Eine von Coolios neuesten Fan-Interaktionen lässt alle ungläubig werden

Die Hip-Hop-Welt trauert um Rapper Cool nach seinem Tod am 28. September. „Wir sind traurig über den Tod unseres lieben Freundes und Kunden Coolio am Mittwochnachmittag“, sagte sein Manager in einer Erklärung. TMZ. „Er hat die Welt mit seinem Talent berührt und wir werden ihn sehr vermissen. Bitte behalten Sie die Lieben von Cool in Ihren Gedanken und Gebeten.“

Genauere Informationen zum frühen Tod des Rappers wurden noch nicht veröffentlicht. Die Behörden gehen jedoch nicht davon aus, dass dies geschehen ist. Polizeibeamte bestätigten, dass zum Zeitpunkt von Coolios Tod keine Drogen oder Utensilien vorhanden waren.

Coolio wurde Anfang der 90er Jahre mit Hits wie „Fantastic Voyage“, „CU When U Get There“ und dem Grammy-prämierten „Gangsta’s Paradise“ berühmt. Nach Cools Tod sind die Rapper Snoop Dogg und LL Shaunus J schloss sich Legionen von Fans an, die ihre Trauer online zum Ausdruck brachten. Als Unterstützer sich beeilten, ihre Geschichten über den Rapper zu teilen, machte ein Fan Schlagzeilen, nachdem er kürzlich eine Begegnung mit dem MC geteilt hatte.

Coolio lächelte vor seinem Tod einen Fan an

Tage nach Cools Tod teilte ein Fan namens Mika Janday Fotos von einem berührenden Moment, den sie kurz vor seinem tragischen Tod mit dem Rapper hatte. „Oh mein Gott!!!!!! „Als ich ihn am Flughafen sah, rannte ich rüber wie COOLIOOOOOOO kann ich ein Foto machen! Ich war so aufgeregt! Es tut so weh! Er war so bescheiden und cool!!!“ Janday enthüllte, dass der Rapper Hit ’em High sie auch eingeladen hatte, ihn in Texas auftreten zu sehen, was sie bestätigte, indem sie einen Screenshot ihres Textaustauschs teilte. Janday sprach auch mit TMZ über seine zufällige Begegnung mit Coolio und erklärte, dass der Rapper während ihrer Interaktion am Flughafen von Houston in bester Stimmung war.

Coolio sollte zum Zeitpunkt seines Todes eine Show in Deutschland leiten, wird aber jetzt zu einer Hommage an den verstorbenen Entertainer. Ebenso wird sein geplanter Auftritt in der Zeichentrickserie Futurama 2023 ausgestrahlt. Der verstorbene Rapper, eine wiederkehrende Figur als Kwanzaa-bot, nahm seine Zeilen nur wenige Wochen vor seinem frühen Tod auf.