Dolly Parton lässt alle ihre wahren Gefühle gegenüber Kelly Clarkson wissen

Dolly Parton und Kelly Clarkson haben sich immer gegenseitig wertgeschätzt. Im März war Parton Gastgeber der 2022 Academy of Country Music Awards. An diesem Abend zollte Clarkson der Sängerin Tribut, indem sie ihre Version von „I Will Always Love You“ aufführte, die durch Whitney Houston berühmt wurde.

Vor der Preisverleihung sagte Parton zu Extra, dass es sich erstaunlich anfühle, von Clarkson geehrt zu werden, und fügte hinzu: „Wer kann besser singen als Kelly Clarkson?“ Parton nannte die American Idol-Gewinnerin ein „süßes, liebenswertes Mädchen“ und sagte voraus, dass sie ihr Lied noch besser singen würde als ihre Version. Das Paar posierte in der Nacht für Fotos, gefolgt von Clarkson später in einem Tweet. “Was ist das Leben!? Ich liebe dich @DollyParton!” Sie hat das Foto beschriftet.

Als die Country-Ikone in der folgenden Woche in der Kelly Clarkson Show auftrat, gab Clarkson Parton gegenüber zu, dass es „beängstigend“ sei, ihr Lied vor ihr aufzuführen. Parton behauptete, sie sei stolz auf Clarkson und sagte, es sei einer der besten Pässe, die sie je gehört habe.

Parton scheint Clarkson so beeindruckt zu haben, dass sie sich darauf freut, ihren legendären Hit „9 to 5“ mit dem „Between These Hazel Eyes“-Star für die kommende Dokumentation „Still Working 9 to 5“ neu zu machen.

Folgendes sagt Dolly Parton über Kelly Clarksons Gesang

Dolly Parton und Kelly Clarkson beschlossen, gemeinsam an Partons Dokumentarfilm „Still Working 9 to 5“ zu arbeiten. Der kommende Film behandelt die 1980er Jahre. Ein Vermächtnis von Partons 9 to 5, das später ins Londoner West End kam. Anstatt einen neuen Track aufzunehmen, überarbeiteten Clarkson und Parton Partons Hit „9 To 5“, der am 9. September weltweit veröffentlicht wurde.

„Niemand singt wie Kelly Clarkson. Sie erweckt jedes Lied zum Leben. Ich liebe ihre Stimme von 9 bis 5 und ich bin so stolz darauf, mit ihr zu singen“, sagte Parton in einer Pressemitteilung über Clarkson. Personen. Clarkson hatte auch nichts als unglaubliche Dinge über den Country-Sänger zu sagen. „Ich fühle mich so geehrt, dass Dolly mich gebeten hat, diesen legendären Song ‚9 to 5‘ mit ihr vorzustellen!“ Sie sagte. „Sie ist so talentiert, eine Inspiration für alle Frauen und einer der süßesten Menschen, die Sie jemals treffen werden!“ Clarkson erklärte, dass sie, selbst wenn die Fans die Version nicht mögen, scherzte, dass sie immer noch plant, bis zum Ende der Zeit damit zu prahlen, mit Parton zusammenzuarbeiten.

Das Duo neckte seine Zusammenarbeit mit den Zuschauern während eines Auftritts in der Kelly Clarkson Show Anfang dieses Jahres. Parton erklärte, dass Clarkson mit dem Lied „großartige Arbeit“ geleistet und es sich zu eigen gemacht habe. Auf Instagram bezeichnete Clarkson die Zusammenarbeit als „ein wahr gewordener Traum“.