Eine Sache, die Katy Perry während ihrer Scheidung am meisten verletzt hat

Lange vor ihrer Beziehung zu Orlando Bloom war Katy Perry mit dem Komiker Russell Brand verheiratet. Die ehemaligen Lovebirds trafen sich 2008 am Set von Brandos Get Him to the Greek, wurden aber erst ein Jahr später romantisch. Gemäß Uns wöchentlichBei den MTV-VMAs wurde es zwischen dem Popstar und dem britischen Witzbold heiß, was zum Beginn ihrer gemeinsamen Zeit führte.

Perry und Brand verschwendeten keine Zeit, um ihre Liebe zueinander zu festigen und heirateten nach einem Jahr Beziehung. in 2011 In seiner Autobiografie My Booky Wook 2 erzählte der Komiker, der zum Schauspieler wurde, von seiner stürmischen Romanze mit dem Sänger der kalifornischen Gurls. „Vom ersten Date an war ich verändert“, erinnerte sich Brand (via Die Washington Post). “Es gibt keine Frauen mehr. Nun, eigentlich Tausende von Frauen. Jeden Tag, an dem ich aufwache, ist es anders, sie sind alle sie.”

Obwohl das Paar zunächst Berichte ablehnte, dass ihre Ehe in Schwierigkeiten sei, kündigte das Paar schließlich Pläne an, sich 2011 scheiden zu lassen. im Dezember, weniger als ein Jahr, nachdem sie aufgehört haben. Perry hat sich seitdem über ihre Trennung von Brand geöffnet und die eine Sache enthüllt, die sie während der Trennung am meisten verletzt hat.

Katy Perry hat wegen einer SMS Schluss gemacht

Laut Quellen in der Nähe von Katy Perry und Russell Brand hatte das Paar in den Tagen nach der Scheidung einen explosiven Streit. Ein Insider sagte gegenüber Us Weekly, dass die beiden darüber nachgedacht hätten, wo sie 2011 verbringen würden. Urlaub. “Sie sagte: ‘Fick dich.’ Ich werde mein eigenes Ding machen. Russell antwortete: „Okay, also zur Hölle mit dir“, sagte die Quelle. Brand reichte am 30. Dezember unter Berufung auf unüberbrückbare Differenzen die Scheidung ein. „Leider beenden Katy und ich unsere Ehe“, bestätigte Brand in einer Erklärung. “Ich werde sie immer verehren und ich weiß, dass wir Freunde bleiben werden.”

Die eine Sache, die Perry am meisten verletzt hat? Die Art und Weise, wie der Comic ihr mitteilte, dass ihre Ehe am Ende war. „Er ist ein sehr intelligenter Mann und ich habe mich in ihn verliebt, als ich ihn geheiratet habe“, sagte sie 2013. Perry erzählte Vogue. „Sagen wir einfach, ich habe nichts mehr von ihm gehört, seit er mir 2011 geschrieben hat, dass er mit mir Schluss macht. 31. Dezember “. Trotz der unpersönlichen Art und Weise, wie Brand die Nachricht von ihrer Trennung überbrachte, gibt Perry zu, dass sie nicht die ganze Schuld für das Ende ihrer Vereinigung dem Get Him to the Greek-Star zuschreibt. „Ich muss Verantwortung übernehmen. Ich gebe zu, ich war viel unterwegs“, erklärte sie.

Katy Perry und Russell Brand sind weitergezogen

Russell Brand sprach auch über seine Ehe mit Katy Perry und seine aktuellen Gefühle für den Popstar. „Ich habe wirklich versucht, diese Beziehung aufrechtzuerhalten“, sagte Brand während einer TikTok Live-Sitzung (via Hello Magazine). – Ich empfinde nichts als positive Gefühle für sie. Und während ihre Ehe scheinbar in Unordnung endete, sind beide Stars zu neuen Romanzen übergegangen. 2017 heiratete Brand die Autorin Laura Gallacher, die er als Teenager kennenlernte. „Ich habe Russell seit Jahren nicht mehr gesehen … Ich ging die Treppe am Kanal hinunter und Russell stand dort“, sagte sie dem Podcast „Made by Mammas“ (über Der Spiegel). Sie fügte hinzu: „Wir wussten beide sofort, dass es ernst werden würde.“

Perry fand auch anderswo Liebe. im Jahr 2019 Die „Swish Swish“-Sängerin ist mit ihrem Freund Orlando Bloom verlobt. Perry teilte die Neuigkeiten auf ihrem Instagram mit, zusammen mit einem Selfie von sich und ihrem Verlobten mit dem Titel „Volle Blüte“. Ein Jahr später begrüßten Perry und Bloom ihr erstes Kind, Daisy Dove.