Antonio Brown bringt Tom Brady beim Trolling auf die nächste Stufe

Der ehemalige Tampa Bay Buccaneers-Spieler Antonio Brown brachte es auf eine seltsame (und für die Arbeit unsichere) Ebene, als er Tom Brady wegen seiner Scheidung von Supermodel Gisele Bündchen verspottete. Wie von People berichtet, haben Brady und Bündchen ihre Scheidung im Jahr 2022 abgeschlossen. im Oktober Brown scheint kein Problem damit zu haben, seiner ehemaligen Teamkollegin unter die Nase zu reiben, dass Bündchen seine Ex-Frau geworden ist. Warum das so ist, ist unklar, und es könnte alles sein, von einer Kopfverletzung bis hin zu einem Spucken zwischen Buccaneers-Spielern, wie Marca spekulierte. Unabhängig davon ist Brown wieder dabei.

Obwohl Bündchen Berichten zufolge in einen Mann namens Joaquim Valente verwickelt ist, hat das Brown nicht davon abgehalten, anzügliche Posts über Bündchen zu posten. Im letzteren Fall wurde es auch nicht während eines Fotos der beiden gemacht. Der zugehörige Social-Media-Beitrag wurde inzwischen gelöscht, aber Internetnutzer haben schnell Screenshots erstellt und geteilt, bevor sie dauerhaft aus dem Internet entfernt wurden.

Antonio Brown hat ein Foto von Ärztin Gisele Bündchen geteilt

im Jahr 2022 21.11 Antonio Brown hat laut TMZ ein Foto auf Snapchat geteilt, auf dem Gisele Bündchens Kopf und Hals über dem nackten Körper einer anderen Frau zu sehen sind. Obwohl TMZ beschloss, das Bild zu zensieren, zeigte das Original Berichten zufolge die nackten Brüste einer Frau. Die Verkaufsstelle fügte hinzu, dass Brown keinen Kontext dafür lieferte, warum er das Foto gepostet hatte, aber es wurde später entfernt.

Laut The New York Post wies Snapchat auf seine Nacktheitspolitik hin, als er zu dem Beitrag befragt wurde, was wahrscheinlich bedeutet, dass es die Entscheidung der Plattform war, den Beitrag zu entfernen, nicht die von Brown. Die New York Post verwies außerdem auf die Website von Snapchat für Community-Richtlinien.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung scheint weder Brown auf ihren bearbeiteten Post von Bündchen geantwortet zu haben, noch scheint es, dass Bündchen oder ihr Ex-Ehemann Tom Brady auf den jetzt gelöschten Post geantwortet haben.