Angelina Jolies emotional ausgelaugte Tochter Zahara bricht das College ab

Angelina Jolie ist aus vielen Gründen eindeutig keine durchschnittliche Mutter. Sie ist nicht nur ein äußerst beliebter Filmstar, sondern kann auch auf einen umfangreichen philanthropischen Lebenslauf zurückblicken, arbeitet mit Organisationen wie den Vereinten Nationen zusammen und hilft Kindern in Kriegsgebieten. Aber wenn sie nicht damit beschäftigt ist, eine echte Superheldin zu sein, ist sie wie alle anderen Eltern bereit, über den Erfolg ihrer Kinder zu weinen.

Jolie gab diese Tochter Zahara bereits am 31. Juli bekannt. wird auf seinem Instagram-Account ein historisch schwarzes College und eine Universität (HBCU) besuchen. Der Schauspieler postete ein Foto seiner ältesten Tochter und einiger ihrer Kollegen. „Zahara mit den Spelman-Schwestern! Herzlichen Glückwunsch an alle neuen Schüler, die dieses Jahr beginnen“, schrieb die stolze Mutter in der Bildunterschrift. „Es ist ein ganz besonderer Ort und eine Ehre, ein Familienmitglied als neues Spelman-Mädchen zu haben.

Und nun ist der Tag gekommen, an dem Jolie ihr kleines Mädchen zum ersten Mal in ihrem neuen Wohnheim zurücklässt.

Angelina Jolie sagt, sie werde weinen

10. August Darryl Holloman, Vizepräsident für Studentenangelegenheiten am Spelman College, veröffentlichte auf Instagram mehrere Mutter-Tochter-Fotos und ein Video von Angelina Jolie, die ihre Tochter Zahara am Historically Black College and University (HBCU) absetzte. Im Hintergrund ist eine Stimme zu hören, die fragt: „Okay, Miss Jolie, können Sie uns sagen, wie es sich anfühlt?“ Jolie lachte und antwortete: „Ich werde weinen!“ Sie fuhr fort: “Ich habe noch nicht angefangen zu weinen, also hoffe ich, dass ich so weitermachen kann.” Auf die Frage, wie es sich anfühlt, offiziell Spelmans Mutter zu sein, sagte Jolie, sie sei „so aufgeregt“. Hollomans Instagram-Post enthielt auch ein Foto von Jolie und Zahara in ihrem neuen Wohnheim.

Es sieht so aus, als wäre Zaharas Vater Brad Pitt dieses Mal dabei gewesen, aber er hat in letzter Zeit stolz seine Vatermomente. „Sie ist so schlau. Sie wird im College noch mehr Erfolg haben“, sagte er Vanity Fair. „Es ist eine aufregende und schöne Zeit, seinen eigenen Weg zu finden und seinen Interessen nachzugehen. Ich bin so stolz.“