Bravo-Fans sagen Nicki Swift, wer die chaotischsten echten Hausfrauen von Beverly Hills ist – Exklusive Umfrage

So hässlich und so unhöflich.

Ah, die echten Hausfrauen. Das einzige Reality-TV-Franchise, bei dem die Zuschauer ihre Lieblingsgruppe reicher Frauen in einer Minute zusammen kichern sehen und in der nächsten versuchen können, sich gegenseitig die Gesichter abzureißen, während sie sich mit Gucci, Louis Vuitton, Versace und verschiedenen anderen Labels bis in die Neunen herausputzen Designer.

Im Laufe der Jahre hat das beliebte Franchise Tausende von Streitigkeiten, mehrere Gläser Wein und sogar einen ganzen Esstisch mit Speisen, Getränken und allen Zutaten ausgelöst. Nie vergessen. Leider gibt es unter begeisterten Bravo-Fans oft Streit darüber, welche Fehde der Hausfrauen ihrer Meinung nach die chaotischste war. (Und wir meinen nicht die unordentliche Art, ganze Teller mit Essen und Weingläsern in die Luft zu katapultieren. Wir sehen dich an, Teresa, die den Tisch umdreht, Giudice.) Aber keine Angst! Nicki Swift ist hier, um alles in Ordnung zu bringen …

Die Fehde zwischen Lisa Vanderpump und Brandi Glanville nimmt den Kuchen

In einer Umfrage unter 556 Personen fand Nicki Swift heraus, dass etwas mehr als 24 % der Bravo-Fans der Meinung sind, dass die Fehde zwischen der wohlhabenden Gastronomin Lisa Vanderpump und der geschiedenen zweifachen Mutter Brandi Glanville die schlimmste war.

Wie Sie sich vielleicht erinnern, wurden Vanderpump und Glanville in Staffel 3 der Show dick wie Diebe. „Sie ist eine freundliche, mitfühlende Person, eine großartige Mutter, und ich sehe, wie sie mit den Jungs interagiert, die ihr Leben sind“, sagte Vanderpump. Magazin 2012 über seine neue Freundin.

Leider wurde es für die schnellen Freunde in Staffel 4 schief. Pro Bustle , Glanville erzählte dem Schauspieler und langjährigen Vanderpump-Nemesis Kyle Richards, dass Vanderpump sie ausschalten wollte, eine Behauptung, die Vanderpump vehement bestritt. Laut Glanville, als sie es wagte, Vanderpump herauszufordern, waren die Dinge nie die gleichen. „Ich habe die letzten drei Jahre buchstäblich damit verbracht, dafür bestraft zu werden, dass ich sie irgendwie überquert habe“, sagte Glanville-Neuling Denise Richards zu Staffel 9 (via Menschen). “Sie macht nicht wirklich etwas falsch.” Aber das ist nicht alles. Am Tag nach der Ausstrahlung der Folge verdoppelte Glanville zwanghaft ihre Kommentare in einem Tweet wo sie LVP als “ihren persönlichen Teufel” bezeichnete. Ja. Etwas sagt uns, dass die beiden es in absehbarer Zeit nicht für ein Glas Vanderpump Rosé ausgeben werden.