Anna Delvey erhält inmitten von Einwanderungsturbulenzen gute Nachrichten

Anna Delvey und gute Nachrichten passen nicht sehr gut zusammen, aber Delvey hatte gerade ihren großen Durchbruch in einem berüchtigten Fall. Wenn Sie nicht genau wissen, was passiert ist, hier ist eine Geschichte, die so schockierend und faszinierend ist, dass sie zahlreiche Fernsehprojekte inspiriert hat, darunter die Netflix-Serie Finding Anna.

Delvey, die eigentlich Anna Sorokin heißt, gab sich als wohlhabende deutsche Erbin namens Anna Delvey aus und betrog mehrere ahnungslose Opfer von Tausenden, darunter Banken und Hotels. Delvey benutzte illegale Kreditkarten und gefälschte Kontoauszüge, um die Leute glauben zu lassen, sie hätte viel Bargeld, übersprang dann aber ihre Konten im Wert von mehr als 275.000 US-Dollar. Sorokin wurde 2019 in mehreren Fällen von schwerem Diebstahl und Diebstahl für schuldig befunden und zu vier bis zwölf Jahren Gefängnis verurteilt. Laut der New York Times wurde ihr außerdem eine Entschädigung in Höhe von 199.000 US-Dollar und eine Geldstrafe von 24.000 US-Dollar auferlegt.

Delvey wurde 2021 aus dem Gefängnis entlassen, aber bald darauf erneut festgenommen, weil sie ihr Visum überschritten hatte, so Insider. Seitdem sitzt sie im ICE-Gefängnis und droht die Abschiebung zurück nach Deutschland… aber jetzt ist es besser geworden.

Anna Delvey könnte aus der ICE-Haft entlassen werden

Anna Delvey kann aufgrund von Visaproblemen in ICE-Gewahrsam entlassen werden … unter einer Bedingung. 5. Oktober Seite Sechs berichtete, dass Delvey eine Kaution in Höhe von 10.000 US-Dollar erhalten habe und die Möglichkeit eines Hausarrests erhalten werde, wenn sie eine ständige Adresse in den Vereinigten Staaten finden könne. „Wir sind mit der Entscheidung des Gerichts sehr zufrieden. starten Anna Sorokin heute. „Der Richter hat zu Recht festgestellt, dass von Anna keine Gefahr für die Gemeinschaft ausgeht“, sagte ihr Anwalt in einer Erklärung. „Obwohl im Hinblick auf ihre Freilassung noch einige Hürden zu überwinden sind, ist Anna froh, draußen zu sein, damit sie sich auf ihre Berufung gegen ihre fälschliche Verurteilung konzentrieren kann“, fügten sie hinzu. Es wird angenommen, dass Delvey noch keine Unterkunft gefunden hat, aber er ist in der Lage, seine Kaution zu bezahlen.

Der große Durchbruch für sie kam ungefähr vier Monate, nachdem Delvey mit NBC News darüber gesprochen hatte, was auf sie zukam, als sie ihre NFT-Linie auf den Markt brachte. „Ich versuche, mich davon fernzuhalten, zitiere die unzitierte Persönlichkeit von Betrügern“, sagte sie. „Es ist absolut so, als wäre ich von der Anschuldigung, anderen Medien und der Netflix-Show gedrängt worden, aber ich versuche wirklich, mich davon zu entfernen.“