Die DWTS-Profis Sasha Farber und Emma Slater haben ihre herzzerreißende Ehe erneuert

Emma Slater und Sasha Farber haben eine lange gemeinsame Geschichte. Kennengelernt haben sich die Profitänzer 2009 in der Show „Dancing with the Stars“, aus der sich eine enge Freundschaft entwickelte. „#Tb, bis wir nur beste Freunde waren“, 2016 Monat Januar. Slater hat ein Instagram-Selfie aufgenommen, auf dem sie wie Babygesichter aussehen. Aber diese tiefe Verbindung verwandelte sich laut Us Weekly etwa zwei Jahre später in etwas mehr. Sie kombinierten Arbeit und persönliche Beziehungen bis 2014, als sich die Wege der gebürtigen Briten und Russen trennten.

Trotz der Trennung gelang es Slater und Farber, eine gesunde berufliche Beziehung aufrechtzuerhalten. „Es geht durch Momente, aber ich denke, die Welt von Sasha. Ich tue es wirklich“, im Jahr 2014. Slater erzählte Glamour im Dezember. Nach der Trennung gingen sie direkt wieder in den Freundschaftsmodus. „Ich werde immer sein bester Freund sein. Ich fühle mich gerade wie sein bester Freund“, fügte sie hinzu. Ihre Bindung war so stark, dass Slater und Farber sogar weiterhin das gleiche Dach teilten. „Wir sind eine Familie. Er ist die einzige Familie, die ich in Amerika habe, und wir lieben uns immer noch. Im Moment ist das Zusammenleben vollkommen in Ordnung“, erklärte sie.

Die Trennung hielt jedoch nicht an. Us Weekly stellte dies im Jahr 2015 fest sie waren wieder zusammen. Ein Jahr später sorgte Farber bei DWTS für Furore – mit der Hilfe von Tom Bergeron und anderen im Jahr 2016. Menschen berichteten im Oktober. „Sasha, ich dachte immer, du könntest ein Gastgeber sein“, sagte er. im Jahr 2018 Slater und Farber haben im März geheiratet. Ihre Ehe endete jedoch.

Berichten zufolge haben sich Emma Slater und Sasha Farber getrennt

Emma Slater und Sasha Farber bereiten sich nach vier Jahren Ehe auf die Scheidung vor, obwohl laut Us Weekly noch keine Scheidungspapiere eingereicht werden müssen. Es wird berichtet, dass die Dancing With the Stars-Tänzer sich nicht trennen. „Sie sind seit vielen Monaten getrennt“, sagte die Quelle. “Sie haben beide keine Eheringe und leben Singles.” Im Moment fragen sich Slater und Farber, wie ihre gemeinsame Zukunft aussehen könnte. „Es war eine harte Zeit, weil sie sich wirklich umeinander kümmern und schon so lange zusammen sind“, erklärte der Insider.

Slater hat tatsächlich aktuelle Fotos von sich mit ihrem Ringfinger hochgeladen. Instagram-Ausschnitte aus ihrem Urlaub in Italien liefern einige Beispiele. Sie scheint auch ohne Plus eins an einer Hochzeit im Juli teilgenommen zu haben. Slater teilte auch mehrere Monate lang keine Fotos von Farber. Der letzte scheint von seinem Geburtstag am 9. Mai zu sein. „Es besteht kein Zweifel daran, wie besonders du bist. Danke für alles, was du tust und alles, was du bist. Du wirst so geliebt, von allen geliebt und verdienst immer das Beste“, beschriftete sie den Beitrag.

Aber schon damals hatten die Fans das Gefühl, dass schon etwas los war. „Klingt wie der Post eines Freundes“, schrieb einer. Andere Instagram-Nutzer bemerkten, dass sie fast keine Fotos des Paares mehr postete. “Ich vermisse es, Bilder von dir und Sasha zusammen zu sehen!” sagte ein anderer Benutzer.