BravoCon 2022: Lisa Hochstein spricht über ihre brutale Trennung von Ex-Ehemann Lenny

Lisa Hochstein spricht weiterhin über ihre Scheidung von ihrem 12-jährigen Ehemann Lenny Hochstein, Monate nachdem dieser die Trennung der Öffentlichkeit bekannt gegeben hat. Das Paar, das einen 6-jährigen Sohn Logan und eine 2-jährige Tochter Elle hat, war bereits mehrere Monate getrennt, als sie sich entschieden, ihre Ehe zu beenden und sich zu trennen. „Lisa und ich trennen uns“, bestätigte der plastische Chirurg in einer Erklärung gegenüber E! Wissen. „Wir haben jahrelang darüber diskutiert, aber wir hofften, es zum Wohle unserer Kinder vermeiden zu können. [We] Ich lebe seit Monaten getrennte Leben und schlafe in einem getrennten Schlafzimmer. Wir haben letzten Monat die Entscheidung getroffen, uns zu trennen.”

Damals bestätigte Lenny auch seine Beziehung zum österreichischen Model Katharina Mazepa, mit der er 2022 in einem Club in Miami gesichtet wurde. am 7. Mai, wenige Wochen bevor Lenny die Scheidung von Lisa einreichte. Er bestritt jedoch, seine Frau betrogen zu haben und erzählte Menschen dass sie vor ihrem Date „von seinen Plänen wusste“, bevor etwas Romantisches zwischen ihm und Katharina passierte. (Dasselbe gilt für Katharine, die im Juli eine einstweilige Verfügung gegen Lisa wegen ihres „Mobbings“ und ihrer „Belästigung“ erwirkte.) Was Lisa betrifft, sagte der „Real Housewives of Miami“-Star, sie sei von den Handlungen ihres Mannes „überrumpelt“ worden. „Verhalten und rücksichtsloses Verhalten“ für ihre Trennung auf Seite sechs. Sie fügte hinzu: „Da zwei kleine Kinder beteiligt sind, werde ich ihnen als Mutter all meine Energie und Zeit widmen.“

Hier ist, was Lisa über ihre bittere Scheidung zu sagen hatte, als das Thema auf der diesjährigen BravoCon angesprochen wurde.

Lisa Hochstein gibt zu, dass ihr die Scheidung schwer gefallen ist

Im Jahr 2022 Während eines BravoCon-Panels mit ihren „Real Housewives of Miami“-Co-Stars sprach Lisa Hochstein über ihre Scheidung in der kommenden fünften Staffel der Bravo-Serie, die 2022 debütieren wird. Dezember. „Es war schwer für mich allein“, sagte sie im Bravo-TV. „Als ich mich für die Show anmeldete, wollte ich mein Leben zeigen, und ich hatte so viele Jahre lang so viel Spaß. Auf halbem Weg habe ich schreckliche Lebensveränderungen. Du musst es sehen, um es zu glauben.“ Laut einem Reporter des Magazins The List enthüllte sie auch neue Details über ihre Scheidung und sagte, dass ihr Ex-Mann ihr Multimillionen-Dollar-Haus auf Star Island behalten könne, während sie sich weiterhin wie ein Laser auf die Erziehung ihrer Kinder konzentriere. „Er wird das Haus putzen und die Partys schmeißen“, sagte sie frech.

Laut dem während des Panels gezeigten Trailer werden Lisas Eheprobleme und die anschließende Scheidung im Mittelpunkt der neuen Staffel von RHOM stehen. Hochstein verriet in dem Clip, wie ihr Personal Trainer sie fallen ließ, weil Lenny ihn zwang, „seine Geliebte zu trainieren“. Als sie darüber sprach, wie die RHOM-Besetzung ihr half, mit ihrer Scheidung fertig zu werden, sagte das kanadische Model während des Panels: „Sie kamen alle zusammen und unterstützten mich wie echte Schwestern.“

Trotz aller Prüfungen sagte Lisa, dass sie die Liebe nicht aufgegeben habe und deshalb ihre Tür nicht schließe, um jemand neuen zu finden. Sie sagte: “Wenn die richtige Person kommt, werde ich sie mit offenen Armen empfangen.”