Die Wahrheit über Yolanda Hadids Beziehung zu ihren Töchtern

im Jahr 2022 Yolanda Hadid wurde zum Gegenstand von Kontroversen, als Clips ihrer Erziehungsmethoden mit den Töchtern Gigi und Bella online wieder auftauchten, aber das ehemalige niederländisch-amerikanische Model stand im Rampenlicht, seit sie bei The Real Housewives of Beverly Hills auftrat. Seit 2012 bis 2016 Die Hadids waren Stammgäste in der Show, obwohl ihre Kinder später zugaben, dass sie sich vor den Kameras versteckt hatten, während sie in ihrem Familienhaus filmten.

„Meine Mutter war nicht im Fernsehen, bis ich in der Oberstufe war, also war ich nur die Straße runter von zu Hause. Aber es war komisch für mich“, gab Gigi zu InStyle, als er darüber nachdachte, wie invasiv sich das Filmteam fühlte. . „Ich kam von der Schule nach Hause und draußen parkten Produktionslastwagen. Früher stieg ich die Treppe zu meinem Zimmer hinauf, damit ich nicht in die Küche gehen musste, um meine Mutter zu begrüßen. Bella sagte Vogue auch, dass es seltsam sei, sich an den Reality-TV-Lebensstil anzupassen. „Meine Schwester und ich haben uns jedes Mal oben versteckt, wenn wir gedreht haben“, erinnerte sie sich und fügte hinzu, dass sie noch nie eine Folge der Show gesehen hatte.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Yolanda ihre Töchter unter solch ungewöhnlichen Umständen großgezogen hat und warum einige Kritiker sie im Laufe der Jahre herausgefordert haben.

Sie beschämte Gigi Hadid für “männlichen” Sport

Wie Gigi Hadid InStyle erzählte, war sie als Kind sehr sportbegeistert. „Wenn ich an meine Kindheit denke, denke ich an eine verrückte, begeisterte Volleyballspielerin“, erinnert sie sich liebevoll und fügt hinzu, dass sie immer noch von der Wettkampffreude am Werfen des Balls angezogen wird. „Ich habe Sport geliebt, ich habe es geliebt, in einem Team zu sein … Das ist für mich selbstverständlich.

Hadid scherzte auch über ihre Begeisterung für das Spiel in The Tonight Show Starring Jimmy Fallon und sagte, ihre Intensität auf dem Platz sei zu einschüchternd für die Jungen an ihrer Schule. Diese Leidenschaft veranlasste Hadid, eine schwierige Entscheidung zu treffen, als sie sich zwischen einer Sportstudentin oder einem Model in New York entscheiden musste. „Wenn ich mich entschieden hätte, Volleyball zu spielen, wäre ich wahrscheinlich an die UC in Kalifornien gegangen oder irgendwohin mit einem Volleyballteam der Division I, aber Uni-Sport ist in New York nicht groß, also musste ich es aufgeben“, sagte sie. gegenüber dem W-Magazin.

Ihre Mutter war jedoch kein Fan dieser Seite von ihr und versuchte, sie davon zu überzeugen, den Sport aufzugeben. Yolanda Hadid erzählte ihrer Tochter in The Real Housewives of Beverly Hills, dass Volleyball ein „männlicher“ Sport sei, und scherzte, dass sie dachte, Gigi sei eine Lesbe, als sie jünger war. „Ihre Körper sind groß und massig“, beschwerte sich Yolanda in die Kameras und erklärte, warum sie Volleyballspielerinnen nicht für feminin genug hält. “Und sie essen wie Männer.”

Sie kommentierte Gigis Augen, die „chinesisch“ aussahen

Während Yolanda Hadids Rat an ihre Töchter der Modelwelt zugute gekommen sein mag, haben Fans der Hadids kritisiert, wie sie ihr Aussehen im Laufe der Jahre unter die Lupe genommen hat, insbesondere als es um einen rassistischen Kommentar zu The Real Housewives of Beverly Hills ging.

„Möchtest du Gigis Augen an den Seiten ein wenig runden? Für hohe Brauen, weil sie sehr schnell sehr chinesisch aussieht“, sagte sie einem Visagisten während eines der frühen Fotoshootings von Gigi Hadid und deutete an, dass die Gesichtszüge ihrer Tochter sein würden so wie das. unattraktiv, wenn es ostasiatisch aussieht. “Ich gab ihr einen Rat und sagte: ‘Weißt du, wenn du mit einer Maskenbildnerin zusammen bist, sag ihr, dass sie deine Augen immer rund und groß halten soll, damit sie platzen'”, sagte Yolanda. “Sieht nicht chinesisch aus… weißt du, weil es nicht zu ihrem Gesicht passt.”

TikTok-Benutzer wiesen auf andere Momente in der Show hin, in denen Yolanda unwissend wirkte, beispielsweise als sie ihrem Team von Männern, die zu Hause arbeiteten, sagte, dass sie Englisch lernen müssten. „Du bist in Amerika. Sie sprechen hier Englisch“, beharrte sie.

Sie kontrollierte das Essen von Gigi Hadid

Yolanda Hadid folgt einem strengen Diät- und Trainingsprogramm, daher ist es sinnvoll, dass sie diese Besessenheit an ihre Töchter weitergibt. Die Zuschauer von „Real Housewives of Beverly Hills“ dachten, dass ihre Kontrolle über Gigis Essen zu weit ging, besonders nachdem ihre ältere Tochter ernsthaft mit dem Modeln angefangen hatte.

Einen Moment nach der Show hält Yolanda Gigi davon ab, ein anständiges Stück von ihr zu essen besitzen Geburtstagstorte und zwingt sie, ein kleines Stück zu nehmen. „Gigi ist für ihre eigene Ernährung verantwortlich, aber um ihr bestes Gewicht zu erreichen, muss man die richtigen Entscheidungen treffen“, erklärte der Reality-Star der Kamera und rechtfertigte damit ihren kontrollierenden Umgang mit dem Essen ihrer Tochter. Ein anderer Clip zeigte, wie Gigi ihre Mutter anrief und sagte, dass sie sich nach dem Verzehr einer halben Mandel vor Hunger schwach fühlte. „Nehmen Sie ein paar Mandeln und kauen Sie sie richtig gut“, riet Yolanda.

Sie warnte Gigi auch vor der Einstellung der Modelbranche zum Gewicht und sagte, dass Diäten ein notwendiger Teil des Jobs seien. „Du kannst eines Nachts schlecht sein. Dann musst du wieder auf die Diät gehen“, beharrte Yolanda. „Weißt du, in Paris und Mailand mögen sie dünne Mädchen.

Wenn Sie Hilfe bei einer Essstörung benötigen oder jemanden kennen, der Hilfe braucht, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Besuch Website der Nationalen Vereinigung für Essstörungen oder kontaktieren Sie die NEDA-Hotline unter 1-800-931-2237. Sie können auch rund um die Uhr Krisenunterstützung per SMS erhalten (SMS NEDA an 741-741).

Sie wurde für Bella Hadids Körperdysmorphie verantwortlich gemacht

In einem emotionalen Interview mit Vogue gab Bella Hadid zu, dass sie im Alter von 14 Jahren eine Nasenoperation hatte und in der High School mit Magersucht zu kämpfen hatte. „Ich war auf dieser Kalorienzähl-App, die höllisch war“, erinnerte sie sich und fügte hinzu, dass Adderall zu ihrer Unterdrückung des Appetits führte. „Ich werde mein Mittagessen mit drei Himbeeren und einer Stange Sellerie einpacken. Jetzt wird mir klar, dass ich nur versucht habe, mich zu beherrschen, als ich mich so außer Kontrolle fühlte.“ Obwohl sie nicht mehr in der High School ist, gab Bella zu, dass ihre traumatische Erfahrung mit Körperdysmorphien bestehen bleibt. „Bis heute kann ich wegen dieser Zeit meines Lebens kaum in den Spiegel schauen“, fügte das Model hinzu.

Wie Seite Sechs Berichten zufolge stellten ihre Fans schnell die Frage, warum Yolanda Hadid ihre Tochter einer Nasenkorrektur unterzogen hatte, als sie erst 14 Jahre alt war und sich noch in der Entwicklung befand. Bella schien die Wahl auch zu bereuen: „Ich wünschte, ich hätte die Nase meiner Vorfahren behalten“, sagte sie Vogue offen. – Ich glaube, ich wäre in ihn hineingewachsen. Yolanda hingegen bestritt zuvor, dass ihre Kinder sich überhaupt irgendwelchen Verfahren unterzogen hätten. „Keines meiner Kinder hatte jemals Füllstoffe oder Botox oder etwas Fremdes in seinen Körper“, schrieb der Reality-Star auf Instagram für Vanity Fair. “Sie wissen es besser, wenn sie gesehen haben, was ich durchgemacht habe.”

Wenn Sie Hilfe bei einer Essstörung benötigen oder jemanden kennen, der Hilfe braucht, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Besuch Website der Nationalen Vereinigung für Essstörungen oder kontaktieren Sie die NEDA-Hotline unter 1-800-931-2237. Sie können auch rund um die Uhr Krisenunterstützung per SMS erhalten (SMS NEDA an 741-741).

Yolanda Hadid gab Tipps fürs Modeln weiter

Bevor Yolanda Hadid Mutter und Reality-Star in The Real Housewives of Beverly Hills wurde, arbeitete sie 15 Jahre lang als professionelles Model und arbeitete auf der ganzen Welt. Als ihre Töchter Gigi und Bella Hadid Interesse am Modeln bekundeten, sah sie eine Gelegenheit, ihre Erfahrungen weiterzugeben. „Als meine Mädchen anfingen, setzte ich mich zu ihnen und sagte: ‚Hör zu, es gibt eine Million Mädchen da draußen, die genauso schön sind wie du und genauso viel Erfolg verdienen wie du.‘ Muss das am härtesten arbeitende Mädchen sein und den Leuten zeigen. Sie kümmern sich um alle “, sagte Yolanda gegenüber People und bestand darauf, dass ihre Persönlichkeit der wichtigste Faktor ist.

Yolanda hatte keine Angst, ihre Töchter und ihre Modelkarrieren in der Reality-Show zu vergleichen, und fügte hinzu, dass Schwestern, die sich so nahe stehen, immer wettbewerbsfähig sein werden. „Wenn sie nach einem amerikanischen Mädchen suchen, werden sie Bella nicht einstellen“, sagte sie unverblümt in die Kameras. „Es ist einfach ein großes Wettbewerbsgeschäft. Wenn es für sie ist, werden sie darin überleben und sie werden erfolgreich sein.“

Gigi gab in einem Interview mit dem W-Magazin auch einige harte Ratschläge von ihrer Mutter. “, erinnerte sich das Model und kommentierte, dass diese Worte ihr immer im Gedächtnis blieben.

Yolanda und Bella Hadid haben die gleiche Krankheit

Während ihrer Zeit bei The Real Housewives of Beverly Hills hat Yolanda Hadid behauptet, dass sie an einer chronischen Lyme-Borreliose leidet, eine Behauptung, die von der medizinischen Gemeinschaft in Frage gestellt wurde. „Es besteht kein Konsens darüber, ob es tatsächlich eine chronische Borreliose gibt“, 2015. Ein Arzt sagte der BBC, nachdem Hadid einen Blog geschrieben hatte, in dem sie behauptete, sie habe „die Fähigkeit verloren zu lesen, zu schreiben oder sogar fernzusehen, weil ich nicht verarbeiten kann. Informationen oder Anreize in dieser Angelegenheit“. Sie hat auch ein Buch über ihre medizinischen Kämpfe geschrieben, Believe in Me: My Battle with the Invisible Disability of Lyme Disease.

Wie sich herausstellte, wurde bei Bella Hadid und ihrem Bruder Anwar angeblich dieselbe Krankheit diagnostiziert. Ihre chronische Krankheit betraf auch Gigi Hadid, wie sie Elle erzählte. „Als ich mit drei kranken Familienmitgliedern aufwuchs, wurde ich sehr unabhängig“, erinnerte sich das Model und fügte hinzu, dass Yolanda manchmal nicht in der Lage war, Anwar zur Schule zu bringen oder das Mittagessen zuzubereiten, sodass sie als ältere Schwester einspringen musste. „Aber ich fühlte mich auch sehr schuldig, weil ich der einzige in der Familie war, der nicht verstand, was er durchmachte“, fügte Gigi hinzu. „Es ist hart, wenn die ganze Familie leidet und man nicht weiß, was man tun soll.

Sie machte das Gesicht ihrer Enkelin ohne Erlaubnis öffentlich

Yolanda Hadids Beziehung zu Zayn Malik, dem Partner ihrer Tochter Gigi, hat sich dramatisch verschlechtert, nachdem ihre Enkelin Khai…