Diddy erzählt von seinen Liebeshoffnungen nach dem Tod seiner Freundin Kim Porter

Rapper Diddy hat kein Geheimnis aus seiner unsterblichen Liebe zum verstorbenen Kim Porter gemacht. Porter starb 2018. im November. Laut NBC News wurde später festgestellt, dass der Tod des Schauspielers durch eine Lungeninfektion verursacht wurde, die vom Gerichtsmediziner des Bezirks Los Angeles festgestellt wurde. Diddy, der sich 2020 die Kinder Christian, Jessie und D’Lila mit Porter teilt. Essence sprach offen über seine Beziehung zu seiner Ex-Freundin und lobte sie endlos.

“Sie war unvergesslich”, sagte Diddy. „Wann immer ich in ihrer Nähe war, hatte ich das Gefühl, dass Gott meine Hand hielt. Ich hatte immer das Gefühl, dass Gott sie geschickt hat. Niemand konnte mich so lieben, wie sie mich liebte, besonders weil ich so verrückt war.“ Diddy und Porter entfachten eine romantische Beziehung, die in den 1990er Jahren begann, blieben aber trotz ihrer Trennung im Jahr 2007 enge Freunde.

Jetzt spricht Diddy über seine Liebeszukunft und enthüllt, dass er hofft, die wahre Liebe zu finden.

Diddy ist offen dafür, sich zu verlieben

Diddy sagt, er sei nach dem Tod seines langjährigen Freundes Kim Porter noch nicht über seine Gefühle hinweggekommen. Zu Beginn von Teyana Taylors Luv2SeeIt-Webserie eröffnete der Musikmogul seine Pläne für die Zukunft, die seiner Meinung nach voller Liebe sind.

“[We learn more from] Liebe verlieren“, sagte Diddy in einem Clip von People. „Nur so kann man verstehen, wie wichtig es ist. All den Kummer, den er je hatte.“ Diddy erklärte, dass er das Streben nach wahrem Glück zwar nicht vollständig aufgegeben hat, aber zugegeben hat, dass der Prozess schwierig ist. Er fügte hinzu: „Ich gebe die Liebe nicht auf, aber es ist schwer . Ein anderes Maß an Herzschmerz. Wenn ich die Sonne sehe, sehe ich Gott und ich sehe Kim.

Aber es sieht so aus, als hätte Diddy bereits eine neue Liebe gefunden, da der Geschäftsmann zuvor verriet, dass er mit dem Rapper Yung Miami von City Girls zusammen ist. Während Gerüchte über ihre geheime Affäre seit einiger Zeit kursieren, bestätigte das Paar offiziell seinen Beziehungsstatus in der Caresha Please-Folge von Yung Miamis Podcast. „Wir sind zusammen. Wir sind zusammen“, sagte Diddy, als er nach ihrer angeblichen Affäre gefragt wurde. „Wir haben Verabredungen. Wir sind Freunde. Wir gehen an exotische Orte. Wir haben eine tolle Zeit.“