Caroline Manzo von RHONJ ist ziemlich klar darüber, wo sie mit Teresa Giudice steht

Teresa Giudice liebt ihre großen Haare und ihren Blazer, sie redet und schreit immer, was auch immer ihr durch den Kopf geht. Sie schreckt nie vor einem Kampf zurück und besteht darauf, dass ihre Familie ihr alles bedeutet. Daher war es ziemlich schockierend, dass ihr Bruder und ihre Schwägerin Joe und Melissa Gorga bei Giudices Hochzeit halfen. Aber angesichts ihrer Vorliebe für Schlägereien war Giudice und Caroline Manzos Spucke keine Überraschung. Sie gründeten The Real Housewives of New Jersey als Freunde, wurden aber zu Feinden, als Manzo versuchte, den Friedensstifter zwischen Giudice und allen anderen zu spielen.

“Erhebe nicht meine Familie!” Giudice schrie Danielle Staub während der Reunion-Show der zweiten Staffel ins Gesicht. Giudice Rugby packte Andy Cohen an, nachdem er versucht hatte, sich zu engagieren. „Du, der Teufel, du, der Teufel“, schrie Giudice weiter, als Staub nach vorne ging. Manzo versuchte, Giudice zu beruhigen, aber die F- und B-Bomben explodierten weiter.

Endlich müde von all dem Drama und der Theatralik, verließ Manzo The Real Housewives of New Jersey nach Staffel 5. Obwohl es keinen „letzten Strohhalm“ gab, räumte sie ein, dass Giudices Verhalten einen großen Einfluss auf ihre Entscheidung hatte, aufzuhören. „Die Belastung in meinem Privatleben ist zu schwer geworden“, sagte sie Life After Bravo. Sehen Sie sich einige Clips an, in denen Giudice Manzo anschreit. „Es ist dein moralischer Kompass. So lebst du dein Leben“, sagte sie. Melissa sagte kürzlich gegenüber People, dass sie und Joe das nie endende Giudice-Drama “überstanden” haben. Und Manzo ist auch sehr klar darüber, wo sie mit Giudice steht.

Caroline Manzo ist definitiv nicht der größte Fan von Teresa Giudice

Caroline Manzo und Teresa Giudice stießen während Manzos letzten beiden Staffeln bei The Real Housewives of New Jersey ständig aneinander. Die Damen gerieten im Urlaub in Napa sogar in einen epischen Schuhkampf. „Du lügst mir gerade ins Gesicht“, sagte Manzo Giudice. “Du bist eine Schande.” In einem Interview auf der BravoCon 2022 wurde Manzo gefragt, wie es in diesen Tagen mit Giudice läuft. “[Our relationship is] fantastisch, danke der Nachfrage; das ist großartig“, erwiderte Manzo mit Sarkasmus in der Stimme.

Trotz Giudices ständiger Angriffe auf Manzo und ihre Kinder sagte der ehemalige Reality-Star, sie habe sich mit einem Olivenzweig gemeldet, nachdem sie gebeten wurden, gemeinsam in einem Super Bowl-Werbespot mitzuspielen. Aber Giudice brach es in zwei Hälften und warf es auf den Boden. „Sie bitten dich, gemeinsam einen Super-Bowl-Werbespot zu drehen; du tust “, sagte Manzo. Aber nicht Giudice. Zumindest am Anfang, weil sie sicher weiß, wie sie ihren Groll hegen muss.

Manzo sagte, Giudice habe ihre Einladung zum Abendessen abgelehnt, um die Luft zu reinigen. Sie weigerte sich auch, einen Werbespot zu machen, weil Manzo mit Kathy Wilkie und Melissa Gorga am Set von RHONJ befreundet war. „Ich wollte wirklich, wirklich, dass wir als Menschen tun, was wir können, und als Frauen versuchen wir, die Dinge zu umgehen“, teilte Manzo mit. „Ich meine, wer kann das schon von sich behaupten [a Super Bowl ad]Über Bravo gab Giudice schließlich nach, obwohl Manzo gegenüber Andy Cohen zugab, dass sie es nur „für das Geld“ getan hatte.