Cynthia Bailey von RHOA hat kein Happy End mit Mike Hill

Fans von Real Housewives of Atlanta sahen zu, wie Cynthia Bailey in Staffel 13 mit der Planung ihrer Hochzeit mit Mike Hill zu kämpfen hatte. Während der COVID-19-Pandemie mussten Bailey und Hill vor ihrer Hochzeit viele Rückschläge hinnehmen, darunter Schwierigkeiten, einen Platz für eine große Gruppe von Menschen zu finden. Bailey war entschlossen und hartnäckig am 10.10.20 heiraten. Irgendwie schaffte sie es und die beiden gaben ihr Gelübde vor Freunden und Familie.

Nach Staffel 13 teilte Bailey mit, dass sich die nächste Staffel auf ihre Ehe mit Hill konzentrieren wird. „Ihr habt meine erste Ehe gesehen [with Peter Thomas] und die Höhen und Tiefen damit. Ich denke, das ist mein Happy End. Glücklich bis ans Ende“, sagte sie Showbiz CheatSheet. Leider konnten die Fans ihr Eheglück nicht sehen, als Bailey The Real Housewives of Atlanta nach Staffel 13 verließ. Sie kündigte ihre Abreise auf Instagram an und gab später bekannt, dass sie gegangen war, weil sie laut E! Nachrichten. Bailey, die von Atlanta nach Los Angeles pendelte, wo Hill lebte und arbeitete, zog ständig bei ihrem Mann ein. In einer Wendung des Schicksals, gleich um die Ecke ihres zweijährigen Jubiläums, scheint Bailey kein Happy End zu haben.

Cynthia Bailey und Mike Hill geben ihre Trennung bekannt

11. Oktober Eine Quelle teilte TheJasmineBRAND mit, dass die Ehe von Cynthia Bailey und Mike Hill beendet ist. Insider haben enthüllt, dass das Paar bereits die Scheidung eingereicht hat. „Sie lieben sich wirklich und es war kein Skandal oder die Schuld von irgendjemandem … es hat einfach nicht geklappt“, teilte die Quelle mit (via Tägliche Post).

Bailey und Hill bestätigten ihre Split-Gerüchte am 12. Oktober. „Obwohl wir uns beide immer lieben werden, haben wir beschlossen, getrennte Wege zu gehen“, teilten sie ET mit. „Wir sind dankbar, gute Freunde zu bleiben und werden die vielen Erinnerungen, die wir als Ehemann und Ehefrau gemeinsam geteilt haben, immer in Ehren halten.“ In einer gemeinsamen Erklärung dankten Bailey und Hill ihren Freunden, ihrer Familie und ihren Fans für ihre Unterstützung.

Hill ist Baileys zweiter Ehemann, da sie laut Distractify von 2010 bis 2017 mit Peter Thomas verheiratet war. Ihre Beziehung zu Thomas wurde auch in The Real Housewives of Atlanta vorgestellt, in dem Betrugsgerüchte und Probleme im Zusammenhang mit ihren Finanzen hervorgehoben wurden. Nach ihrer Trennung von Thomas hatte Bailey mehr Erwartungen an ihre Beziehung zu Hill. „Ich stimme wahrscheinlich Mike am meisten zu“, sagte sie Bravo. „So fühle ich mich für Mike – wenn ich mit Mike Hill nicht durchkomme, dann werde ich für den Rest meines Lebens Single sein.“ Bailey scheint ihr in ihrer zweiten Ehe alles gegeben zu haben, aber ihre Zeit als Hausfrau des Hügels ist vorbei.