Coolios letzte Worte an Vanilleeis sind jetzt unvergesslich

Einige der größten Musikstars der 90er Jahre trauern um Coolio, der am 29. September auf tragische Weise getötet wurde. Der Hip-Hop-Star war erst 59 Jahre alt und trat laut TMZ immer noch auf, daher war sein Tod für viele ein Schock. .

NWA-Mitglied Ice Cube gehörte zu einem Chor von Hip-Hop-Stars, die Coolio Tribut zollten. Twitter. „Das sind traurige Neuigkeiten. Ich habe miterlebt, wie dieser Mann an die Spitze der Branche aufgestiegen ist. Ruhe in Frieden“, schrieb er. „Coolio war ein Flava der Westküste, das hat er gerne allen erzählt.“ in einem Tweet Geschmack Flav. „Wir sollten diesen Dienstag zusammen auftreten. RIP mein Freund.“ It Takes Two-Hitmacher Rob Base gab seinen Instagram-Followern einen Rückblick auf einige der Erinnerungen, die er mit Coolio hatte, als er den Hit „Gangsta’s Paradise“ des verstorbenen Sängers aufführte. Seine Bildunterschrift lautete: „Ich kann nicht glauben, dass du weg bist. Der Umgang mit dem Tod war schon immer schwer für mich, jetzt weiß ich, dass es nicht einfacher wird.“

Base und Coolio gehörten zu einer großen rotierenden Gruppe von Entertainern, die sich für die I Love the ’90s Tour versammelten, und TMZ berichtete, dass Coolios letzte Show am 23. September am Stopp der Tour in Zypern, Texas, stattfand. Während des Konzerts betraten Color Me Badd, Young MC und Vanilla Ice die Bühne, was ihm Cools unvergessliche letzte Worte offenbarte.

Coolio hoffte, Vanilla Ice bald wiederzusehen

Vanilla Ice reagierte auf die Nachricht von Cools Tod auf Instagram und schrieb: „ICH WERDE DICH VERMISSEN, BRUDER. Bei dir ist es am coolsten.” Der „Ice Ice Baby“-Sänger sprach auch mit TMZ über die traurige Nachricht und enthüllte, dass ihm der Verlust eine schlaflose Nacht bereitet hat. Er erinnerte sich, dass Coolio großartig aussah, als sie sich nach dem Konzert freundlich unterhielten. Aber bevor sie sich trennten, sprach Coolio die letzten Worte, die Vanilla Ice jemals sagen würde: „Bis morgen, meine Lieben.“

Bevor Vanilla Ice und Coolio Tourfreunde wurden, gab es einige interessante Parallelen zwischen den Leben der Männer, die für die beiden 90er-Melodien verantwortlich waren, die einst viele Radiosender dominierten. Zum einen sind sie beide in Reality-Shows aufgetreten, die sich auf nicht-musikalische Interessen konzentrierten, wobei Vanilla Ice in The Vanilla Ice Project ein Haus renovierte und Coolio in Cookin ‘with Coolio köstliche Mahlzeiten kochte. Einer Twitter Der Benutzer bemerkte auch eine zufällige Amish-Verbindung zwischen den Sängern, dem Parodie-Song „Amish Paradise“ von Weird Al und der Reality-Serie „Vanilla Ice Goes Amish“.

im Jahr 2016 Coolio sollte Vanilla Ice in Dallas bei einer Musikveranstaltung der 90er Jahre beitreten, wurde aber laut Dallas Observer am Flughafen festgenommen, weil er eine geladene, gestohlene Waffe im Gepäck hatte. Anstatt sich über mögliche Straftaten Sorgen zu machen, versicherte er den Fans, dass er bei einem bevorstehenden Konzert mit Vanilla Ice herzliche Melodien fallen lassen wird.