Die verrückten Dinge, die die Schauspieler verlangten, um im Film zu erscheinen

Das Erreichen eines bestimmten Grads an Ruhm und Berühmtheit in Hollywood kann Ihnen viel Macht verleihen, wie die verschiedenen Anforderungen der Schauspieler unten zeigen. Obwohl es etwa eine Million Menschen braucht, um einen Film zu machen, können wichtige Akteure oft ein „Do or Break“-Faktor sein. Da liegt es nahe, dass große Perücken ihren Hauptdarstellern eine Freude machen möchten, indem sie alles tun, um ihnen jeden Wunsch und jede Laune zu erfüllen.

Der Begriff „Diva“ wird oft und leider verwendet, um Frauen mit anspruchsvollem Verhalten zu beschreiben, aber diese Schauspieler suggerieren, dass ein Mann jeden Geschlechts in große Geschütze schlagen kann, wenn ungewöhnliche oder überraschende Anfragen erforderlich sind. Vergessen Sie hinter den Kulissen mit Duftkerzen, einer Schale ganz in Braun M&M oder einem besonderen Assistenten. Diese führenden Männer brachten ihn mit ihren Arbeitsbedingungen auf die nächste Stufe.

Die wichtigsten Inschriften von Jack Nicholsons Figur „Outgoing“.

Passak ein New York Log-Profil Jack Nicholson ursprünglich die Rolle des Mafia-Boss Frank Costello im Martin-Scorsese-Film aufgegeben abgereistund sagte zum Regisseur: „Ich würde gerne mit dir arbeiten, Marty, ich wollte schon immer mit dir und Leo arbeiten, aber ich kann einfach nichts tun, weil mir die Idee gefällt. Ich bin interessiert.”

Also arbeitete der Regisseur mit Nicholson zusammen, um die Rolle auf Nicholsons Geschmack zuzuschneiden und seine Forderungen nach einer Sexszene mit zwei Frauen, einem Sexspielzeug und vielen illegalen Substanzen zu erfüllen. Nicholson bemerkte: „Ich habe diese Seite vorangetrieben [of Costello] nicht schlecht. Er ist verrückt, schlecht bei der Arbeit, also ist er auch sexuell wütend.“ Er schlug auch einen Rückruf vor, als er für einen anderen besonders denkwürdigen Moment das gleiche Sexspielzeug trug. „Das war meine Idee und Improvisation“, sagte Nicholson. Rollender Stein über diese bestimmte Szene. “Aber diese Teile sind für mich: die Würze des Films.”

Der Yankees-liebende Nicholson weigerte sich auch, den Hut eines bestimmten Baseballteams auf der Bühne zu tragen, sagte er New York, „Zuerst wollten sie, dass ich einen Red Sox-Hut trage … aber ich sagte, es wäre dasselbe, Ich möchte nichtZum Glück brauchen Sie das nicht, wenn Sie Jack Nicholson sind.

Extreme Tricks Tom Cruise braucht extreme Unterwäsche

Tom Cruise gesammelt ziemlich viel Presse dafür, dass er seine Tricks in mehreren Filmen vorführte. Es gibt weniger Diskussionen über die Garderobenanforderungen, die der Schauspieler angeblich gefordert hat, um den besagten Trick zu erfüllen.

2013 Stern des Tages Cruise sagte, dass es „G-förmige Saiten aus einem weichen, dehnbaren Material erfordert, das es ihm ermöglicht, sich bei der Ausführung von Tricks und Actionsequenzen uneingeschränkt zu fühlen“, und den Filmemachern wird gesagt, dass sie bis zu 50 Riemen haben sollen. Eine Quelle sagte der Zeitung: „Es gibt nicht viele Filme, in denen Tom nicht auf dem Boden rollt oder sich von der Seite eines Wolkenkratzers abwendet. Im Laufe der Jahre hat er es alleine gemacht und er hatte ein eigenes Schrankfach. seine bequemen Strips anziehen. Zuerst schämte er sich, aber er sieht es als eine Möglichkeit, seine Flexibilität zu verbessern, wenn er älter wird. Wenn Sie produzieren berichteten, dass es in dem Jahr 43 Millionen warenwas funktioniert.

Es war nicht das erste Mal, dass in der Presse über Cruises Lieblingsunterwäsche gesprochen wurde; 2012 beschrieben von seinem ehemaligen persönlichen Vorgesetzten Die tägliche Post. als eine junge Cruise „mit einem kleinen G-förmigen Riemen und sonst nichts um mein Haus lief. Ich hatte eine Spiegelwand, während er vor ihr stand, ihren Bizeps beugte und sich selbst bewunderte.“

Will Smith braucht einen sonnengroßen Anhänger MIB 3

2012 während der Dreharbeiten Männer in schwarzer Kleidung 3 New York, Schauspieler und New …