Ciara Miller sagt nichts über Austen Kroll im Jahr 2022 BravoCon.

Ciara Millers Beziehung zu Austen Kroll war gelinde gesagt intensiv. Das Paar war in eine der dunkelsten Dreiecksbeziehungen von „Summer House“ verwickelt, mit Kroll in einer koketten Beziehung mit Co-Star Lindsay Hubbard. In Staffel 6 der Bravo-Serie kochte das Drama über, als Kroll sich an ihrem Geburtstag mit Millers Mitbewohnerin Hubbard versöhnte. Miller, der in Staffel 1 von „Winter House“ eine Affäre mit Kroll hatte, konfrontierte den Reality-Star, der sich zu seinen Handlungen äußerte.

„Ich und Lindsay werden uns wahrscheinlich die nächsten 25 Jahre auf den Mund küssen, und daran wird sich nichts ändern“, schwärmte Kroll (via Uns wöchentlich). Miller versuchte auch, mit Hubbard über die Auseinandersetzung zu sprechen, war aber erfolglos. Während der Wiedervereinigung von „Summer House“ wurden die Dinge noch komplizierter, als Miller enthüllte, dass sie und Kroll nach den Dreharbeiten zu Staffel 6 Freunde geworden waren.

Miller hat nun weiter über ihre Beziehung zu Kroll gesprochen und bei einem Auftritt auf der BravoCon 2022 ein starkes Statement abgegeben.

Ciara Miller sagt, ihre Beziehung zu Austen Kroll sei „tot“

Austen Kroll hat den Fans kürzlich ihre Version der Ereignisse rund um seine Post-Summer Home-Beziehung mit Ciara Miller präsentiert, die während der Reunion-Show der letzten Saison enthüllt wurde. „Ich habe Ciara in Vermont getroffen. Ich habe letzten Sommer mit ihr in den Hamptons rumgehangen“, sagte Kroll am 18. August. in der Folge der Show “Southern Charm”. „Sie war in Charleston. Wir gingen aus und eins führte zum anderen.“

Aber Miller, der derzeit an der jährlichen BravoCon-Veranstaltung teilnimmt, machte deutlich, dass die Beziehung des Paares offiziell beendet ist. Miller bestätigte, dass sie bei der Wochenendveranstaltung Kroll begegnet sei, betonte jedoch, dass ihre Romanze laut einem Reporter von „The List“ „ausgestorben“ sei. Sie fügte hinzu: „Ich denke, wir haben den Nagel in diesen Sarg gesteckt und er ist unterirdisch.“

Und während Kroll noch nicht über den Status ihrer Beziehung zu Miller gesprochen hat, hat der Reality-Star während eines Right the Relationship-Panels am 14. Oktober einige saftige Details über eine ihrer sexuellen Begegnungen verraten. Laut The List enthüllte Kroll, dass der seltsamste Ort, an dem er jemals Sex hatte, in einer Luxustasse war. Er deutete sogar an, dass sein Partner in der pikanten Tortur seine Co-Star Madison LeCroy war.