Alles, was wir über Larsa Pippens Beziehung zur Zukunft wissen

Larsa Pippens Popularität lässt sich größtenteils durch ihre Verbindungen zu noch berühmteren Gesichtern erklären. Die Ex-Frau von Chicago Bulls-Star Scottie Pippen kam 2011 zu The Real Housewives of Miami und freundete sich später eng mit Kim Kardashian an. Und während Larsa und Kardashian schließlich ihre Freundschaft beendeten, wurde die gebürtige Chicagoerin schnell zu einem Boulevard-Liebling.

Larsa und Scottie, die die Kinder Justin, Sophia, Preston und Scotty Jr. haben, gaben 2016 ihre Trennung bekannt, nachdem Scottie die Scheidung eingereicht hatte (laut TMZ). „Nach sorgfältiger Überlegung und 19 gemeinsamen Jahren haben Larsa und Scottie die Scheidung eingereicht“, sagten Larsas Vertreter in einer Erklärung. „Obwohl sie nicht mehr verheiratet sind, hofft Larsa weiterhin, dass sie und Scottie immer das Beste für ihre 4 wunderschönen Kinder tun und sie gemeinsam mit Liebe und Respekt großziehen werden.“ Aber die Trennung von Larsa und Scottie war viel komplizierter, als manche vielleicht denken, und ihre Beziehung zu Future stand im Mittelpunkt der chaotischen Scheidung.

Larsa Pippen bestritt eine angebliche Affäre mit Future.

Tage nachdem Larsa und Scottie Pippen ihre Trennung bekannt gegeben hatten, teilten Quellen Us Weekly mit, dass der Reality-Star eine Affäre mit Rapper Future hatte. Laut Insidern begann Larsas Beziehung zum Mask-Off-Helm kurz nach dem Kennenlernen des Paares im Jahr 2016. im Sommer „Scottie ist am Boden zerstört“, behauptete eine Quelle. Ein anderer fügte hinzu: „Er hat von Lars und Future erfahren und konnte nicht damit umgehen.“ Trotz der Vorwürfe sagten Scottie und Larsa ihre anfängliche Scheidung ab. 2018 trennte sich das Paar jedoch endgültig. Und obwohl das Umfeld des „Real Housewives of Miami“-Stars die Vorwürfe sofort zurückwies, ging Larsa selbst ein paar Jahre später auf Betrugsgerüchte ein.

„Ich bin seit 20 Jahren mit ihm verheiratet, ich habe alles für ihn und meine Familie getan. Menschen ändern sich und das ist wirklich passiert“, twitterte Larsa (via TMZ). „Die meisten Leute können sich nicht einmal vorstellen, eine Woche in einer Beziehung zu sein, also weiß ich, dass es unvorstellbar ist … Fremdgehen war kein Problem.

Später lieferte sie während eines Interviews mit Hollywood Raw mehr Kontext über ihre Beziehung zu Future. Larsa betonte, dass ihre Zeit mit dem Rapper eine “ehrenhafte Beziehung” gewesen sei und sie zu diesem Zeitpunkt getrennt von Scottie lebe. Ateitis deutete jedoch auf eine andere Kette von Ereignissen hin.

Future prahlte mit seiner Beziehung zu Larsa Pippen

Future versuchte nicht, den Skandal um seine Beziehung zu Larsa Pippen zu vermeiden. im Jahr 2020 Der gebürtige Georgianer schwärmte von seiner Zeit mit Larsa und gab sogar ihrem Ex-Mann und ehemaligen NBA-Spieler Scottie Pippen einen Stich. „Ich habe es aus Versehen getan, es war keine Absicht / Am Ende betrügst du deine Frau“, klopfte er auf „Federal Fed“.

Larsa ging schließlich auf die Kommentare von Future ein und schlug vor, dass ihre Beziehung „niemals dieselbe“ sei. Sie sagte Jason Lee auf Hollywood Unlocked: „Es hat einen Zweck erfüllt. Wollte ich etwa den Rest meines Lebens mit ihm verbringen? Glaube nicht, aber er hat seinen Zweck erfüllt.” Die Beziehung des Bravo-Stars zum Wait for You-Rapper verschlechterte sich jedoch, nachdem der NORE-Rapper behauptete, Future habe trotz Scottie nur mit Larsa geschlafen. „Ich denke immer an diese Future-Geschichte. Future sagte, er habe Scottie Pippen getroffen und Scottie Pippen würde ihm kein Bild geben … Also hat er seine Probleme verdrängt“, sagte er. Folge des Drink Champs-Podcasts.

Und während es so aussieht, als ob die Wahrheit über die Beziehung zwischen Larsa und Future für immer in seltsame Gerüchte gehüllt sein wird, scheint der RHOM-Star weitergezogen zu sein. Laut einem Bericht von Us Weekly wurde Larsa im vergangenen Jahr auch mit Malik Beasley sowie Michael Jordans Sohn Marcus in Verbindung gebracht.