Antonio Brown bringt Tom Bradys bevorstehenden Scheidungsbraten auf eine ganz neue Ebene

Tom Brady und Antonio Brown haben eine lange Geschichte. Die NFL-Profis sind nicht nur ehemalige Teamkollegen, die professionelle Beziehungen aufgebaut haben, als sie für die Tampa Bay Buccaneers und die New England Patriots spielten; Irgendwann betrachteten sie sich auch als Freunde.

Wann 2020 Nachdem Brown sich den Buccaneers angeschlossen hatte, gab Brady dem Wide Receiver das Gefühl, willkommen zu sein, indem er ihn einlud, im Haus seiner Familie in Tampa Bay zu bleiben. „Antonio ist ein guter Freund von mir und wir haben uns im Laufe der Jahre ziemlich gut kennengelernt“, sagte Brady im Podcast „Westwood Ones Sports“. „Ich weiß, dass er nach Orten sucht, aber es ist schön, ihn um sich zu haben. Allerdings nach 2022 Monat Januar. Nachdem Brown von den Bucs geschnitten wurde, erschien er im Full Send-Podcast und deutete an, dass die Freundlichkeit des Quarterbacks ihm gegenüber nicht wirklich über ihre Arbeitsbeziehung hinausging. „Tom Brady ist mein Freund – warum? Weil ich ein guter Footballspieler bin. Er braucht mich, um Football zu spielen, richtig?“ sagte Braun. Er argumentierte auch, dass die Auszeichnungen, die Brady für die Einladung zu seinem Haus erhielt, übertrieben waren, weil Brown die Gastfreundschaft nicht brauchte und leicht seine eigene Wohnung hätte kaufen können.

Ein paar Tage später kehrte Brown zum Brady-Zug zurück. „Tom ist einer meiner wahren Freunde, dem schon Unglück passiert ist“, sagte er TMZ. Es sieht jedoch nicht so aus, als würde Brown den Gefallen erwidern, da Brady Berichten zufolge mit der Aussicht auf eine Scheidung konfrontiert ist.

Antonio Brown wird kritisiert, weil er ein Meme von Tom Brady geteilt hat

Antonio Brown weiß, dass eine Scheidung schwer zu überstehen ist, nachdem er von den Tampa Bay Buccaneers verlassen wurde. Und auf einer dunkleren Note durchlief er eine weitere öffentliche Trennung von seiner Ex-Freundin Chelsie Kyriss, die 2022 heiraten soll. Laut USA Today reichten sie im Januar rechtliche Dokumente ein, um das alleinige Sorgerecht für ihre drei Kinder zu beantragen. Aber seine eigenen Probleme brachten Brown anscheinend nicht dazu, sich in seinen ehemaligen Teamkollegen einzufühlen. Am 9. Oktober hat er in einem Tweet Meme, das Gerüchte beleuchtet, dass Brady und Gisele Bündchen kurz vor der Scheidung stehen.

Browns Tweet enthielt ein digital verändertes Cover des Kinderbuchs Daddy Doesn’t Live Here: A Book About Divorce. Auf der Zeichnung des Vaters, der die Familie verlässt, war Bradys Gesicht abgebildet, und die Mutter, die in der Tür stand, sollte eindeutig Bündchen sein. Und es gab eine bemerkenswerte Ergänzung: Browns Gesicht im Fenster. Ein paar Tage zuvor hatte Brown auf Instagram ein grafisches Foto von Bündchen geteilt, das ihn umarmte.

Browns jüngster Versuch, Humor zu zeigen, kommt, nachdem Page Six berichtet hat, dass Bündchen und Brady Scheidungsanwälte engagiert haben. „Man kann sagen, dass es wirklich weh tut“, sagte eine Quelle Menschen wie Brady sich über das mögliche Ende ihrer 13-jährigen Ehe fühlte. Seine Fans sympathisierten auch mit ihm, nachdem sie Browns Tweet gesehen hatten. “Es ist völlig respektlos und ekelhaft”, lesen eine Antwort darauf. „Du hast wirklich nicht vor, jemals wieder Fußball zu spielen“, eine andere Person theoretisiert.