Ein Moment mit Tupac, den Jim Belushi nie vergessen wird

Jim Belushis Name wird nicht oft mit dem von Tupac Shakur in Verbindung gebracht, wie der Ehemalige von Jim’s Tale weiß. „Ich denke, viele Leute erinnern sich nicht (es ist lange her), aber Tupac und ich haben zusammen einen Film gemacht. in einem Tweet. Der Schauspieler und der verstorbene Rapper spielten zusammen in dem Krimi „Gang Related“, der 1997 herauskam, mehr als ein Jahr nach Tupacs mysteriösem Tod. Gefilmt 1996. Im Laufe des Sommers wurde der Film laut The Virginian-Pilot (via The Seattle Times) nur wenige Wochen vor den berüchtigten Dreharbeiten in Las Vegas fertiggestellt.

Für Belushi war Tupacs Tod sicherlich tragisch, aber nicht so unerwartet. „Ich war schockiert, aber nicht überrascht“, sagte er der Zeitung. „Es ergibt nicht viel Sinn, aber so habe ich mich gefühlt. Er schien in diese Richtung zu neigen.“ Belushis erster Eindruck von Tupac war alles andere als positiv. „Er kam zu spät zur ersten Probe, zur zweiten kam er nicht [and was] Ich kam zu spät zum dritten, also drehte ich mich zu ihm um und sagte: ‚Bevor wir anfangen, möchte ich etwas klären’“, sagte Belushi 1997 der Los Angeles Times.

Tupac wurde defensiv. Die ausführende Produzentin Lynn Bigelow-Kouf befürchtete, dass der Kampf das Team dazu veranlassen würde, nach einer anderen weiblichen Hauptrolle zu suchen. Aber in einer netten Wendung der Ereignisse haben Belushi und Tupac die Dinge selbst ausgearbeitet. „Das ist zwischen mir und Jim“, erinnerte sich Belushi, als Tupac den Produzenten sagte. Und das war der Beginn ihrer Freundschaft.

Jim Belushi lebt immer noch nach einer von Tupacs Philosophien

Jim Belushi und Tupac Shakur mögen ein ungleiches Paar sein, aber sie haben einiges gemeinsam. Als sich ihre Wege während der Dreharbeiten zu Gang Related kreuzten, verbanden sich die beiden über die Musik. „Wir würden zusammen im Trailer rappen“, 2022. Monat Januar. Belushi sagte heute. Obwohl er vor allem als Schauspieler und Komiker bekannt ist, hat Belushi Musik schon immer genossen. „Weißt du, ich habe mit ihm Schritt gehalten. Ich habe 1983 den Original-Rap in Saturday Night Live gemacht“, erklärte Belushi. “Das habe ich ihm gesagt. Ich sagte: ‘Ich habe gerappt, als du in der Grundschule warst, Mann.’

Die langen Stunden am Set gaben den beiden Künstlern verschiedene Möglichkeiten, sich auf einer tieferen Ebene zu verbinden. In einem dieser Momente bot Tupac ein ungewöhnliches Körnchen Weisheit an. „Jedes Mal, wenn ich den Sonnenaufgang beobachte, denke ich an Tupac. Einmal haben wir uns nach einer langen Nacht gemeinsam den Sonnenaufgang angesehen. Es war einen Moment still, dann hat er mich angeschaut und gesagt: ‚Ich bin ein Schläger, ich bevorzuge den Sonnenaufgang .‘“ Belushi in einem Tweet im Jahr 2021.

Nach all dieser Zeit inspiriert Tupacs kryptische Botschaft Belushi weiterhin. „Ich weiß nicht wirklich, was das bedeutet, aber ich lebe bis heute damit“, fügte er hinzu. Belushi und Tupac haben vielleicht nur einmal zusammengearbeitet, aber der Rapper hat einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen. „Es war eine der besten Arbeitsbeziehungen, die ich je hatte“, sagte er 2017. Belushi sagte über Larry King Now.

Tupac mochte auch Jim Belushi

Tupac Shakur ist für viele Dinge bekannt, und Sentimentalität gehört nicht dazu. Aber Jim Belushis Arbeitsmoral inspirierte den legendären Rapper zu einer seltenen öffentlichen Zuneigungsbekundung, die die Herangehensweise des Schauspielers hinter den Kulissen lobte. “Ich ärgere mich zum Beispiel über Haustiere, ohne die ich einen Film nicht überlebe” – 1996. Tupac erzählte einem Reporter im August (via Tupac Facts). „Er war in der Lage, diese Barrieren zu beseitigen, das macht es einfacher, und es ist eine Premiere.“

In enger Zusammenarbeit entwickelten Belushi und Tupac eine Freundschaft. „Es klingt nicht kitschig, wie ‚wir sind so enge Freunde‘, aber es ist nicht wie eine normale Filmbeziehung, die auf einem Film basiert“, erklärte er. „Es basiert auf der Realität, als hätte ich einen Job und du hast einen Job. Was kann ich tun, um deinen Job zu verbessern?“ Es ist vielleicht nicht der wärmste Ausdruck der Bewunderung, aber für den feurigen Rapper spricht einiges.

Belushi hingegen hat kein Problem damit, seine Gefühle für Tupac zu teilen. „Mein Herz setzt jedes Mal einen Schlag aus, wenn ich seinen Namen höre“, sagte er Today. „Ich liebe Tupac. Weißt du, wir hatten eine ganz besondere Bindung.“ Belushi arbeitete nicht nur wegen seiner überragenden Persönlichkeit gerne mit Tupac zusammen. Der Schauspieler glaubte auch, dass die Zukunft des Rapper vielversprechend ist. „Ich denke, wenn er 20 Jahre gelebt hätte, hätte er eine erstaunliche Karriere als Schauspieler gehabt“, sagte Belushi. in einem Tweet im Jahr 2021 “Es wurde gesammelt.”