Ein Vertreter von Wendy Williams teilt ein wichtiges Update zur Gesundheitsreise der ehemaligen Talkshow-Moderatorin mit

Die Debatte um das Wohlergehen von Wendy Williams hält schon seit geraumer Zeit an. Nachdem die Fernsehpersönlichkeit für die letzte Staffel der Wendy Williams Show durch Gastmoderatoren ersetzt worden war, enthüllten Quellen gegenüber The Hollywood Reporter im August, dass die Absage der Talkshow von Williams größtenteils auf ihre Gesundheit zurückzuführen war. Während eines der letzten Zoom-Interviews mit den Produzenten der Show sagte ein Insider zu THR, dass der „abgelenkte“ Williams „anfing, inkonsequent zu sein“.

Die Besorgnis über den Medienmogul hat sich fortgesetzt, da die jüngsten Videos offenbar ihr unberechenbares Aussehen und Verhalten in der Öffentlichkeit festhalten. im Jahr 2022 August. Der offene Clip zeigte Williams, wie er durch die Straßen von New York wanderte und mit den Paparazzi interagierte. Wie ein Insider der Daily Mail sagte, haben Williams ‚ernsthafte gesundheitliche Herausforderungen‘ ihr Leben „viel schlimmer gemacht, als die Leute glauben“. Williams-Manager William Selby beruhigte damals die Bedenken, indem er erklärte, dass es sich um den gelegentlichen Bad-Hair-Day handelte. „Wir sind es gewohnt, Wendy bereit und vor der Kamera zu sehen, aber was Sie jetzt sehen, ist roh“, sagte Selby dem britischen Vertreter.

Trotz dessen und Williams’ jüngstem Versprechen, bald in den Äther zurückzukehren, sieht es so aus, als wären die Bedenken der Fans nicht unbegründet. Williams‘ Vertreter hat gerade ein ernüchterndes Update zu ihrem Allgemeinzustand veröffentlicht.

Wendy Williams ging ins Fitnessstudio

Wendy Williams besuchte das Wellnesscenter für allgemeine Gesundheitsprobleme. im Jahr 2022 14.09 In einer Erklärung gegenüber The Hollywood Reporter gab ihre Publizistin bekannt, dass sie sich „etwas Zeit nimmt, um sich auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu konzentrieren“, während sich die TV-Persönlichkeit darauf vorbereitet, mit The Wendy Experience Podcast den nächsten Schritt in ihrer Karriere zu machen. Obwohl es nicht der alarmierendste aller Berichte zu sein scheint, bat Williams ‚Vertreter um die „Gebete und guten Wünsche“ der Fans, während Williams von „einigen der besten Ärzte der Welt“ behandelt wird.

  Warum ist Cardi B bereits frustriert über seine Zusammenarbeit mit Kanye West?

Nach der ersten Bekanntgabe ihrer Diagnose der Autoimmunerkrankung Morbus Basedow im Jahr 2018 hat Williams laut USA Today die Produktion der inzwischen eingestellten Wendy Williams Show in den letzten Staffeln mehrmals eingestellt. Darüber hinaus gab Williams 2019 bekannt, dass bei ihr ein Lymphödem diagnostiziert wurde, eine Erkrankung, die den Körper daran hindert, Lymphflüssigkeit richtig abzuleiten. „Es wird mich nicht umbringen, aber ich habe ein Auto“, teilte sie in der Wendy Williams Show mit. Beide Bedingungen spielten laut THR eine Rolle bei Williams Entscheidung, die 13. und letzte Staffel ihrer Talkshow zu unterbrechen.

Wir wünschen der Medienkönigin eine stabile und vollständige Genesung!

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Hilfe bei der psychischen Gesundheit benötigen, wenden Sie sich bitte an Krisentextzeile indem Sie HOME an 741741 senden, rufen Sie an Nationale Allianz für psychische Erkrankungen Hotline unter 1-800-950-NAMI (6264) oder besuchen Sie uns Website des Nationalen Instituts für psychische Gesundheit.