Elizabeth Chambers hat ihre Position mit Ex-Armie Hammer nach seinem Skandal bestätigt

Warnung: Dieser Artikel enthält sexuelle Belästigung.

Es waren harte Jahre für Elizabeth Chambers. im Jahr 2021 Am Anfang sah sich ihr Ex-Mann Armie Hammer mit einer Reihe beunruhigender Anschuldigungen konfrontiert, die kürzlich zu dem Dokumentarfilm House of Hammer führten. Was ursprünglich als Texte begann, die den angeblichen Kannibalismus-Fetisch des Schauspielers „Call Me By Your Name“ enthüllten, eskalierte bald zu Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe gegen Hammer, die noch untersucht werden. Während sich jede neue Episode des Skandals verschlimmert, wurde Hammer aus mehreren Filmen und aus anderen geworfen, was ein Hollywood-Comeback zu diesem Zeitpunkt völlig außer Frage zu stellen scheint.

Durch all das hat sich Chambers geweigert, sich öffentlich zu ihrem in Ungnade gefallenen Ex zu äußern. Das ehemalige Ehepaar gab seine Scheidung im Jahr 2020, ein Jahr vor den Anschuldigungen, bekannt, hatte aber immer noch Kontakt zu seinen beiden kleinen Kindern Harper und Ford. Während Berichte über eine Versöhnung zwischen Chambers und Hammer weit verbreitet waren, ist die TV-Persönlichkeit laut Us Weekly inzwischen mit dem neuen Beau Richard Kazinec an die Öffentlichkeit gegangen. Während zuvor unklar war, wie sich Chambers über all das, was herauskam, fühlte, ist sie endlich bereit, mit ihrer Seite der Geschichte klar zu kommen.

Elizabeth Chambers erhöht immer noch mit Armie Hammer

In einem neuen Interview mit E! News, Elizabeth Chambers bricht ihr Schweigen zum Armie-Hammer-Skandal. Ihr letztes Interview war im Jahr 2020, bevor die Anklage fallen gelassen wurde, und dies ist das erste Mal, dass sie sie anspricht. Sie eröffnete das Gespräch mit den Worten: “Wir haben sehr lange gesagt: ‘Kein Kommentar, kein Kommentar, kein Kommentar.’ Ein Teil von mir hatte das Gefühl, es würde die Hauptstraße nehmen, und ein Teil von mir hatte das Gefühl, wir sollten es einfach tun. Obwohl sie alles noch vollständig verarbeitet, hat Chambers hart daran gearbeitet, sich von den traumatischen Ereignissen zu erholen. „Das ist so ein Klischee, aber da muss man durch“, sagte sie. „Man kann es nicht unterdrücken und nicht so tun, als wäre es nicht da. Wenden Sie sich an jede Ressource, bitten Sie um Hilfe, sagen Sie den Leuten, was Sie brauchen.“

Trotz allem, was über Hammer veröffentlicht wurde, sagte Chambers, sie unterstütze ihn weiterhin als Elternteil und erklärte: „Wir stehen in ständiger Kommunikation und das Wichtigste ist, dass er der beste Vater für unsere Kinder ist.“ Chambers fügte nicht nur die Teile seines eigenen Lebens zusammen, sondern sprach auch genauer über Hammers Ankläger. Der Gründer von BIRD Bakery sagte: „Ich betrachte mich als Feministin und stehe in Solidarität mit allen, die Opfer jeglicher Art geworden sind, und ich hoffe, dass sie sich erholen.“ Sie gab auch zu, House of Hammer gesehen zu haben, und enthüllte, dass einige der Enthüllungen sogar sie überraschten. Alles in allem scheint es Chambers gut zu gehen, nachdem sie ihrer Familie einen so verheerenden Schlag versetzt hat.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden sind, können Sie die National Sexual Assault Hotline unter 1-800-656-HOPE (4673) anrufen oder RAINN.org besuchen, um weitere Ressourcen zu erhalten.