Anne Hathaway wollte ihre berühmte Rolle bei NYFW nicht weitergeben

Anne Hathaway hat in ihrer Zeit viele ikonische Rollen genossen. Natürlich spielte sie die legendäre Mia Thermopolis in The Princess Diaries, Kym in Rachel Getting Married, Catwoman in The Dark Knight Rises und Ella in Ella Enchanted (und natürlich viele mehr). . Aber eine Sache, die in den Erinnerungen der Menschen immer hervorzustechen scheint, ist die unglückliche Fashionista, die zur Stilikone wurde (und fast Rücken an Rücken) Andrea „Andy“ Sachs in „Der Teufel trägt Prada“.

Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass Hathaway nicht die erste Wahl für die Rolle war. Oder die zweite. Oder sogar die dritte. Nein. Der Star ist als neunter Mammut in der Reihe, um Andy zu spielen, und Hathaway enthüllte ein schockierendes Datum für 2021. Eine Folge von RuPaul’s Drag Race. Die Schauspielerin gab zu, dass es in ihrer Karriere einige Rollen gegeben hat, für die sie wirklich kämpfen musste, und erzählte den Teilnehmern laut NME von ihrem langen Kampf mit der Mode: „Aber ich habe es geschafft! Bleib dran, gib niemals auf. ” Wie viele Fans vielleicht bereits wissen, war Mean Girls-Star Rachel McAdams eigentlich die erste in der Reihe für die Rolle, aber sie lehnte das Angebot mehrmals ab.

Vor diesem Hintergrund wäre es ziemlich verrückt zu denken, wie die geliebte Hathaway in einer Rolle gelandet ist, die nie für sie bestimmt war. So geliebt, dass die Fans einfach nicht aufhören können, sie mit Andys Rolle zu vergleichen. Nur hatten sie dieses Mal einen guten Grund.

Anne Hathaway hat bei der New York Fashion Week versehentlich Andy Sachs gechannelt

Nun, wenn Sie Ihren inneren Andy Sachs überall auf der Welt (außer vielleicht Paris) kanalisieren wollen, muss es die New York Fashion Week sein, oder? Genau das hat Anne Hathaway getan. Naja, jedenfalls. Wie Sie sich vielleicht erinnern, drehten die Fans im September durch, als der Schauspieler bei der Show 2023 von Michael Kors ankam. Frühjahr/Sommer-Show und saß neben Anna Wintour in einem Ensemble, das ihrer Devil Wears Prada-Figur sehr bekannt vorkam. , bis Seite sechs. Sie trug einen braunen Mantel mit Krokoprägung und einem schwarzen Kragen darunter, mit einem Pferdeschwanz und Pony – genau wie sie im Film!

“heute”Savannah Guthrie und Hoda Kotb waren absolut begeistert, obwohl Hathaway es ihnen am 12. Oktober erzählte. sagte, es sei alles nur ein Scherz. “Das war irgendwie verrückt, nicht wahr?” sagte sie zu den Miteigentümern und senkte ihren Pferdeschwanz zu ihrem Friseur. Obwohl sie nichts tat, bemerkte Hathaway sofort die Ähnlichkeit. „Ich schaute in den Spiegel und dachte: ‚Oh, das ist lustig, ich frage mich, ob es jemandem auffallen wird?’“, erinnerte sie sich. Man kann sagen, wir haben es geschafft.

Wie sich herausstellt, hat Hathway zumindest einen Teil ihrer Filmgarderobe zu Hause. Durch BuzzFeed.Die Devil Wears Prada-Kostüme wurden für wohltätige Zwecke versteigert, obwohl Hathaways damaliger Freund den Mantel kaufte, weil er wusste, dass er ihr gefiel. Awww!