Die Freundschaft von Joe Alwyn und Ryan Reynolds im Inneren

Wenn es ein paar andere junge Stars gibt, an die man sich für Beziehungsratschläge wenden sollte, dann sind es Ryan Reynolds und Blake Lively – nicht dass ihre berühmten Freunde Taylor Swift und Joe Alwyn sie brauchen.

im Jahr 2015 Reynolds fand sich an der Peripherie des berühmten Swift-Teams wieder. Die Geschichte ihrer Freundschaft begann, als Lively auf Instagram ihre Bewunderung für Swifts charakteristischen Sinn für Humor zum Ausdruck brachte. Als Antwort auf die Anschuldigungen, dass einer ihrer früheren Posts ein Seitenhieb auf Swift gewesen sei, schrieb Lively: „Ähm, wer auch immer dachte, ich wäre in den Schatten verloren, weiß wirklich nicht, dass ich eine ‚Taylor Swift Please Be My Wife Voo Doo Doll‘ (on Unterhaltung heute Abend). Bis Ende des Jahres waren Lively und Swift BFFs geworden. Swift war für ihre “1989”-Tour in Australien und Lively war dort, um The Shallows zu filmen, also trafen sie sich, um Kängurus zu sehen und einen Vergnügungspark zu besuchen.

Fans sahen fotografische Beweise dafür, dass Reynolds im folgenden Jahr ein Swiftie war, als er mit seiner Frau an Swifts großer Feier zum Unabhängigkeitstag teilnahm. Er wurde geschnappt und gab der Sängerin und ihrem damaligen Freund Tom Hiddleston einen ausdruckslosen Blick. Der Deadpool-Star versicherte jedoch später Entertainment Weekly, dass er seinem Marvel-Kumpel und Swift keinen bösen Willen wünsche. „Wenn ich nicht weiß, dass ein Foto gemacht wird, ist mein natürliches ruhendes Gesicht das Gesicht einer sterbenden Person“, erklärte er. Wir wissen nicht, ob Reynolds und Hiddleston jemals Brüder geworden sind, aber er liebt Alwyn, Swift, seit 2016.

Ryan Reynolds hat einen Aufsatz über Joe Alwyn geschrieben

Zum Glück für die besten Freunde Taylor Swift und Blake Lively verstanden sich ihre Partner sofort. im Jahr 2017 Wir erfuhren zum ersten Mal von der Existenz des berühmten Vierers, als Us Weekly berichtete, dass Swift und Joe Alwyn Lively und Ryan Reynolds in Rhode Island besuchten. Berichten zufolge verbrachten Swift und Alwyn zwei Tage damit, Zeit mit Freunden zu verbringen, bevor sie nach New York abflogen.

Reynolds bestätigte, dass er Alwyn ungefähr zur gleichen Zeit traf, als der „Favorite“-Star anfing, sich mit Swift zu verabreden, in einer süßen Hommage an die Arbeit seines Schauspielkollegen. Reynolds enthüllte, dass sie mehr gemeinsam hatten, als irgendjemand gedacht hatte, und listete Alwyn in Time im Jahr 2022 auf. Time100 Nächste Liste. „Ich kenne Joe Alwyn seit sechs Jahren – und das reicht aus, um jemandem ins Herz zu sehen“, schrieb Reynolds. „Lange genug, um zu wissen, ob sie aus gutem Stoff sind oder nicht. Und Joe Alwyn ist aus gutem Stoff.“ Wir haben auch erfahren, dass die Mitinhaberin von Aviation American Gin genau weiß, was sie ihrer besten Freundin zum Geburtstag schenken kann. „Er lebt an der Schnittstelle zwischen einem mysteriösen Mysterium und einem lustigen Trinkkumpel“, fuhr Reynolds fort.

Aber während Reynolds Anerkennung für Alwyns hervorragende schauspielerische und kommunikative Fähigkeiten bekommen könnte, erwarten Sie nicht, dass der ‘Friends’-Star irgendwelche Details über ihre Freundschaft preisgibt. Alwyn redet nicht viel über sein Leben außerhalb der Arbeit und erklärt GQ: „Es ist eine Kombination aus meinem britischen Leben und meinem Privatleben.“

Taylor Swift überreichte Joe Alwyn und Ryan Reynolds die Grammy Awards

Joe Alwyn und Ryan Reynolds haben ähnliche Ansichten zum Thema Datenschutz. Alwyn sagte Elle UK, dass er nicht zu viel über sich preisgeben möchte, aus Angst, zu viel gefragt zu werden, und es hilft vielleicht nicht, dass Swifties besessen davon sind, die Texte zu analysieren, dank Taylor Swifts Vorliebe für Ostereier und kryptische Hinweise. Was Reynolds betrifft, fasste er seine Gefühle in einem Interview mit Details zusammen und sagte: „Es ist einfach schwer und fast emotional gewalttätig – ich denke für jeden – zu sehen, wie sein persönliches Leben in einem Satz zusammengefasst wird.“ Aber wenn Ihr Lebensgefährte ein erfolgreicher Entertainer ist, werden sie manchmal Ihren Namen vor einem Millionenpublikum sagen.

Wann Swift 2021 gewann seinen Grammy für das Album des Jahres, Alwyn erhielt einen netten Shout-out für seinen Folklore-Beitrag. „Ich möchte Joe danken, der die erste Person ist, die ich jedes Lied spiele, das ich schreibe, und ich hatte die beste Zeit, mit Ihnen in Quarantäne Songs zu schreiben“, sagte Swift (via E!). Reynolds und Blake Lively wurden ebenfalls anerkannt, aber Swift beschrieb sie als die Eltern von Betty, deren Namen sie sich für den Titel eines ihrer Songs auslieh.

Die Sängerin enthüllte, dass Reynolds und Lively ihre Musik auch vor allen anderen hören können, und wir können nicht anders, als uns Swift, Alwyn und ihre Freunde vorzustellen, die es sich auf der privaten Hörparty in passenden Pullovern gemütlich machen.