Audrina Patridge bestätigt, was wir über ihre Freundschaft mit Lauren Conrad vermutet haben

Wann im Jahr 2006 Als er in MTVs Reality-Show The Hills auf die Bildschirme kam, wurde er sofort zu einer Ikone. Nach dem Privat- und Berufsleben mehrerer junger Erwachsener, die in Los Angeles leben, hat die Serie Schauspieler wie Audrina Patridge, Heidi Montag, Lauren Conrad, Spencer Pratt und Brody Jenner berühmt gemacht. Obwohl The Hills 2019 neu gestartet wurde, sind viele seiner Stars seitdem zu anderen Dingen übergegangen. Conrad, die mit Ehemann William Tell zwei Söhne hat, kümmerte sich um ihre Kinder, leitete die gemeinnützige Organisation The Little Market und kreierte die Modelinie LC Lauren Conrad für Kohl’s. Conrads ehemals beste Freundin Patridge ist in anderen Reality-Shows aufgetreten und hat laut Insider sogar kurz in ihrer eigenen Serie mit dem treffenden Titel Audrina mitgespielt. Sie heiratete und ließ sich auch von BMX-Fahrer Corey Bohan scheiden, mit dem sie eine Tochter hat.

Fans erinnern sich vielleicht daran, dass Patridge und Conrad im selben Apartmentkomplex in The Hills lebten, obwohl ihre Freundschaft den Test der Zeit nicht bestanden zu haben scheint. Patridge ET 2019 sagte, dass „mit niemandem wirklich gesprochen wurde [Lauren] seit dem Finale“, und fügte hinzu, dass die Besetzung „weg ist [their] auf ganz anderen Wegen“ nach den Dreharbeiten im Jahr 2010. Es scheint jedoch, dass alles aufrichtig ist. „Ich habe tatsächlich Lauren getroffen [a] Beim “Disney on Ice”-Event haben wir auch noch eine Sekunde aufgeholt”, – 2020. Patridge gegenüber dem Magazin OK!. Aber nach Jahren der Distanz können diese ehemaligen Besties nur mit oberflächlichen Interaktionen zurückbleiben.

Audrina Patridge nannte Lauren Conrad „Controlling“

26. Juli Audrina Patridge hat ihre Memoiren „Choices: To The Hills And Back Again“ veröffentlicht, die alles von den Geheimnissen hinter den Kulissen von „The Hills“ bis zum Scheitern ihrer Beziehung zu Lauren Conrad enthält. „Leider war eine Beziehung, die nicht von Dauer war, meine Beziehung zu Lauren, die mit niemandem aus der alten Besetzung wirklich spricht“, schrieb Patridge (via Seite Sechs). Partridge erinnerte sich an die Zeit, als sie aus der Wohnung auszog, die sie einst mit Conrad und Lo Bosworth geteilt hatte, und erwähnte „die Turbulenzen … über die wir damals nicht vor der Kamera sprechen konnten“. Patridge nannte Conrad „kontrollierend“. Patridge fügte hinzu: „Wenn Sie in ihrem Kreis sind, müssen Sie tun und sagen, was Lauren tut oder sagt. Andernfalls werden Sie ausgelassen.“

Eine mögliche Quelle für Spannungen zwischen den Frauen war Patridges turbulente Beziehung zu Justin „Bobby“ Brescia, die in The Hills zu sehen war. Als die Kameras liefen, waren Brescia und Patridge uneins. Brescia sagte der Daily Mail, er glaube, Conrad sei „verdreht“. [by fame]“, und fügte hinzu, dass „sie nicht die Bodenständigste war“, besonders im Vergleich zu anderen Stars wie Heidi Montag. Patridge ihrerseits schrieb in Selections, Conrad habe sie verraten, als es um Brescia ging. Als Justin und ich uns trennten, traf Lauren ihn in Vegas und hatte laut einer guten Freundin von mir eine Beziehung mit ihm“, behauptete sie. Es sieht nicht so aus, als würden Conrad und Patridge in absehbarer Zeit Zäune reparieren.