Die Eingangswanze von König Charles zum Buckingham Palace hat Twitter in Stich gelassen

Nach dem Tod von Königin Elizabeth II. wurde ihr Sohn Charles zum neuen Monarchen, König Charles III., ernannt. 9. September Er wandte sich zum ersten Mal als König an die Nation. Wie The Independent im Februar berichtete, werden Charles und seine Frau Queen Consort Camilla im Buckingham Palace wohnen, sobald sie den Thron besteigen. Das Paar wurde jedoch beim ersten Betreten überrascht.

Nachdem sie sich an die Nation gewandt hatte, schloss sich Camilla Charles an, als das Paar die Menge vor dem Buckingham Palace begrüßte. Nach dem Händeschütteln versuchte das Königspaar, den Palast zu betreten, fragte sich aber, welche Tür es benutzen sollte. „Er scheint nicht wirklich zu wissen, durch welchen Eingang er gehen soll“, sagte ein BBC-Reporter während der Live-Berichterstattung über die Veranstaltung (via Seite Sechs).

Das Einzugsdesaster blieb den Zuschauern nicht verborgen, die auf Kosten des Königs einen großen Tag hatten. „Dies ist sein erster Job seit 73 Jahren, man muss mit ihm etwas nachlassen“, sagte eine Person in einem Tweet. “Chucky hat einen schlechten Start, kann die Tür zu seinem neuen Zuhause nicht finden.” habe gescherzt. „Ist das wirklich unser neutraler, gesetzestreuer König … Die Tür ist links von Charles“, sagte ein Benutzer wütend geworden. Einer habe gescherzt Dieses Snafu erinnerte Präsident Joe Biden, und jemand anderes kam zu sich Verteidigung des Königs während seiner Trauer.