Cardi B beweist, dass sie Beyoncé inmitten einer Nicki-Minaj-Fehde nahe kommt

Bei Cardi B ging es schon immer um die Stärkung von Frauen und sie hat mit vielen weiblichen Stars in der Musikindustrie zusammengearbeitet. Obwohl ihre berühmteste Zusammenarbeit mit Mädchen im Jahr 2020 stattfand. WAP mit Rapperkollegin Megan Thee Stallion, sie hat auch mit Anitta, Selena Gomez und sogar ihrer Erzfeindin Nicki Minaj für Hits zusammengearbeitet.

Apropos Erzfeind: Minaj hatte auch schon einige Kooperationen mit Frauen. Gemäß PlakatwandIhr erster Eintrag in den US Hot 100 war ihre Single mit Mariah Carey, „Up Out My Face“ im Jahr 2010. Marsch. Seitdem hat die „Super Freaky Girl“-Hitmacherin an der Seite von Madonna immer wieder beeindruckende Auftritte aufgebaut. , Usher, Avril Lavigne und Ariana Grande. im Jahr 2014 Minaj erschien in Beyoncés Flawless-Remix und hatte einen überraschenden Gastauftritt in einer ihrer On The Run-Shows. Auch Queen Bey revanchierte sich 2014. erschien in Minajs „Feeling Myself“, der im folgenden Jahr mit einem rauchenden Video beworben wurde. Obwohl es eine Minute her ist, seit Beyoncé und Minaj sich zusammengetan haben, rief Beyoncé den Rap-Mogul in ihrem Queens-Remix von „Break My Soul“ an.

Obwohl viele andere Stars, darunter Janet Jackson, Chloe x Halle und Destiny’s Child-Mitglieder Kelly Rowland und Michelle Williams, ein gemeinsames Zeichen auf der Strecke bekommen haben, scheint Cardi B ausgelassen worden zu sein. Abgesehen davon beweist Cardis neuester Social-Media-Beitrag, dass Bey sie sehr liebt.

Cardi B erhielt ein persönliches Geschenk von Beyoncé

Am 11. Oktober feiert Cardi B ihren 30. Geburtstag. Obwohl es noch ein paar Wochen dauert, hat sie bereits ein Geschenk von der Königin selbst, Beyoncé, erhalten. Wie aus a ersichtlich ist Twitter Video hochgeladen, bekam der „I Like It“-Hitmacher eine signierte Schallplatte von Beys neuestem Album „Renaissance“ geschenkt. Zusätzlich zu ihrer Unterschrift enthielt der Post eine lange Nachricht zum Kunstwerk in Silberstift. „An: Cardi B. Fleißige, schöne und talentierte Königin, danke, dass du mich immer unterstützt hast. Ich sende dir und den Ihren so viel Liebe. Grüße, Beyoncé“, schrieb die Sängerin.

Cardi freute sich über das Geschenk von Beyoncé und sagte den Fans, sie würde sie „mit Lasern in einen Glasrahmen stecken“ und fügte hinzu: „Jeder, der in ihrer Nähe Mütter ist, wird einen elektrischen Schlag bekommen. Mutterbild. Ich möchte einfach nur vielen Dank sagen. Ich fühle mich so besonders.” In weniger als 24 Stunden wurde Cardis Video mehr als 1,6 Millionen Mal angesehen und erhielt mehr als 1.400 Antworten, von denen viele darauf hindeuten, dass Nicki Minaj möglicherweise nicht glücklich darüber ist, dass Cardi ein Geschenk von ihrem Mitarbeiter erhält. ” Nicki ist dabei, zu Beyonce zu gehen?“ ein Benutzer in einem Tweet. “Wenn Beyonce dich wirklich mag!” das andere Person geteilt. “Beachten Sie, dass Nicki keinen von Bey bekommen hat”, sagte ein dritter Benutzer bemerkt.

Wie auf Megan Thee Stallions Instagram zu sehen ist, hat sie auch ein signiertes Vinyl bekommen. Minaj war möglicherweise auch begabt, hat es aber nicht bewiesen.