Chrissy Teigen hat einen herzerwärmenden Schwangerschaftsmeilenstein erreicht

Chrissy Teigen freut sich sehr, ihrer wachsenden Familie eine weitere Freude hinzuzufügen. Die Ankündigung, dass sie ihr drittes Kind erwartet, kommt zwei Jahre, nachdem sie einen traumatischen Verlust erlitten hat. im Jahr 2020 Im September gab Teigen bekannt, dass sie 20 Wochen, nachdem sie wegen starker Blutungen ins Krankenhaus eingeliefert worden war, eine Fehlgeburt erlitten hatte. „Wir sind schockiert und haben so tiefe Schmerzen, von denen man nur hört, Schmerzen, die wir noch nie zuvor gefühlt haben“, schrieb sie auf Instagram. „An unseren Jack, es tut mir so leid, dass es in deinen frühen Tagen so viele Komplikationen gab, dass wir dir nicht das Zuhause geben konnten, das du zum Überleben brauchtest.“

Es ist zwei Jahre her, seit sie ihren Sohn verloren hat, und die Kochbuchautorin machte ein Geständnis, das ihre Fans schockierte. Teigen gab zu, dass sie keine Fehlgeburt hatte – es war eine Abtreibung. „Vor zwei Jahren, als ich mit Jack, John und meinem dritten Kind schwanger war, musste ich viele schwierige und herzzerreißende Entscheidungen treffen“, sagte sie bei Propper Daleys „Day of Unreasonable Talk“-Gipfel (via Der Hollywood-Reporter) . . „Nennen wir es, wie es war: Es war eine Abtreibung“, fügte sie hinzu. “Eine Abtreibung, um mein Leben für ein Baby zu retten, das keine Chance hatte.”

Und während die Fans von der Nachricht der Fehlgeburt schockiert waren, ist Teigen einfach nur froh, einen weiteren Meilenstein in ihrer Schwangerschaft erreicht zu haben.

Chrissy Teigen spürt, wie ihr Baby tritt

Chrissy Teigen hat in dieser Schwangerschaft Momente, die sie in ihrer vorherigen leider nie erleben durfte. „Endlich fühle ich mich wie ein Baby, damit ich meinem Arzt nicht für tägliche Ultraschalluntersuchungen schreiben muss“, schrieb sie. Twitter. Ihr Beitrag erhielt mehr als 33.000 Likes und Hunderte von Fans drückten ihre Unterstützung für diese wichtige Botschaft aus. „Das macht mich so glücklich“, sagte ein User in einem Tweet. „Bestes Gefühl auf der ganzen Welt! Genieße jeden Schlag Mama!“ das andere schrieb.

Obwohl sich das Model auf ein weiteres Baby freut, war es für sie nicht immer einfach, schwanger zu werden. Laut People im Jahr 2021 Teigen wurde an dem Tag, an dem sie ihren Sohn Jack zur Welt bringen sollte, einer Endometriose-Operation unterzogen. „Normalerweise bin ich ziemlich gut darin [surgery]”, sagte der Autor. “Es ist eine schwierige Frage.” Endometriose ist eine “schmerzhafte Erkrankung, bei der das gewebeähnliche Gewebe, das normalerweise das Innere der Gebärmutter auskleidet”, an der Mayo-Klinik. Die Erkrankung kann es auch sehr schwer machen Menschen schwanger werden.

Darüber hinaus eröffnete Teigen Entertainment Tonight den erfolgreichen Abschluss mehrerer Phasen der IVF. „Ich habe den IVF-Teil abgeschlossen, also fühle ich mich viel gesünder und besser“, sagte sie. Zum Glück kann sie jetzt ihr Regenbogenbaby im Grunde feiern.