auf dem roten Teppich in New York, berichtet Page Six. Parker wurde auch von Matthew Broderick begleitet. Parker stand lächelnd für die Kameras da und umarmte ihre Töchter. Marion trug ein funkelndes Plisseekleid mit rosa Absätzen und Tabitha trug ein schwarzes Kleid mit lila Schuhen. Beide Finger stammen aus der Parker SJP-Kollektion, berichtete Cosmopolitan.

Der zweite Teil von Hocus Pocus 2 kam Jahrzehnte nach dem ersten im Jahr 1993. Film. Parker teilte mit, dass ihre Töchter das Original ohne ihr Wissen über E! Wissen. „Wir waren unten und ich bin tatsächlich auf eine DVD gestoßen, die Disney mir geschickt haben muss, als sie herauskam“, sagte sie. “Und sie sagten: ‘Oh, ja, Mama, wir haben ihn gesehen, wir lieben diesen Film.’ Es sieht so aus, als ob Tabitha und Marion den großartigen Geschmack ihrer Mutter sowohl in Filmen als auch in Mode teilen!