Brian Austin Green spricht über seine gesundheitlichen Probleme während der Schwangerschaft von Sharna Burgess

Brian Austin Green ist stolzer Vater von fünf Söhnen. Die Leute bemerkten, dass der Ehemalige aus Beverly Hills, 90210, seinen ersten Sohn Kassius vor zwei Jahrzehnten begrüßte, als er in einer Beziehung mit Co-Star Vanessa Marcil war. Green und Marcil ließen sich 2003 scheiden, aber der Schauspieler zog bald weiter. Ein Jahr später begann Green mit Megan Fox auszugehen, mit der er drei weitere Söhne hatte, Noah, Bodhi und Journey, die 2012, 2014 bzw. 2016 geboren wurden. Green und Fox trennten sich 2020 und schlossen ihre Scheidung 2021 ab. im Oktober, schreibt “Entertainment Tonight”. Kurz nach der Trennung vom Transformers-Star fand Green in Dancing With the Stars-Profi Sharna Burgess wieder Liebe.

Das Paar hatte nicht erwartet, so bald ein weiteres Baby zu Greens Brut hinzuzufügen, obwohl Burgess später, im Jahr 2021, ihr eigenes Kind haben wollte, sagte sie. auf Entertainment Tonight im Juni. Aber das Schicksal hatte einen anderen Zeitplan für sie. im Jahr 2021 Ende letzten Jahres fand Burgess heraus, dass sie trotz Empfängnisverhütung schwanger war, enthüllte sie in einem Instagram-Q&A (via Daily Mail). „Das Universum hat seinen Plan gemacht, ein Fenster gefunden und ist darauf losgegangen“, sagte sie. “Es war wirklich göttliches Timing und wir sind glücklich damit, wir vertrauen darauf.” Im Juni begrüßten Green und Burgess ihren Sohn Zane, kündigte er auf Instagram an.

Aber nicht alles an Burgess’ Zeit war perfekt. Während seiner Schwangerschaft erlebte Green eine Gesundheitskrise, die seine Fähigkeit beeinträchtigte, ein proaktiver Partner zu sein, eine äußerst frustrierende Erfahrung.

Brian Austin Green war mit Colitis ulcerosa bettlägerig

Brian Austin Green wünschte, er hätte Sharna Burgess in der zweiten Hälfte ihrer Schwangerschaft, als sie am meisten Unterstützung brauchte, mehr helfen können. „Ich war bettlägerig, während sie schwanger war“, sagte er “Guten Morgen Amerika” 12. August. “Sie tut all diese Dinge und ich kann keinem von ihnen helfen.” Nach Angaben der Mayo Clinic litt Green an einer besonders schweren Form der Colitis ulcerosa, einer entzündlichen Erkrankung, die zur Bildung von Geschwüren im Darm führt. „Natürlich wollte ich nicht krank werden, aber Mann, was für eine schlimme Zeit“, klagte er.

Green sprach erstmals im April über seine Gesundheitsprobleme, als er ein Video auf Instagram teilte, in dem er erklärte, warum er in den letzten Wochen nicht in den sozialen Medien war. „Schreckliche Zeit. Sharna war unglaublich“, sagte der Schauspieler seinen Fans. Das Aufflammen begann, als Burgess im sechsten oder siebten Monat schwanger war. Burgess hatte keine Erfahrung mit der Krankheit, aber die australische Tänzerin war schockiert, als sie ihre Auswirkungen aus erster Hand sah. „Mir war nicht klar, wie schwächend es war, bis ich ihn sah und sah, wie er abnahm“, sagte sie. “Guten Morgen Amerika” Im Mai. Green verlor in diesen wenigen Wochen im Bett etwa 20 Pfund.

Dies war nicht sein erster Kampf mit Colitis ulcerosa. Während seiner Krisen lernte Green Techniken, um es zu kontrollieren, was er hauptsächlich durch diätetische Einschränkungen tut. „Ich versuche, Gluten und Milchprodukte so weit wie möglich zu vermeiden“, sagte er GMA im Mai.