Die Leute sind empört über Luke Bryans 2022 CMA-Leistung

Luke Bryan ist seit Jahren ein Fanfavorit in der Country-Musikindustrie. Das hat er im Jahr 2020 bewiesen auf BuzzFeed Celebs Durst-Tweets gepostet. Er las die Tweets seiner Fans, machte ihm Komplimente für sein Lächeln und seine Tanzbewegungen sowie für seinen Durst in Jeans. Nachdem er alle Tweets gelesen hatte, sagte der Sänger: „Einige meiner Fans müssen in die Kirche gehen.“

Der „I Don’t Want This Night To End“-Sänger hatte kürzlich einen Überraschungsmoment auf der Bühne, der erneut bewies, wie viel Spaß er macht. Laut Music Mayhem betrat der hemdlose Mann während des Sets am 5. November die Bühne. spielte das Lied “That’s My Kind Of Night” bei dem Konzert. Anstatt den Fan vom Sicherheitsdienst von der Bühne eskortieren zu lassen, ließ er ihn laufen. erkannte, dass der Fan nur harmlosen Spaß haben wollte.

Auch der DSDS-Juror versteht es, mit seiner Musik die Herzen der Menschen zu berühren. „Als ich zum ersten Mal ‚Country On‘ hörte, liebte ich den Inhalt. Mir gefiel, was gesagt wurde. [Americans]”, – erzählte Country Now über seine neueste Single. Er erwähnte, dass er auch mochte, wie “klassisch” das Lied klang. Fans scheinen diesen Song auch zu lieben.

Luke Bryan ist nach wie vor ein Fan der Country-Musik

Die Fans konnten von Luke Bryans Auftritt bei den CMAs am 9. November nicht genug bekommen. „Eines ist sicher, @lukebryan hat das Genre geprägt“, sagte ein Benutzer. in einem Tweet. Ein weiterer Fan in einem Tweet über Keith Urban, der dem „Play It Again“-Sänger nach seinem Auftritt Standing Ovations gab und es liebte, wie Country-Künstler sich gegenseitig unterstützen. „Vom Empfang bis zur Aufführung heute Abend sind wir von @lukebryan gesegnet! ein weiterer Fan in einem Tweet.

Der „One Margarita“-Sänger erklärte, wie er Hip-Hop- und Pop-Sounds in seine Musik mischen kann. Er sagte dem Dispatch, dass er in College-Bars auftreten würde, und als er die Bühne verließ, sah er College-Studenten wild zu Hip-Hop-Songs tanzen. Der Wunsch, dies zu erreichen, wenn seine Songs in Bars gespielt werden, war der Grund, warum Bryan Country Girl (Shake It for Me) veröffentlichte.

Und es sieht so aus, als ob ihm der Enthusiasmus und die Energie der Party bei seinen Hosting-Fähigkeiten geholfen haben, als er das zweite Jahr in Folge die CMAs moderierte. Rob Mills, Executive Vice President von Walt Disney Television, sagte gegenüber Music City, dass der „American Idol“-Juror „explosive Energie“ und „außergewöhnlichen Charme“ habe, weshalb er auch dieses Jahr als Gastgeber der CMAs ausgewählt wurde.