Carson Kressley: Informationen über den Designer und TV-Star

Carson Kressley trat 2003 in die Fernsehszene ein. als einer der fünf Stars der Reality-Fernsehserie Queer Eye for the Straight Guy. Die Prämisse war einfach, aber es wurde noch nie zuvor gemacht: In jeder Folge wird ein heterosexueller Mann mit einem anderen Stil und einer anderen Modeherausforderung von fünf schwulen Männern, Stilexperten auf ihrem Gebiet, betreut, die dem besagten Typen eine facettenreiche Verjüngungskur verpassen, die ihn hervorbringen soll sein inneres Gespür für Mode und stärkt gleichzeitig sein Selbstvertrauen. .

Kressley erwies sich unter den Co-Stars Thom Filicia, Ted Allen, Jai Rodriguez und Kyan Douglas als herausragend, und seine Wohlfühlleistung machte ihn zu einem Überraschungshit. Wie 2003 Wie The Advocate feststellte, erreichte die Serie bei ihrer Premiere auf dem Kabelkanal Bravo Rekordquoten, was NBC (das unter dem gleichen Dach wie Bravo steht) dazu veranlasste, aus der Popularität der Show Kapital zu schlagen, indem sie sie zur Hauptsendezeit im Netzwerk ausstrahlte. Fernsehen.

in 2007 Nach dem Ende der Show blieb Kressley eine gefragte Fernsehpersönlichkeit. Er spielte in vielen nachfolgenden Shows mit, darunter „Crowned: The Mother of All Gameants“, „How to Look Good Naked“, „Real Beauty“, „Carson Nation“, „Couched with Carson Kressley“ und natürlich mehr. derzeitige Rolle als Fanfavorit bei RuPaul’s Drag Race und seinen verschiedenen Iterationen und Spin-Offs. Lesen Sie weiter, um mehr über den Designer und TV-Star Carson Kressley zu erfahren.

Der Queer Eye Alaun begann bei Ralph Lauren

Carson Kressleys Sinn für Mode war offenbar etwas, das er schon als Kind hatte. „Stil war schon immer mein Ding“, 2016. erklärte Kressley in einem Interview mit der BUILD-Serie und erinnerte sich daran, wie er im Alter von sieben Jahren seiner älteren Schwester half, ein Abschlussballkleid auszuwählen, das ihr den Titel einer Abschlussballkönigin einbrachte. „Ich war immer dieses nervige Kind, das den Leuten gesagt hat, was sie anziehen sollen“, gab er zu.

1991 Nach seinem Abschluss am Gettysburg College ging Kressley nach New York und bekam schließlich einen Job bei Ralph Lauren. „Es war wie ‚Der Teufel trägt Prada‘, außer dass alle wirklich nett und vorbereitet waren“, witzelte er. Als Assistent von Laurens Bruder Jerry Lauren reichten Kressleys Aufgaben vom Einbringen von Sardinensandwiches bis hin zur Planung von Besprechungen. Und auch wenn es nicht sehr stilvoll klingt, war es dennoch aufschlussreich, in die Arbeit eines der weltbesten Modedesigner einzutauchen. „Ich habe bei Ralph Lauren wirklich eine großartige Ausbildung in den Feinheiten des Stils erhalten“, sagte er der BUILD-Serie.

Während eines Auftritts in WFMZ-TVs 69News ein Jahr später ging Kressley nicht darauf ein, wie wichtig seine Jahre bei Ralph Lauren für seinen zukünftigen Erfolg waren. „Ich hatte eine tolle Zeit dort, als ich dort war, es hat viel Spaß gemacht, es hatte einen großen Einfluss auf meine Karriere und offensichtlich interessiert es mich immer noch“, sagte er und zeigte das „mostly Ralph“-Ensemble er damals getragen. Moment.

Carson Kressley ist ein ernsthafter Reiter

Carson Kressley wuchs mit Pferden auf und begann schon früh mit dem Reitsport. „Seit meiner Kindheit reite und zeige ich American Saddlebred-Pferde“, sagte er zu Sophisticated Living. „Ich denke, sie sind Gottes schönste Geschöpfe und die Partnerschaft, die man mit einem Pferd eingehen kann, ist einfach magisch … Außerdem macht die Kleidung Spaß!!!“ Kressley verriet dem Pferdemagazin Sidelines auch, dass seine Großeltern, die in der Nähe wohnten, eine große Ponyfarm besaßen und unzählige Pferde besaßen. „Ich hatte das große Glück, in einer Pferdefamilie aufzuwachsen“, sagte er.

Als Kressley an Erfolg und dem damit verbundenen Stress wuchs, stellte er fest, dass das Reiten auf Pferden der Seele half und sie verjüngte. „Ich denke, jeder, der mit Pferden zu tun hat, weiß, dass sie ruhig und gesammelt sein müssen, sich wirklich auf sie konzentrieren müssen“, erklärte er. „Es ist ein toller Ausgleich in der stressigen Reisewelt, in der ich arbeite.“

Tatsächlich hat es der Star geschafft, ihre Leidenschaft für das Reiten am Leben zu erhalten. „Jedes Mal, wenn ich einen Moment bei einer Pferdeshow oder auf der Farm verbringen kann, tue ich das“, sagte er. Aber Kressley räumte auch ein, dass die Zeit für eine Pause vom Wettbewerb nahe sein könnte. „Mit zunehmendem Alter ist der Sport nicht mehr so ​​einfach, weil er eine gewisse Athletik erfordert“, fügte er hinzu. „Aber ich finde Zeit, wo ich kann, und komme darauf zurück.“

10 Dinge, ohne die Carson Kressley nicht leben kann

Als jemand, dessen Ruf darauf beruht, extrem stylisch zu sein, gibt es wenige Dinge, auf die Carson Kressley nicht verzichten kann. In einem Interview mit Sophisticated Living listete er 10 davon auf. Seine erste Wahl sollte angesichts seiner bekannten Pferdefähigkeiten nicht überraschen: Pferde. Andere Lebensnotwendigkeiten sind gute Bücher, der Strand, seine Familie und Freunde und New York selbst.

Andere, die er erwähnte, waren Pommes Frites, Antiquitäten, Zurückgeben, das Shelter-Magazin und Bäder. Er erklärte, dass seine Liebe zu letzterem erst kürzlich erworben wurde. „Seit ich bei Dancing With the Stars bin, habe ich die heilenden und entspannenden Vorteile eines schönen heißen Bades entdeckt“, sagte Kressley. „Dann las ich einen Artikel über meinen imaginären Freund und Designlegende Tom Ford, und er sagte, er würde dreimal am Tag baden! Ich nehme ungefähr zwei Bäder am Tag, morgens und abends, aber ich hoffe, eines Tages bis zu drei Bäder zu erreichen, wie Tom. !”

Während er darüber sprach, wie er sich gerne mit Apartment Therapy entspannt und abschaltet, sprach Kressley weiter über seine Liebe zum Entspannen in einem heißen, beruhigenden Bad. „Ich habe eine riesige Kohler-Wanne und das ist mein Lieblingsding in meiner Wohnung“, verriet er. Um das TLC-Level zu verbessern, fügte der Star hinzu: „Es gibt nichts Besseres als Champagner im Bad.“

Carson Kressley ist ein ordinierter Geistlicher

Zu den vielen Auszeichnungen von Carson Kressley gehört der 2004 Als Emmy-Preisträger für seine Arbeit an Queer Eye for the Straight Guy hat er eine weitere Rolle, von der nur wenige seiner Fans wissen: Er ist auch ein ordinierter Geistlicher. Tatsächlich ist Kressley einer der vielen Prominenten, die in der Universal Life Church dienen und den Zuschauern 2006 seine Ordination offenbarten. In einer Folge von Queer Eye.

Um Pfarrer in dieser besonderen Kirche zu werden, ist keine Ausbildung in Göttlichkeit erforderlich, nur die Fähigkeit, ein Formular auszufüllen. Nach der Ordination sind Kressley und seine Mitgeistlichen der Universal Life Church berechtigt, Hochzeiten und Beerdigungen zu leiten. Tatsächlich erklärte Kressley der Windy City Times über dieselbe Episode: „Ich habe die Lizenz erhalten, Queer Eye-Hochzeiten in Vegas zu veranstalten, aber ich glaube, ich bin nur in Nevada lizenziert.

Kressley ist in bester Gesellschaft. Neben Größen wie Whoopi Goldberg, Barbra Streisand, George Takei und allen vier Beatles gehören zu den weiteren prominenten Geistlichen der Universal Life Church laut der Website der Kirche die britische Hitmacherin Adele, die Rapperin Cardi B und der Superstar Lady Gaga. .

Eine bald abgesetzte Reality-Show brachte ihn zu RuPaul’s Drag Race

Nachdem er bei Queer Eye for the Straight Guy aufgetreten war, trat Carson Kressley schließlich bei einer Reihe von Reality-Wettbewerben mit Promi-Themen auf, darunter Dancing With the Stars, Celebrity Apprentice, I’m a Celebrity Get Me Out of Here! und Celebrity Big Brother Seit 2015 ist er auch Juror beim preisgekrönten RuPaul’s Drag Race und seinen verschiedenen Iterationen.

Interessanterweise war es einer der obskureren Credits auf seinem IMDb-Profil, der ihm den Drag Race-Auftritt einbrachte. Obwohl “Großer Bruder” zeigen im Jahr 2022 Kressley enthüllte, dass er niemals Drag Race beigetreten wäre, wenn er nicht bereitwillig zugestimmt hätte, Richter in der kurzlebigen Bodypainting-Show Skin Wars zu sein. „Das Mantra ist, zu einigen Dingen ja zu sagen, auch wenn die Leute sagen, dass man das nicht tun sollte“, sagte Kressley über seine Entscheidung, in der Show aufzutreten, an der er Zweifel hatte.

Die Entscheidung wurde von den Richterkollegen Rebecca Romijn und RuPaul bestätigt. Er hatte schon früher mit Romijn gearbeitet und sich gut verstanden. Er fügte hinzu: “Ich wollte Ru schon immer treffen, also dachte ich: ‘Ich werde es tun.’ Und am Set sagte er: “Warum machst du nicht meine Show?” und ich sagte: “Ich weiß nicht, habt ihr gefragt? … würde ich gerne tun”, und dann rief er mich auf meinem Handy an, und ich habe immer noch die Nachricht, und das war vor acht Jahren . “

Er bedauert zutiefst die Zeit, die er bei „Promi Big Brother“ verbracht hat.

Wie bereits erwähnt, Carson Kressley trat 2022 der Besetzung von Celebrity Big Brother bei, zusammen mit Prominenten wie Saturday Night Live-Alaun Chris Kattan, *NSYNC-Mitglied Chris Kirkpatrick, Model- und Reality-Star Shanna Moakler, Diff’rent Strokes-Star Todd Bridges, ehemaliger NBA-Spieler Lamar Odom und The Real Housewives of Beverly Hills-Star Teddi Mellencamp. Obwohl Kressley gewann nicht und erreichte die letzten sechs, bevor er eliminiert wurde.

Interview beenden mit Wöchentliche Unterhaltung, beschuldigte Kressley, abgewählt worden zu sein, seiner eigenen „enormen Dummheit“, und gab zu, dass er sich möglicherweise viel mehr auf das Spiel gefreut hatte, als er hätte tun sollen. „Ich habe mich einfach nicht darauf vorbereitet oder recherchiert, wie man dieses Spiel spielt“, gab er zu. Es erklärte, wie er sich manipulieren ließ, Moakler als Haushaltsvorstand nach Hause zu schicken, und was er EW sagte, war „das einzige, was ich an der Show bereue“.

Kressley war so untröstlich über ihren Verrat an Moakler, dass sie sich später im Februar auf Instagram entschuldigte. „Ich hätte nie gedacht, dass sie mich spielt. Schande über mich! Es tut mir leid, dass ich anderen vertraut habe, von denen ich dachte, dass sie Freunde sind, aber sie wollte mich nur zu ihrem eigenen Vorteil täuschen. Ich habe mich nicht nur gegen Shanna gewandt, sondern auch gegen meinen eigenen Werte der Freundschaft“, schrieb er teilweise. Moakler nahm die Entschuldigung in seinem Instagram-Post entgegen, und ein weiteres Reality-Show-Beil wurde offiziell beerdigt.

Categories Features