Die Hochzeit von Kourtney Kardashian in Las Vegas endete nicht mit einer guten Note

Was in Vegas passiert, bleibt in Vegas … wenn Sie ein Kardashian sind. Am Ende besprechen Sie Ihre Abenteuer in Sin City in einem Beichtstuhl vor der Kamera, und bei The Kardashians erfuhren die Fans, dass die schnelle Hochzeit von Kourtney Kardashian und Travis Barker in der One Love Wedding Chapel nicht so lustig war, wie es schien.

Im April überraschten Kardashian und Barker die Fans, indem sie Fotos von ihrer nächtlichen Hochzeit auf Instagram teilten. Kardashian enthüllte auch, dass sie und Barker es nicht waren offiziell heiratete und schreibt: “Einmal in einem fernen Land (Las Vegas) um 2 Uhr morgens, nach einer großartigen Nacht und etwas Tequila, gingen die Königin und ihr hübscher König mit Elvis in die einzige offene Kapelle und heirateten (ohne Lizenz). Das Paar wählte ein Rock’n’Roll-Thema für ihre Hochzeitskleidung, was passend war, als sie den Bund fürs Leben vor einem als König gekleideten Beamten schlossen. Sie gingen in passenden schwarzen Lederjacken und dunklen Sonnenbrillen den Gang entlang, aber Kardashian war nicht die ganze Zeit auf den Beinen, und eine Aufnahme zeigte sie mit einem kleinen Rosenstrauß in der Hand auf dem Rücken auf dem Boden liegend.

Der Besitzer der Kapelle, Marty Frierson, sagte gegenüber People, dass das Paar die Zeit seines Lebens habe. „Es gab viele Küsse und Umarmungen. Sie waren kaum in der Luft!“ er enthüllte. Aber bei The Kardashians erfuhren die Fans, dass Kravis nicht ohne Probleme durchkam.

Kourtney Kardashian hat es gespürt und sich umgebracht

Erinnerst du dich, als Kourtney Kardashian zugab, vor ihrer Hochzeit „ein wenig Tequila“ getrunken zu haben? Nun, sie gab später zu, dass sie genug konsumiert hatte, um bestimmte Teile der Zeremonie aus ihrem Kopf zu verdrängen. „Ich hatte einen Blackout … Ich konnte mich nicht erinnern, dass Elvis zu mir gesungen hatte, als ich den Gang entlang ging“, sagte sie am 27. Oktober. in einer Folge von The Kardashians (via TooFab). Kourtney erklärte auch, warum sie am Altar auf dem Rücken landete und sagte, ein Elvis Presley-Imitator habe sie in Hysterie versetzt, indem er sie nach Khloé Kardashian rief. (Nun, zumindest versuchte er tapfer, mit den Kardashians Schritt zu halten, bevor er sie persönlich traf!)

Glücklicherweise hat Kourtney die Zeremonie überstanden, bevor Tequila ihr ein unhöfliches Hochzeitsgeschenk gemacht hat. „Aber dann habe ich mich übergeben, mein Oberteil ausgezogen, meine Hose aufgeknöpft und musste mit einer Million Menschen, die Fotos von mir machten, durch das Hotel zurücklaufen“, erinnerte sie sich. – Ich war ein heißer Döner. Ihre missbilligende Mutter Kris Jenner war verblüfft darüber, warum Kourtney heiraten wollte, während sie „betrunken wie ein Stinktier“ war und schimpfte, aber Kourtney und Travis Barker schlossen schließlich den Bund fürs Leben, nachdem sie nach Portofino, Italien, geflogen waren. mit Ihren Lieben im Mai von Menschen. Während Kourt sich nicht daran erinnern konnte, von einem Elvis-Imitator ein Ständchen gespielt zu haben, wird sie Andrea Bocelli hoffentlich nicht so schnell vergessen, wie sie bei ihrer Hochzeit den Klassiker „Can’t Help Falling in Love“ des Königs aufführte.