Camille Kostek hat einen scharfen Blick auf die Eheprobleme von Gisele Bündchen und Tom Brady

Als am 4. Oktober bekannt wurde, dass sowohl Fußballlegende Tom Brady als auch Supermodel Gisele Bündchen Scheidungsanwälte engagiert hatten, schrillten überall die Alarmglocken. „Ich glaube nicht, dass jetzt jemand zurückkommt. Sie haben beide Anwälte und schauen sich an, wie die Trennung aussehen wird, wer was bekommt und wie die Finanzen aussehen werden“, sagte eine Quelle gegenüber Page Six.

Gerüchte über das Paar begannen zu wirbeln, nachdem Brady die umstrittene Entscheidung getroffen hatte, das Schweinsleder aufzunehmen, nachdem er mickrige 40 Tage im Ruhestand verbracht hatte. Trotzdem schien Bündchen mit der Entscheidung ihres Mannes im Reinen zu sein. „Natürlich habe ich meine Bedenken – es ist ein sehr grausamer Sport, ich habe meine eigenen Kinder und ich würde mir wünschen, dass er sich mehr einbringt“, sagte Bündchen im September der Zeitschrift Elle. „Ich hatte diese Gespräche definitiv mehr als einmal mit ihm. Aber am Ende denke ich, muss jeder die Entscheidung treffen, die für ihn funktioniert [them]. Er muss auch seiner Freude folgen.”

Aber jetzt, nach den neuesten Entwicklungen, meldet sich Model und WAG-Kollegin Camille Kostek zu Wort und äußert sich zu den Eheproblemen von Bündchen und Brady …

Camille Kostek glaubt, dass Gisele Bündchen es schaffen kann

Model, Schauspielerin und TV-Moderatorin Camille Kostek unterstützt Tom Brady und Giselle Bündchen.

Laut E! Die langjährige Freundin des Fußballspielers (und zweimal im Ruhestand) Rob Gronkowski antwortete mit einem klaren „Ja“, als sie gefragt wurde, ob sie glaubt, dass Paare ihre Probleme lösen können. Sie fügte hinzu: „Ich liebe Tom und Gisele so sehr.“ Und vielleicht gibt es keine andere Person, die besser geeignet wäre, sich zu wiegen.

Wie Sie sich vielleicht erinnern, spielten Brady und Gronkowski zusammen mit den New England Patriots Fußball. und Die Tampa Bay Buccaneers und beide waren schuldig, in den Pensionsfonds ein- und ausgezahlt zu haben. Im Gespräch mit Sports Illustrated im Jahr 2022 Im Juli äußerte Kostek sogar Zweifel daran, dass Gronkowskis zweiter Rücktritt sein letzter sein würde. „Ich bin eine ehrliche Frau und, um ehrlich zu sein, hatte ich in meinem Herzen nicht das Gefühl, dass dies für immer ist. Also denke ich, dass er vielleicht zurückkommen wird“, gab Kostek zu. “Ich habe das Gefühl, dass er und Tom nur Spaß haben, wie ‘im Ruhestand, nicht im Ruhestand, im Ruhestand, nicht im Ruhestand'”, scherzte sie. Ein altes Sprichwort sagt: „Vögel einer Feder gesellen sich zusammen“.