Die emotionale Art und Weise, wie Ben Affleck in seiner Hochzeitsrede den Kindern von Jennifer Lopez Tribut gezollt haben soll

Wenn es zwei Menschen gibt, die öffentlich und äußerlich verliebter sind als Jennifer Lopez und Ben Affleck, müssen wir sie noch sehen. So hat Affleck natürlich alle möglichen Emotionen in seine Rede für seine neue Frau bei der zweiten Hochzeit des Paares gegossen (weil nur eine Zeremonie nicht ausreicht).

Die erste und offizielle Hochzeit des Paares im Juli war ein überraschendes Elopement in Las Vegas mit allen Regeln, wie Lopez in ihrem On the JLo-Newsletter ankündigte. „Am Ende war es die bestmögliche Hochzeit, die wir uns vorstellen konnten“, schrieb Lopez über die Zeremonie. Wie dem auch sei, die beiden wollten das große und spektakuläre Ereignis, das alle für ihre Hochzeit erwarteten, nicht aufgeben. Ihre zweite Hochzeit fand laut People in Georgia statt und wurde von Freunden und Familie besucht, darunter Matt Damon und Kevin Smith. Nur dieses Mal ist Affleck an der Reihe, sentimental zu werden.

Ben Affleck freut sich über die Kinder von Jennifer Lopez

Jeder, der den Film jemals gesehen hat, weiß, dass Ben Affleck weiß, was er sagen soll, und ein Insider beschrieb seine Rede am Hochzeitstag im August vor Jennifer Lopez als „leidenschaftlich“, so Us Weekly. Während Affleck seine Liebe zu Lopez und ihren Kindern erklärte, „sagte er, die Kinder seien ein Segen und ein Geschenk, das passiert ist, weil sie vorher nicht verheiratet waren, und es ist ein Beweis dafür, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert“, sagte der Insider. Wenn Affleck und Lopez ihre erste Verlobung nicht vor fast 20 Jahren beendet hätten, hätten sie keine anderen Menschen geheiratet und die Kinder bekommen, die sie heute haben.

Es ist kein Geheimnis, dass Affleck und Lopez ihre Kinder während ihrer erneuerten Romanze eng verbunden gehalten haben. Die fünf Kinder des Paares waren nicht nur bei beiden Zeremonien anwesend, sondern begleiteten das Brautpaar sogar auf seiner Hochzeitsreise in Paris. In einer zweiten atemberaubenden Zeremonie in Georgia trugen die Lopez-Zwillinge Emme und Max ihre neuen Cousins ​​Violet, Serafina und Samuel in passenden weißen Outfits, wie auf den auf Seite 6 veröffentlichten Fotos zu sehen ist.

Im Grunde sind sie alle Familienziele.