Die tragische Geschichte des Todes von Lamar Odoms Mutter

Tragödien sind Lamar Odom nicht fremd. Vom herzzerreißenden Tod seiner Mutter in jungen Jahren bis zum plötzlichen Tod seines kleinen Sohnes im Jahr 2006 hat der ehemalige NBA-Star ein Leben voller Verluste geführt. Trotz vieler Unglücke überlebte Odom. 2009 und 2010 Der NBA-Spieler gewann Meisterschaften mit den Los Angeles Lakers, bevor er mit seiner Frau Khloé Kardashian in der Hit-Reality-Show Khloé & Lamar Erfolg hatte. im Jahr 2015 Die Tragödie traf Odom erneut. Laut People wurde er nur wenige Monate, nachdem er und Kardashian die Scheidungspapiere unterzeichnet hatten, bewusstlos in einem Bordell in Nevada aufgefunden. Obwohl sich der Athlet schließlich von 12 Schlaganfällen und mehreren Herzinfarkten erholte, gab er später zu, dass er ein „wandelndes Wunder“ war, das „den Tod betrogen“ hatte.

Odom hatte das Glück, an einem anderen Tag zu leben und zu kämpfen. Andererseits verlor seine Mutter ihr Leben, als der NBA-Spieler viel jünger war. Hier ist, was wir über den tragischen Tod der Mutter des NBA-Champions wissen und wie sie lange nach ihrem Tod unwissentlich eine große Rolle im Leben ihres Sohnes spielte.

Lamar Odoms Mutter starb, als er 12 Jahre alt war

Lamar Odom liebte seine Mutter Cathy Mercer sehr. Gemäß Hollywood-Leben, Sie war eine fleißige alleinerziehende Mutter, die den zukünftigen Sportler alleine großzog, als sein Vater Joe Odom Berichten zufolge mit Drogenabhängigkeit zu kämpfen hatte. Mercer arbeitete als Justizvollzugsbeamte auf Rikers Island und tat alles, um der zukünftigen Basketballspielerin eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Aber als er 12 war, wurde bei seiner Mutter Darmkrebs diagnostiziert und sie starb einige Monate später. „Sie wurde im Januar krank und starb im Juli“, enthüllte Lamar weiter Promi Big Brother (über Die Sonne). „Bis zum letzten Tag wusste ich nicht, dass sie es nicht schaffen würde. Krebs ist heimtückisch.“ Die Krankheit und der frühe Tod der Mutter hinterließen Spuren bei der Sportlerin. „Wenn ich eine Milliarde Dollar hätte, würde ich sie der Krebsforschung geben“, fügte er hinzu.

In einem exklusiven Interview mit ABC News sagte der Reality-Star, seine Mutter habe das „beste Lächeln“ und gab zu, dass er jemanden suchte, der ihn so lieben konnte, wie sie es tat. „Diese bedingungslose Liebe“, sagte er. „Und ich denke, danach habe ich mein ganzes Leben lang unbewusst gesucht.“ Mercer brachte nicht nur alle besten Qualitäten von Lamar zum Vorschein, sondern inspirierte auch einige seiner berühmtesten Beziehungen.

Lamar Odom sagt, Khloe Kardashian sah aus wie ihre Mutter

Lamar Odoms Mutter Cathy Mercer spielte unwissentlich ihren Sohn und seine Ex-Frau Khloe Kardashian. Die beiden lernten sich 2009 in einem Nachtclub in Hollywood kennen, als die ehemalige Spielerin der LA Lakers auf einer Party ihren Bruder Rob Kardashian traf. „Wir landeten in seiner Kabine und etwa eine Armlänge entfernt war diese Frau mit riesigen Augen“, schrieb Odom in seinen Memoiren Darkness to Light (über Spiegel) und fügte hinzu, dass er sich „sofort zu ihr hingezogen fühlte“. Der Athlet fing an, mit dem Reality-Star zu sprechen, Funken fingen an zu fliegen. Aber es war nicht das Gespräch, das sie zusammenbrachte. „Ich habe nur in ihre Augen geschaut und darüber nachgedacht, wie sehr sie mich an meine Mutter erinnert haben“, gab Odom zu.

Obwohl ihm klar wurde, dass es wahrscheinlich nicht das erste Mal war, dass sie einen solchen Anmachspruch hörte, war der ehemalige NBA-Spieler beeindruckt, wie sehr sie seiner Mutter ähnelte. Laut Us Weekly heirateten Kardashian und Odom später im Jahr 2009. im September, und ihre Vereinigung dauerte vier Jahre, bis Kardashian im Jahr 2013. die Scheidung eingereicht. Odoms Drogenabhängigkeit und Untreue eskalierten während ihrer Ehe, und es würde ein Untergang werden. „Ich konnte nicht glauben, wie ich diese Königin so behandelt habe“, sagte er später in einem Interview mit ABC News.