Der tragische Tod des ehemaligen NFL-Spielers Antonio Dennard

Der ehemalige NFL-Spieler Antonio Dennard starb laut 69 News am 16. Oktober im Alter von nur 32 Jahren auf tragische Weise. Dennard, der zuvor für die Green Bay Packers, Jacksonville Jaguars und New York Giants spielte, wurde für tot erklärt, nachdem er in Berks County, Pennsylvania, angeschossen worden war. Das Motiv für die Schießerei, die sich außerhalb der Legends Bar and Restaurant auf dem Muhlenberg-Campus in der Nähe von Reading ereignete, ist unklar. Dennards Tod wurde als Mord eingestuft und eine Autopsie ist für den 18. Oktober geplant, um die offizielle Todesursache zu ermitteln.

Ein Verdächtiger wurde nicht gefasst und Dennards Tod wird weiter untersucht. Laut einer Pressemitteilung der Daily Mail wurde Dennard „2022 für tot erklärt. 16. Oktober 3:15 Uhr im Reading Health Medical Center, nachdem sie wegen einer Schusswunde am Oberkörper in die Notaufnahme eingeliefert worden war. In der Pressemitteilung heißt es weiter, dass „das Büro des Gerichtsmediziners eine Untersuchung der Todesursache und -art durchführt“.

Ehemalige Teamkollegen, Verwandte und Fans trauern nun um Antonio Dennard.

Viele trauern um Antonio Dennard

Antonio Dennard, laut E! Wissen. Seine Profikarriere endete 2017, aber ehemalige Teamkollegen, Trainer und Fans erinnerten sich nach seinem unerwarteten Tod an Dennard. Sein ehemaliger College-Trainer Brandon Roberts hat Dennard auf Facebook eine herzliche Hommage gepostet. Roberts schrieb: „Er war der erste Profi, den ich je trainiert habe … Ich habe mit einem NFL-Scout darüber gesprochen, was für eine großartige Person Sie sind und was für ein großartiges Kind Sie sind. Er fuhr fort: „Ich weiß, dass Sie heute Ihre Flügel für meinen ehemaligen Spieler Antonio Dennard bekommen haben.

Ehemaliger College-Teamkollege Sidtrell Grayson, in einem Tweet, „Ich werde mich an alles erinnern, was du mir beigebracht hast, was für ein großartiger Mentor, Freund und Coach. Du hast so viele um mich herum inspiriert, Antonio Dennard.“ Ein NFL-Fan teilte seine Gedanken zu Dennards Tod via mit Twitter Er schrieb auch: “Das ist verrückt. Antonio Dennard wurde getötet, als ich wie verrückt Fußball verfolgte. Ich erinnere mich wirklich an ihn. Das ist ein verrückter Raub.”

Unsere Gedanken sind in dieser Zeit bei seiner Familie und seinen Angehörigen.