Der tragische Tod des Komikers David A. Arnold

David A. Arnold ist gestorben. Der Komiker war 54 Jahre alt und hatte einen beeindruckenden Lebenslauf in Hollywood. Er arbeitete als Produzent in Shows wie Fuller House, Nickelodeons That Girl Lay Lay und Side Hustle sowie als Schauspieler. wie Entourage und Meet The Browns. Er trat auch in seiner eigenen Netflix-Komödie mit dem Titel „It Ain’t For The Weak & Fat Ballerina“ auf.

Arnolds Familie bestätigte seinen traurigen Tod in einer Erklärung gegenüber TMZ: „Mit großer Trauer bestätigen wir den vorzeitigen Tod unseres Mannes, Vaters, Bruders und Freundes David A. Arnold.“ Sie bestätigten, dass er zu Hause eines natürlichen Todes gestorben ist, und fügten hinzu: „Bitte beten Sie und respektieren Sie unsere Privatsphäre zu diesem Zeitpunkt, da wir alle von diesem Verlust schockiert und am Boden zerstört sind.“

Der Star hatte in den Wochen und Monaten nach ihrem Tod mehrere Tourdaten geplant, und Arnold teilte fünf Wochen vor seinem Tod eine Liste der bevorstehenden Termine auf seinem Instagram-Konto mit, die bis Dezember liefen. Sein letzter Post an seine 261.000 Follower wurde am 7. September geteilt. und es gab ein Video von einer seiner Shows, und in den Stunden vor seinem Tod lud er mehrere Instagram-Geschichten hoch, um für sein Netflix-Special zu werben.

Die Ehrungen von David A. Arnold haben die sozialen Medien im Sturm erobert

Aus allen sozialen Medien sind Ehrungen für den verstorbenen David A. Arnold eingegangen, und viele gehen in den Kommentarbereich seines neuesten Instagram-Posts, um ihre Trauer zu teilen. “[I’m]. Abgestürzt. Ich liebe dich mein Freund. Lach nicht!“, kommentierte Nate Jackson, während Fuller House-Star Candice Cameron Bure schrieb: „Ich bin so traurig. [love heart emoji] All meine Liebe für Julie und die Mädchen.“ Arnolds Tod ereignete sich etwa neun Monate nachdem ein weiterer tragischer Tod die Familie Fuller House erschütterte, der von Co-Star Bog Saget.

Ava Duverney würdigte Arnold auch in den Kommentaren und schrieb: „Ich kann es wirklich nicht glauben. Mein Verstand kann es nicht einmal ergründen. Der Gedanke rutscht immer wieder ab. Zu früh. Aber ein paar weitere Jahrzehnte würden nicht ausreichen. Was für ein Licht du bist. So hell, dass es sogar hier weiter leuchtet.“ Arsenio Hall, Mike Colter, Prediger Lawson, Yvette Nicole Braun, Loni Liebeund Bobby Lee gehörte zu vielen anderen, die ihre Ehrungen in den sozialen Medien teilten.

Arnold hinterlässt seine Frau Julie Harkness Arnold und zwei Töchter, Anna Grace und Ashlyn Elizabeth. Die Arnolds feierten am 12. Juli ihren 19. Hochzeitstag und der Schauspieler teilte entzückende Fotos auf Instagram mit der Überschrift: „Wir machen das schon lange. Ich liebe dich”. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei der Familie Arnold.