Der frühere Pastor von Hillsong, Carl Lentz, enthüllt den Zustand seiner Familie nach dem Untreue-Skandal

Die Hillsong Church war einst dafür bekannt, Stars wie Selena Gomez, Justin Bieber und Hailey Bieber anzuziehen, aber im Jahr 2020 Die Megakirche machte aus einem anderen Grund Schlagzeilen, als der New Yorker Pastor Carl Lentz wegen „moralischer Verfehlungen“ gefeuert wurde. Die Entscheidung kommt nach „laufenden Diskussionen über Führungsfragen und Vertrauensbrüche“, sagte Kirchengründer Brian Houston in einer Erklärung gegenüber People. Carl war offener und gab auf Instagram zu, seine Frau Laura Lentz betrogen zu haben. „Ich war in meiner Ehe untreu, das Wichtigste in meinem Leben, und ich war dafür verantwortlich“, schrieb er. Obwohl Carl nie eine andere Frau namentlich erwähnte, sprach der in New York lebende Schmuckdesigner Ranim Karim mit Vanity Fair über seine stürmische Romanze mit dem umkämpften Pastor.

Die Familie Lentz war verständlicherweise bestrebt, sich aus dem Rampenlicht der Medien herauszuhalten. Per Bustle, Carl, Laura und ihre drei Kinder zogen nach Kalifornien (wo Berichten zufolge Schauspieler Tyler Perry Carl half, die Miete zu bezahlen), bevor sie in Florida Wurzeln schlugen. Dort ging Carl unter – und versuchte sogar, inkognito zu gehen – obwohl Laura weiterhin gelegentlich auf Instagram postete. im Jahr 2021 Sie schrieb im November, dass sie „bis zu diesem Jahr nie Angstzustände oder PTBS erlebt habe“, aber dass sie „meine Heilungsreise fortsetzt und lernt, mich selbst an die erste Stelle zu setzen, mich auf meine Familie zu konzentrieren und in meiner Ehe zu wachsen“. Laura teilte auch mit, dass sie plant, ein Hotel- oder Innenarchitekturunternehmen zu gründen. Carl war merklich ruhiger, bis er im September sein Instagram-Schweigen brach.

Carl Lentz und seine Familie bleiben vereint, wenn sie den Weg der „Herausforderungen“ gehen.

In seinem ersten Instagram-Post seit Hillsongs Sturz eröffnete Carl Lentz den aktuellen Zustand seiner Familie. „Es war ein holpriger Weg, aber wir leben, wir sind in Frieden und durch die Gnade Gottes sind wir ZUSAMMEN“, schrieb die ehemalige Vertraute von Justin Bieber unter Schwarz-Weiß-Bildern von ihm, Laura Lentz und ihre Kinder. . Carl bemerkte, dass er „nicht weiß, was die Zukunft bringt“, und bedankte sich abschließend bei „Freunden und Familie“. [who] hat uns so bedingungslose Liebe und Anmut gezeigt, als wir sie am meisten brauchten.” Der Kommentarbereich des Beitrags wurde deaktiviert, was Carls Praxis seit dem Skandal ist.

Laura ging auch zu Instagram, um die Fotos zu reposten. Laura bezeichnete die vergangenen 22 Monate als „herausfordernd“ und lobte ihren Mann dafür, dass er die Arbeit investierte, um ihre Ehe wieder aufzubauen. „Meistens bin ich einer Person dankbar, die sich demütigt und nicht versucht hat, sich zu verteidigen, sondern geschwiegen hat [publicly] und er konzentrierte sich weiterhin auf das Wichtigste, unsere Familie“, schrieb die dreifache Mutter.

Laut People hat das Paar „wirklich hart gearbeitet“, um das Vertrauen in ihre Beziehung wieder aufzubauen, und Laura „stand daneben [Carl’s] Weit weg von ihrem einstigen verschwenderischen Lebensstil bevorzugen sie heute „Lese-, Natur- und Spieleabende“. Laura hat zuvor auch auf Instagram angedeutet, dass ihre familiären Probleme sie dazu gebracht haben, „echte Freundschaften“ zu finden.