Die unglückliche Verletzung, die Lori Harveys olympischen Traum beendete

Lori Harvey ist in den letzten Jahren schnell zu einem bekannten Namen geworden. Es ist kein Geheimnis, dass Loris romantische Bestrebungen im Vordergrund standen. Die letzte Beziehung des 25-Jährigen mit Michael B. Jordan wirkte wie aus einem Märchen. Diese Beziehung wurde jedoch kürzlich beendet. Neben MBJ ist sie mit anderen großen Namen wie Future und Diddy ausgegangen.

Während einige denken, dass ihre berühmten Ex-Freunde das einzig Wichtige an ihr sind, sind sie nicht einmal in der Nähe. Die Stieftochter des Komikers Steve Harvey war schon immer ehrgeizig und war in anderen Unternehmungen sehr erfolgreich. Mit ihrem Modeljob, ihrer Hautpflegelinie und ihrem teuren Spot im Jahr 2022. Bei der Met Gala konzentriert sich Lori dieser Tage auf Unternehmertum und Mode. Aber wussten Sie, dass sie einst eine erfahrene Reiterin war, die davon träumte, es zu den Olympischen Spielen zu schaffen?

Hier ist die niederschmetternde Wahrheit darüber, warum Lori Harvey das professionelle Reiten aufgeben musste.

Lori Harvey erlitt eine schreckliche Rückenverletzung

im Jahr 2021 In einem Interview mit Bustle verriet das Model, dass sie eine Leidenschaft für Pferde hat. Lori Harvey begann im Alter von 3 Jahren mit dem Reiten und begann mit 14 an Wettkämpfen teilzunehmen. „Meine Liebe zum Sport hat einfach überhand genommen. Ich bin verliebt in Pferde“, teilte Lori damals mit. „Es hat buchstäblich meine ganze Zeit in Anspruch genommen. Ich war von der Eröffnung bis zur Schließung der Scheune dabei.“

Laut dem Showbiz CheatSheet war Lori so gut im Sport, dass Colleges im ganzen Land versuchten, sie als Athletin zu rekrutieren. Sie träumte davon, ihr Können auf der größten Bühne zu zeigen: den Olympischen Spielen. Aber dieser Traum wurde zunichte gemacht, nachdem sie gestürzt war und sich während des Trainings den Rücken gebrochen hatte.

Ärzte sagten der Geschäftsfrau, dass sie gelähmt sein könnte, wenn sie noch einmal so hinfällt. Diese Nachricht begeisterte die junge Frau nicht wirklich. Nachdem sie so viele Jahre mit Training und Wettkämpfen verbracht hatte, wollte Lori nicht aufhören. Sie war so weit gekommen. Aber ihr Stiefvater Steve und ihre Mutter Marjorie Harvey bestanden darauf, dass sie sich aus dem Sport zurückzog. „Ich persönlich war bereit, das Risiko einzugehen. Meine Eltern sagten: ‚Nein, du bist fertig’“, gab sie zu Hektik.

Lori Harvey hat eine lukrative Karriere in der Mode- und Hautpflegebranche aufgebaut

Lori Harvey fiel es schwer, sich vom professionellen Reiten zu lösen. In einem Januar-Cover-Interview mit PopSugar teilte sie mit, dass sie ein Jahr lang das College an der Florida International University besuchte, jedoch im Jahr 2016 ausgestiegen, um sich über seine nächsten Schritte Gedanken zu machen. Sie beschloss, in die Welt der Mode einzusteigen und sich als Model zu versuchen. Der aufstrebende Star hatte ihren ersten Runway-Auftritt mit Dolce & Gabbana und unterschrieb bei CAA, um Vollzeit zu modeln.

Abgesehen von der Mode hat Harvey auch ihre Hautpflegeroutine ernst genommen. Die Geschäftsfrau präsentierte ihre Hautpflegemarke SKN by LH, im Jahr 2021 im Oktober (kein Wunder, dass die jetzige Ex von Michael B. Jordan eines ihrer Testmodelle war)! Harvey möchte, dass ihre Marke einen Welleneffekt hat, und sagt zu PopSugar: „Wenn die nächste Generation kommt und da ist dieses kleine braune Mädchen, das Hautpflege betreiben oder ihr eigenes Unternehmen gründen möchte, kann sie mich sehen und sagen: So kann das gehen .“ Als die Linie zum ersten Mal auf den Markt kam, waren alle Produkte innerhalb von 48 Stunden ausverkauft.

Nicht schlecht für einen Sportler, der zum Unternehmer wurde! Harvey ist vielleicht keine berühmte Reiterin geworden, aber sie nutzt ihre Leidenschaften immer noch gut aus.