Anderson Cooper spricht über Andy Cohens Ehepakt

Vielleicht liegt es an ihrer jahrzehntelangen Freundschaft, oder vielleicht liegt es an ihrer unbestreitbaren Chemie, da sie jedes Jahr gemeinsam besondere Silvesterveranstaltungen veranstalten. Was auch immer der Grund sein mag, die Leute konnten nie aufhören zu spekulieren, dass Anderson Cooper und Andy Cohen unter den richtigen Bedingungen eine Beziehung zum Laufen bringen könnten. im Jahr 2022 Monat Januar. In Howard Sterns SiriusXM-Radiosendung fragte Stern Cohen: „Was hält Sie davon ab, sich in Anderson Cooper zu verlieben?“ (über Unterhaltung heute Abend). Cohen antwortete: „Wir kennen uns zu diesem Zeitpunkt zu gut.

Aber es ist fraglich, ob Freunde mit Liebhabern die ultimative Rom-Com-Beziehung sind – schließlich haben wir alle die Hochzeit meines besten Freundes gesehen. Vielleicht haben Cohen und Cooper, wie Jules und Michael, eine Art “Ehepakt”, der eines Tages in Kraft treten wird. Das hat zumindest Sean Hayes Cooper kürzlich im Smartless-Podcast gefragt. Während des Interviews fragte Hayes den CNN-Moderator: „Hey, habt ihr jemals einen Deal gemacht, wie wenn er bis zu einem bestimmten Alter Single ist und du bis zu einem bestimmten Alter Single bist, lass uns wirklich zusammenkommen und Familien wiedervereinen?“ Coopers Antwort war ganz einfach.

Anderson Cooper sagt, Andy Cohens Ehevertrag existiert nicht

Sie haben es schon einmal gesagt und sie werden es wahrscheinlich noch einmal sagen müssen, aber Anderson Cooper und Andy Cohen nur Freunde. Cooper Sean Hayes sagte dem Smartless-Podcast, dass es keinen Ehevertrag zwischen den beiden gebe. „Nein, das ist unmöglich“, sagte Cooper. „Wir sind wirklich enge Freunde, ich meine, ich liebe ihn, aber es wird nicht funktionieren!“ Und er würde es wissen, weil sie es schon einmal versucht haben. Sie wurden auf ein Blind Date verabredet und anscheinend lief es nicht gut.

„Er hat mich angerufen, um ein Date zu vereinbaren, und innerhalb von 30 Sekunden wusste ich, dass ich nie mit Andy Cohen ausgehen würde, weil er wie alle meine Regeln gebrochen hat“, sagte Cooper den Smartless-Gastgebern. „Der Größte … er erwähnte meine Mutter in den ersten 30 Sekunden. Falls Sie es nicht wussten, Coopers Mutter war die amerikanische Erbin Gloria Vanderbilt. Der 60-Minuten-Korrespondent fügte hinzu: „Jetzt gibt er zu, dass er nur mit einem der Vanderbilt-Jungs ausgehen wollte.“

Wie auch immer, Cohen braucht Coopers Hilfe nicht, wenn es um Verabredungen geht, weil er seinen Kumpel John Mayer hat, an den er sich um Rat wenden kann. Ernsthaft! Der Bravo-Moderator sagte gegenüber Access Hollywood: „Ich habe gefragt [Mayer] für Dating-Tipps. Ich habe ihn vor ein paar Monaten gefragt, ich war in dieser Situation. Und ich sagte “was denkst du darüber” und er drehte nur meinen Kopf!