Der Ehemann von Dorit Kemsley wird eine vage Reaktion auf den Ehestreit von Erika Jayne haben

Hausfrauen und ihre Männer nehmen alles zu realistisch. In letzter Zeit war das außergewöhnliche Drama der Real Housewives-Franchise nicht auf die Fernsehshow beschränkt. im Jahr 2022 Auf der BravoCon tauchten einige der berühmtesten Persönlichkeiten der Show auf, um den Pot zu rühren. Erika Jayne, die mit ihrem entfremdeten Ehemann viele Kontroversen erlebt hat, beschloss, ein anderes Paar aus Beverly Hills ins Rampenlicht zu rücken, als ihr eine kontroverse Frage gestellt wurde.

Im geposteten Video Twitter, Jayne ist zu sehen, wie sie eine Frage auf dem Bildschirm beantwortet: „Welche Bravobrity-Beziehung wird Ihrer Meinung nach die nächste für Splitsville sein?“ Die Sängerin verschwendete keine Zeit, um ihre Antwort zu verkünden: “Dorit und PK.”

Wie von Us Weekly zusammengefasst, lernten sich Dorit und Paul „PK“ Kemsley 2011 kennen. Seit Heirat 2015 Sie blieben standhaft und weigerten sich, Teil des „Fluchs“ der Hausfrauen zu werden, ein Aberglaube, der darauf zurückzuführen ist, dass mehr als 35 Paare aus dem Franchise einmal die Scheidung eingereicht hatten. Unnötig zu sagen, als Jayne mit dem Finger auf diese langjährigen Turteltauben zeigte, hatten sie viel zu sagen.

Paul Kemsley verteidigte seine Ehe und beschattete Erika Jayne

Sie wissen, was man über das Werfen von Steinen aus Glashäusern sagt! Erika Jayne steht seit Monaten unter Beobachtung, nachdem ihr Ex-Mann des Betrugs beschuldigt wurde. Gemäß Menschen, Jayne wurde beschuldigt, „die Verbrechen unterstützt und begünstigt zu haben“, obwohl sie keine Verantwortung übernommen hat. Das Hauptbeweisstück gegen Jayne war ihr Besitz von Ohrringen im Wert von 750.000 Dollar, die laut Daily Mail mit gestohlenem Geld gekauft wurden.

Paul „PK“ Kemsley trug zu all diesem Drama bei, als er zu Instagram ging, um seine Ehe zu verteidigen. „Erika Jayne dachte, ihr Mann sei unschuldig“, begann seine freche Bemerkung. „Sie dachte, sie sollte die Ohrringe behalten. Jetzt denkt sie, ich und Dorit stünden kurz vor der Scheidung … Hier ist ein kurzer Tipp für das Management … Hör auf zu denken! Unterdessen kommentierte Dorit den von Fans hochgeladenen Clip. „Misery liebt Gesellschaft“, witzelte sie. „Wer sonst kann [I] sagen”.

Jayne erschien im Kommentarbereich von PK und schien ihre Antwort als frivol abzutun. “Wann bist du so empfindlich geworden?” Sie schrieb. “Du weißt verdammt gut, dass ich Witze gemacht habe.” Die Fans waren sich uneinig, ob sie diese Ausrede kauften oder nicht. Einige hinter den Kulissen scheinen den Trick verstanden zu haben: „Das klingt alles so weit hergeholt“, sagte ein Fan.