Die Geschwister von Aaron Carter zollen seinem Andenken im Grunde Tribut

Der Tod von Aaron Carter hat Fans und Familienmitglieder verärgert zurückgelassen. Der Musiker starb 2022. am 5. November im Alter von 34 Jahren. Laut der Los Angeles Times haben Gerichtsmediziner eine Autopsie des Popstars durchgeführt, aber zum jetzigen Zeitpunkt warten sie noch auf die Ergebnisse der chemischen Tests. Bekanntgabe der Todesursache.

Ehrungen strömten ein, als die Nachricht von Aarons Tod in die Schlagzeilen kam, aber keine war herzzerreißender als die von Aarons geliebten Geschwistern. Nick Carter ging zu seinem Instagram-Feed, um ein Karussell mit Fotos zu teilen, während er um seinen Bruder trauerte. Mein Herz ist gebrochen. Obwohl mein Bruder und ich eine schwierige Beziehung hatten, hat meine Liebe zu ihm nie nachgelassen, schrieb der ehemalige Backstreet Boy. „Ich habe immer gehofft, dass er eines Tages irgendwie auf einen gesunden Weg gehen und schließlich die Hilfe finden möchte, die er so dringend braucht.“ Nick bemerkte auch, dass „Sucht und Geisteskrankheit ein echter Bösewicht sind“, bevor er erklärte dass er hofft, dass Aaron einen Frieden finden wird, den er auf Erden nie gefunden hat.

Aarons Zwillingsschwester Angel veröffentlichte ebenfalls einen herzzerreißenden Brief, um dem Star Tribut zu zollen. „An meinen Zwilling … ich habe dich so sehr geliebt. Du wirst sehr vermisst“, schrieb sie, bevor sie Aaron „lustig und süß“ nannte. Sie versprach auch, alle Erinnerungen an ihn zu “schätzen”. Jetzt ehren Aarons Geschwister ihn auf eine andere bedeutende Weise.

Nick Carter und Angel Carter sammeln Spenden zu Ehren von Aaron Carter

Die Geschwister von Aaron Carter, Nick Carter und Angel Carter, tun ihr Bestes, um Aarons Andenken so gut wie möglich am Leben zu erhalten. Laut Entertainment Tonight arbeitet das Paar mit On Our Sleeves: The Movement for Children’s Mental Health zusammen, um zu Ehren von Aaron Spenden zu sammeln. Die Verkaufsstelle stellt fest, dass Nick schon lange in die Organisation involviert ist, und es ist eindeutig etwas, das ihm am Herzen liegt. Es macht also Sinn, dass er zu Aarons Ehren etwas zurückgeben möchte.

„Die Mission von On Our Sleeves ist es, jeder Gemeinde in Amerika Zugang zu kostenlosen, evidenzbasierten Bildungsressourcen zu verschaffen, die erforderlich sind, um Stigmata über die psychische Gesundheit von Kindern abzubauen und Familien und Fürsprecher aufzuklären“, sagte die Organisation in einer Pressemitteilung am Montag . Sie haben auch einen Link zu einer Spendenseite auf ihrer Website, auf der Fans und Trauernde Geld spenden können, um „Bildungsinhalte, Unterrichtspläne für Schulen und Aktivitäten für Schulen und Organisationen zu finanzieren“. Die Spendenseite erwähnt auch ausdrücklich das Engagement von Nick und Angelo für die Organisation und betont ihr „Engagement, anderen zu helfen“.

Nick teilte auch einige Details über das Projekt in seiner Instagram-Story mit und bemerkte (via Menschen), dass er „so dankbar dafür ist.[ing] Liebe und Unterstützung [his] Bruder.” Es ist klar, dass es Nick wichtig ist, die Erinnerung an Aaron am Leben zu erhalten.