Die olympische Schwimmerin Simone Manuel möchte ihre Beziehungsneuigkeiten teilen

Olympische Schwimmerin Simone Manuel 2021 im Sommer 2020 Er wollte bei den Olympischen Spielen in Tokio ganz oben mitspielen. Obwohl sie an den Spielen teilnahm, um ihre persönliche Bestzeit zu brechen, konnte sie sich nicht für das Finale über 50 m Freistil qualifizieren. Laut den offiziellen olympischen Ergebnissen wurde sie im Halbfinale Sechste. Es gelang ihr jedoch, eine Bronzemedaille in der 4×100-Meter-Freistil-Staffel der Frauen zu gewinnen. Manuel machte auch ziemlich deutlich, dass er nach ihrem Rennen mit niemandem sprechen wollte, einschließlich der Medien.

Sie in einem Tweet, „Bitte hören Sie auf, Athleten direkt nach einer enttäuschenden Leistung zu interviewen, bevor sie Zeit haben, etwas zu verarbeiten. Vertrauen Sie mir. Sie haben alles gegeben. Es gibt nichts anderes, was die Leute zu diesem Zeitpunkt wissen müssen.“ Als ob das nicht genug wäre, forderte sie auch alle auf, Sportler als “Menschen mit Seele” zu betrachten. hinzufügen, dass es ist„Es ist emotional anstrengend, ständig Fragen zu beantworten und gleichzeitig zu versuchen, sich darüber klar zu werden, dass die Leute bereits gesehen haben, wie Sie die Ziele verfehlen, für die Sie auf der größten Bühne der Welt so hart gearbeitet haben.“

Ein Jahr später scheint Simone Manual an einem besseren Ort zu sein, an dem es ihr nichts ausmacht, ihre Lebensveränderungen und sehr glücklichen Beziehungsnachrichten zu teilen.

Simone Manuel ist verlobt!

Simone Manuel wird das begehrte Gold 2020 womöglich nicht bekommen. bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio, aber sie hat es geschafft, jemandes goldenes Herz zu gewinnen. Der Freund des Olympioniken, Denzel Franklin, stellte die Frage am 3. Juli, berichtet People. Durch Swim Swam lernte sich das Paar in Stanford kennen, wo er Footballspieler war und Manuel (natürlich) im Schwimmteam war.

Manuel teilte mehrere Fotos ihres neuen Schmuckstücks auf Instagram und schrieb: „Auch außerhalb des Pools große Veränderungen. Das einfachste und schnellste JA! Nichts geht über die Gelegenheit, die Segnungen und Herausforderungen des Lebens mit Ihrem besten Freund zu erleben. Wir können es kaum erwarten, diese Reise namens Leben mit Ihnen fortzusetzen!

Was die Veränderungen im Pool betrifft, über die sie gesprochen hat, kündigte Manuel an, dass sie zu einem neuen Team in Arizona wechseln wird. Im Einklang mit dem olympischen Geist wird Manuel in seinem neuen Zuhause unter dem ehemaligen Trainer von Michael Phelps, Bob Bowman, trainieren. Als sie ihren Umzug in den Staat Grand Canyon dokumentierte, schrieb sie: „Nach einer langen und dringend benötigten Pause habe ich einige wichtige Änderungen vorgenommen. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich an der ASU unter Bob Bowman und Herbie Behm coachen werde. , und das ASU-Trainerteam!

Manuel scheint wirklich aufgeregt über ihre Zukunft und all die Rennen im Pool, die sie zu schlagen plant, einen Schlag nach dem anderen.