Berichten zufolge muss das Flugzeug von Rapper Posto Malone dringend landen

AKTUALISIEREN: Berichten zufolge landete Post Malone sicher auf dem Stewart International Airport in New York TMZ. Das Gerücht wies darauf hin, dass vor der Landung des Flugzeugs 9 Feuerwehrautos mit mindestens 25 Arbeitern und 12 Krankenwagen im Einsatz waren, falls Hilfe benötigt wurde.

Am Boden liegend, postete Malone auf Twitter und seine 4,14 Millionen. Anhänger sagten, es sei sicher. „Ich bin gelandet, Leute“, sagte er schrieb. “Vielen Dank für deine Gebete.”

Er reagierte auch auf Menschen, die ihn offenbar hassten, während er in der Luft war. „Ich kann nicht glauben, wie viele Leute auf dieser Seite mir den Tod gewünscht haben“, fügte er hinzu. „Verdammt. Aber nicht heute.“

ORIGINALBERICHT:

Post Malone, der gestern Abend bei VMA am Dienstag 2018 den Song of the Year Award für Rockstar gewonnen hat. fand sich am 21. August in einer schrecklichen Situation wieder, als sein Privatflugzeug in große Probleme geriet.

TMZ berichtet, dass zwei Reifen eines Malone Gulfstream IV-Flugzeugs beim Start vom Flughafen Teterboro in New Jersey „geplatzt“ sind. Das Flugzeug, das nach London fliegen sollte, soll für eine Notlandung zum Flughafen zurückgekehrt sein. Dem Piloten wurde jedoch befohlen, weiter nach Massachusetts zu fliegen, um rund 3.700 Gallonen Flugzeuge zu verbrennen. Menschen Das Magazin stellt fest, dass es möglicherweise sicherer ist, Treibstoff zu verwenden, wenn das Flugzeug eine Notlandung benötigt.

Er sagte jedoch, dass dem Piloten noch einmal gesagt wurde, er solle den Kurs ändern und nach New York fliegen IR! Wissen. Zum jetzigen Zeitpunkt wird das Flugzeug „weiterfliegen“, bis es genug Treibstoff verbraucht hat, um sicher auf dem Flughafen Stuart in New Windsor zu landen.

Wann Malones Flugzeug mit insgesamt 16 Personen landen soll, ist noch nicht bekannt.

In der Nacht vor dem Flug nach London, Malone, der mit bürgerlichem Namen Austin Post heißt, fertig 2018 Bei den MTV Video Music Awards, auf der Bühne der New Yorker Radio City Music Hall mit der Rockband Aerosmith und dem Rapper 21 Savage. Zusammen arbeiteten sie mit dem 23-Jährigen an 21 Savages, Rockstar sowie Aerosmiths Dream On und Toys in the Attic.

Malone – 2018 brach im Mai den Rekord für die meisten der 100 beliebtesten Songs zur gleichen Zeit und überholte die Beatles und Cole schwarzes Brett) – wird am Freitag, den 24. August beim England Reading Festival erscheinen.

Hoffentlich landet Malones Flugzeug bald sicher.