Das letzte Spiel von Serena Williams wird von einem Chor von Prominenten gefeiert

Nach einem dreistündigen Match verließ Serena Williams zum letzten Mal offiziell den Tennisplatz. Spitzname ZIEGE, Williams haben das Spiel verloren mit der Australierin Ajla Tomljanović bei den US Open und beendet damit das letzte Tennismatch ihrer Karriere.

Anfang August löste die Nachricht von Williams Rücktritt Schockwellen aus, als sie leise ihren Plan ankündigte, die Gerichte hinter sich zu lassen Vogue. “Ich wollte nicht zugeben, dass ich anfangen musste, Tennis zu spielen”, verriet Williams. “Ich habe das Wort Ruhestand noch nie gemocht. Vielleicht ist Evolution das beste Wort, um zu beschreiben, was ich tue. Ich bin hier, um zu sagen, dass ich mich vom Tennis weg und hin zu anderen Dingen entwickle, die mir wichtig sind.” Sie fuhr fort. In dem Interview sagte Williams weiter, dass einige andere wichtige Dinge ihre Familie und das Wachstum ihres Unternehmens seien.

Mit der Ankündigung von Williams kurz vor Beginn der US Open haben sich viele Fans schnell damit abgefunden, dass dies das letzte Mal war, dass Williams auf die Plätze gehen würde. Aber obwohl sie im dritten Satz gegen Tomljanović unterlag, kämpfte Williams bis zum Ende, und es dauerte nicht lange nach dem Match, dass sie mit den größten Spielern aller Zeiten geehrt wurde.

Prominente und Politiker schickten Serena Williams herzliche Nachrichten

Nach Serena Williams Letztes Karrierespiel, Der Tennis-Superstar ging zu einem emotionalen Abschied auf den Center Court. Als sie sich bei ihrer Familie bedankte, würdigte Williams ihre Familie und ihre ältere Schwester dafür, dass sie geholfen hatten, ihnen den Weg zu ebnen. „Alles begann mit meinen Eltern und sie haben alles verdient“, sagte Williams sagte Emotionen gewinnen. „Ohne Venus wäre ich nicht Serena“, sagte sie hinzugefügt.

Während Williams sich nach ihrem letzten Spiel bei ihrer Familie bedankte, dauerte es nicht lange, bis der Tennisstar von Prominenten aus allen Gesellschaftsschichten bedankt wurde, als sie Sportlern aller Hintergründe Türen öffnete und die Grenzen ihres Sports sprengte. dabei.

„Wir können uns glücklich schätzen, miterlebt zu haben, wie ein junges Mädchen aus Compton zu einer der größten Sportlerinnen aller Zeiten herangewachsen ist“, sagte Michelle Obama. in einem Tweet. „Ich bin stolz auf dich, mein Freund, und kann es kaum erwarten zu sehen, wie du mit deinen Talenten weiterhin Leben verändern kannst. Zu den Echos der Dankbarkeit trägt Tiger Woods bei twitterte Williams und sagte: „Du bist der Größte auf und neben dem Platz. Danke, dass du uns alle dazu inspiriert hast, unseren Träumen zu folgen. Ich liebe dich, kleine Schwester!“ Und während der Feier dauerte es nicht lange, bis eine Ziege die andere ehrte. „Danke, Serena Williams, dass du den Sport schwarzer Athleten, weiblicher Athleten und aller Athleten überwindest“, sagt Simone Biles. in einem Tweet. “Schön anzusehen, danke für die Inspiration.”