Barack Obama ist offiziell Emmy-Gewinner

Von der umstrittenen Kundgebung von Donald Trump bis zum kürzlichen Tod von Michail Gorbatschow gab es in letzter Zeit keinen Mangel an ehemaligen Präsidenten in den Schlagzeilen. Unter den dunkleren Geschichten verschiedener Politiker ist es erfrischend zu sehen, wie ein ehemaliger Gesetzgeber für eine viel leichtere Sache Wellen schlägt. Und wir sprechen hier nicht von Herrn MAGA. Der geliebte ehemalige Präsident Barack Obama, der unser Land von 2009 bis 2017 regierte, steht jetzt im Mittelpunkt seine außergewöhnliche Performance dank modernem Streaming.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Obama eine Trophäe für seine Voiceover-Arbeit überreicht wird. Laut IMDb ist der Autor zweifacher Grammy-Preisträger. 2006 und 2008 Er gewann das beste Spoken-Word-Album für Dreams from My Father und The Audacity of Hope: Thoughts on Reclaiming the American Dream. Und jetzt wurde Mr. Obama mit einem neuen Titel gekrönt, was bedeutet, dass er auf dem Weg zu einem EGOT (Emmy, Grammy, Oscar, Tony) ist! Betrachten Sie Obamas kürzlichen Emmy-Gewinn, ein Erfolg, der von seiner Leidenschaft für Parks angetrieben wird.

Barack Obama hat gerade seinen ersten Emmy Award entgegengenommen

Hommage an den ehemaligen Präsidenten! 3. September Barack Obama gewann seinen ersten Emmy Award für Outstanding Narrative für die Netflix-Dokumentation Our Great National Parks, produziert von seiner und Michelle Obamas Produktionsfirma Higher Ground, per People. Laut Deadline trat er gegen große Namen wie David Attenborough und Lupita Nyong’o an.

Unsere Great National Parks präsentieren Nationalparks aus der ganzen Welt, daher der Name. Und der ehemalige Präsident lebt, was er predigt. Laut People hat Obama während seiner Präsidentschaft mehr als 550 Millionen Morgen öffentliches Land und Gewässer in den USA geschützt. Im Trailer sagte er: „Als die Menschheit anfing, diese wilden Orte zu schützen, war uns nicht klar, wie wichtig sie werden würden. Sie sind ein Zufluchtsort für bedrohte Arten und ein Fokus für wissenschaftliche Forschung.“

Netflix hat einen Glückwunschpost zu Obamas Sieg gepostet Twitter und enthüllte, dass er “der erste Präsident ist, der einen wettbewerbsfähigen Emmy gewinnt”. Entsprechend CNNDwight Eisenhower während seiner Präsidentschaft im Jahr 1956. Die Fernsehakademie verlieh einen Ehrengouverneurspreis. Die Auszeichnung wurde laut IMDb „für die Nutzung und Förderung des Fernsehens“ vergeben. Unterdessen twitterten Fans von Netflix Lob für Obama. Ein Benutzer schrieb, „Ja! @BarackObama! Habe es geliebt, es zu sehen! Gut verdient!“ Andere Person kommentiert“Ich habe die Show geliebt und natürlich war Obamas Geschichte einfach unglaublich. Herzlichen Glückwunsch!!”