Die Hochzeitsgastgeberin von Ben Affleck und Jennifer Lopez freut sich über ihre aufwendige Zeremonie

Als Jennifer Lopez nach dem schicksalhaften Jahr 2021 endlich Ben Affleck heiratete Reunion, es machte nur Sinn, dass sie es zweimal tat. Nach einer zurückhaltenden Zeremonie in Las Vegas im Juli folgte das Paar mit einer verschwenderischen zweiten Hochzeit im August auf Afflecks Anwesen in Georgia. Wie zu erwarten war, standen auf der Gästeliste Hollywood-Schwergewichte wie Afflecks berühmter BFF, Matt Damon von Page Six und J.Lo, die pflichtbewusst die großen Geschütze der Mode steuerten. Ralph Lauren, ein Liebling von Lopez, kreierte nicht nur ein, sondern drei maßgefertigte Kleider für den großen Tag der Sängerin, und ihr Zeremonienkleid bestand aus 500 Metern Stoff. Affleck selbst trug einen Smoking von Ralph Lauren, während Lopez auch in einem mit Swarovski-Kristallen besetzten Kleid alle Blicke auf sich zog.

Während die meisten Hochzeitsdetails verständlicherweise in der Nähe der Weste gehalten wurden, enthüllte der Teilnehmer und Freund des Paares, Kevin Smith, weiter Die Aussicht (über Menschen) dass Affleck Lopez ‚große Rede‘ während der Zeremonie gelesen hat. Smith nannte Afflecks Worte „atemberaubend“ und verglich die ganze Angelegenheit mit etwas, das einem „Märchen“ ähnelt. Nun spricht der Beamte des Ehepaars über das große Ereignis.

Bennifers Hochzeitsgastgeber fand es „wunderschön“

Jay Shetty, der Hochzeitsgastgeber von Jennifer Lopez und Ben Affleck, nannte es eine „Ehre“, mit der Verantwortung betraut zu werden. Ehemaliger Mönchsautor und Moderator des On Purpose with Jay Shetty Podcast am 24. September ET. sagte, dass die Zeremonie zwar „wirklich besonders“ und „absolut schön“ sei, er aber wolle, dass Bennifer intime Details preisgebe.

Shetty, die zuvor mit Lopez zusammengearbeitet und 2021 Lily Collins und Charlie McDowell inszeniert hatte. zur Hochzeit, war ein pflichtbewusster Hochzeitsgast, weil sie nicht mehr teilte. Schließlich ließen die Afflecks vor der Zeremonie auf jeder sechsten Seite Geheimhaltungsvereinbarungen (NDAs) von Gästen unterschreiben. Dies wurde nach dem Fiasko Ende August enthüllt, als ein unbekannter Gast ein Video von Lopez veröffentlichte, in dem er den Song privat für Affleck und ihre Gäste aufführte. „Das wurde ohne Erlaubnis gemacht. Punkt. Und wer auch immer es getan hat, hat unseren privaten Moment ausgenutzt“, bestätigte Lopez in einem Instagram-Kommentar. Wie die Sängerin feststellte, wird sie gerne mehr von ihrem besonderen Tag mitteilen, wenn sie bereit ist – alles, was Fans tun müssen, ist auf ihren Newsletter zu warten, der regelmäßig auf On The Jlo aktualisiert wird.