Die Wahrheit über die Beziehung zwischen Rainey Qualley und Lewis Pullman

Rainey Qualley und Lewis Pullman teilen eine schicksalhafte Beziehung. Wie Too Fab im Mai feststellte, hat der Schauspieler eine familiäre Verbindung, da beide Elternteile Hollywoodstars sind, die zusammengearbeitet haben. Qualleys Mutter ist der Schauspieler Andie MacDowall, und Lewis’ Vater ist ein weiterer Profi, Bill Pullman. Diese Darsteller spielten 1997 die Hauptrollen. im Thriller End of Violence, laut IMDb.

In einem kürzlichen Interview mit Entertainment Tonight erzählte Qualley, wie sie Lewis 2020 zum ersten Mal traf. „Wir haben uns durch zwei meiner besten Freunde kennengelernt“, erklärte sie. – Sie haben uns ausgerüstet. Der Schauspieler und Musiker erklärte weiter, dass er und Lewis zunächst nicht wussten, dass ihre Eltern Co-Stars waren, aber bald die Entdeckung machten. „Und dann haben wir tatsächlich gemerkt, dass meine Eltern, als wir anfingen, miteinander auszugehen, einen Film zusammen gemacht haben und wir ihn uns eines Abends zusammen angeschaut haben“, sagte Qualley. Kürzlich wurden Qualley und Lewis bei einer Veranstaltung gesichtet, bei der sie ihren ersten offiziellen öffentlichen Auftritt hatten.

Rainey Qualley und Lewis Pullman gaben ihr Debüt als Paar

Rainey Qualley und Lewis Pullman sind in ihrer zweijährigen Romanze unerschrocken. Dazu gehört eine von Pullmans jüngsten Rollen als Lt. Bob Floyd in der Fortsetzung von Top Gun, Top Gun: Maverick. Wie People im Mai berichtete, trat Qualley bei der Premiere von Top Gun: Maverick in San Diego auf und stand bei der Filmveranstaltung neben Pullman auf dem roten Teppich. Es war das Debüt des Paares bei einer öffentlichen Versammlung.

Qualley postete außerdem Fotos von sich und Pullman bei der Veranstaltung auf Instagram und schrieb über ihre Freude, Pullmans Erfolg zu sehen. “Mein Herz ist voll für Lew!” Qually hat geschrieben. „So ein besonderer Tag, mein Baby gestern bei der Premiere von ‚Top Gun Maverick‘ so strahlend strahlen zu sehen … Ich kann es kaum erwarten, dass ihr alle Bob liebt.

Im Gespräch mit Entertainment Tonight im Juli lobte Qualley die Leistung seines Co-Stars in dem Film weiter. “Er ist unglaublich”, sagte Qualley. “Ich könnte nicht glücklicher für ihn sein.” Qualley und Pullman ehren nicht nur Karrieremeilensteine, sondern zeigen auch ihre Liebe zueinander mit süßen PDA-Momenten.

Rainey Qualley und Lewis Pullman sind ein Liebespaar

Rainey Qualley und Lewis Pullman zeigen gegenseitige Zuneigung zueinander. Nach dem Debüt des Paares auf dem roten Teppich im Mai veröffentlichte Just Jared ein Juli-Foto der beiden, die sich in Paraggi Bay, Italien, einen Knutschfleck teilten. Die beiden wurden dann bei einem kürzlichen Besuch in Italien fotografiert, als sie Seite an Seite in Portofino spazieren gingen, so die Daily Mail.

Darüber hinaus enthüllte Qualley Fälle, in denen die beiden in der Vergangenheit in den sozialen Medien zärtlich waren. im Jahr 2021 Im September veröffentlichte sie eine Reihe von Fotos auf Instagram, um ein Jahr ihrer und Pullmans Vereinigung zu feiern, und beschriftete die Bilder mit der Botschaft „ein Jahr mit meiner Liebe“. Der Beitrag bestand aus Fotos von Erinnerungen, wie das Paar, das eine gemeinsame Date-Nacht genoss, sowie die beiden, die sich umarmten und küssten.

Bis 2021 Monat Januar. In den Social-Media-Beitrag fügte Qualley auch mehrere Bilder von sich und Pullman voller PDAs ein, zusammen mit Momenten mit Freunden, als Hommage an ihren Lebensgefährten. „Ich liebe dich, Lew … so froh, dass du geboren wurdest“, schrieb sie neben die Bilder. Das Paar sieht wirklich wahnsinnig verliebt aus und ist stolz darauf, offen über ihre glückselige Romanze zu sprechen!